Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21612 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 14
Insgesamt: 15 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - BKV verstärkt die Bremskraft nicht (oder nicht viel)

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3633
Danke-Klicks: 287
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 762580 Geschrieben: 02.10.2021 - 12:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
1. Kommt überhaupt Druck am Anschluss der Ansaugbrücke?

Ja. ja.gif
Matze hat folgendes geschrieben:
2. Was ist mit der Hauptdichtung am BKV? War die i.O.? Die rutscht gern raus wenn man den BKV teilzerlegt und geht beim zurück drücken defekt. Hast du unter die Faltenbälge geschaut?

Nein, da habe ich nicht explizit nachgeschaut.
"Teilzerlegt" kann man es auch nicht wirklich nennen - der wurde aus einem Schlachter-XEV derart ausgebaut, dass der HBZ noch dran war, Leitungen abgekniffen und hinten war das Gestänge bis zum Pedal noch dran,
inkl. der Halter des BKV.

Das Pedal senk sich ja wie gesagt auch etwas, aber nicht so viel üblich - die Bremskraftunterstützung ist entsprechend weniger.
Eben habe ich noch mal Vergleichstests zum V6 gemacht:
Bei "meinem" Test mit Pedal treten und dann Motor starten, senkt sich das Pedal beim V6 fast doppel so weit.
Bei "Deinem" Test mit Pedal normal stark treten bei laufendem Motor, Motor abstellen und halten, ist es bei beiden gleich - das Pedal bleibt in der getretenen Stellung.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 41
Beiträge: 7129
Danke-Klicks: 209
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 762582 Geschrieben: 02.10.2021 - 22:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ok, aber man glaubt nicht wie oft diese Dichtung defekt geht allein des Alters wegen. Da brechen die inneren Rillen weg siehe Bild.

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:

Nein, da habe ich nicht explizit nachgeschaut.


Kannst du das bitte machen?



 Dateiname: 20211002_210437.jpg
 Beschreibung:
Dichtung BKV neu montiert (EPDM-Nachbau aus Polen) und daneben die alte originale von ATE
 Dateigröße:  414.01 KB
 Vollbildaufrufe:  9





_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<


Zuletzt bearbeitet von Matze am 02.10.2021 - 23:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3633
Danke-Klicks: 287
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 762583 Geschrieben: 02.10.2021 - 22:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
Kannst du das bitte machen?

Ja, aber dann will ich sie auch direkt austauschen können.

Gibt es irgendwo einen Rep-Satz wie den im Video zu kaufen?
Auf deren HP hab ich nur MB, VAG und Volvo gesehen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 41
Beiträge: 7129
Danke-Klicks: 209
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 762584 Geschrieben: 02.10.2021 - 23:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich kaufe immer die Polski-EPDM Dichtung für 7,50€ bei den Doppel-Kammer-BKV vom Vectra. Fahre nichts anderes mehr.
https://www.daparto.de/Teilenummernsuche/TEDGUM/ted38029

Gibt aber wieder reichlich Unterschiede .... z.b. am X20XEV ist wiederum ein Simmerring verbaut statt EPDM-Dichtung!

Du musst also erst schauen was der BKV bei dir hat. Hab jetzt keinen vom c20ne hier zum gucken.

Schau halt- ob die Dichtung nicht rausgequollen ist und/oder schräg steht.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3633
Danke-Klicks: 287
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 762588 Geschrieben: 03.10.2021 - 18:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
z.b. am X20XEV ist wiederum ein Simmerring verbaut statt EPDM-Dichtung!

Ist das bei allen XEV der Fall? Wie gesagt, war ein solcher der Spender von meinem jetzigen BKV.
Wenn ja - sind die Simmerring resistenter als die Gummidichtungen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 41
Beiträge: 7129
Danke-Klicks: 209
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 762589 Geschrieben: 03.10.2021 - 19:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
Matze hat folgendes geschrieben:
z.b. am X20XEV ist wiederum ein Simmerring verbaut statt EPDM-Dichtung!

Ist das bei allen XEV der Fall? Wie gesagt, war ein solcher der Spender von meinem jetzigen BKV.
Wenn ja - sind die Simmerring resistenter als die Gummidichtungen?


Von den defekten Dichtungen hatte ich schon oft was gehört und selber schon Probleme gehabt wie bereits erläutert.
Von der Variante Simmerring habe ich noch von keinen Defekten gehört/gelesen. Dass du gar keinen NE-BKV sondern einen XEV-BKV drin hast , wusste ich nicht. Steht erst oben im Post und habe ich überlesen. Egal.
Ich hab mal den alten BKV vom X20XEV ab Facelift raus gekramt und dir ein Foto gemacht. Müsste dann auch so bei dir aussehen.



 Dateiname: 20211003_193123.jpg
 Beschreibung:
Variante Simmerring
 Dateigröße:  246.09 KB
 Vollbildaufrufe:  3





_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3633
Danke-Klicks: 287
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 762590 Geschrieben: 03.10.2021 - 19:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
Dass du gar keinen NE-BKV sondern einen XEV-BKV drin hast , wusste ich nicht. Wann wolltest du mir das sagen?
Egal.

Das habe ich - erster Post auf der 2. Seite (02.10. 12:21). ja.gif
Zitat:
Ich hab mal den alten BKV vom X20XEV ab Facelift raus gekramt und dir ein Foto gemacht. Müsste dann auch so bei dir aussehen.

Danke! wave.gif
Ja. Habe vorhin nachgesehen: So sieht es bei mir auch aus.

..also kann man das eher ausschließen?! gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 41
Beiträge: 7129
Danke-Klicks: 209
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 762591 Geschrieben: 03.10.2021 - 19:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Das habe ich - erster Post auf der 2. Seite (02.10. 12:21). ja.gif


Ja hab ich dann auch beiläufig entdeckt und mein Post geändert.

Zitat:
..also kann man das eher ausschließen?!

Ja.

Dann habe ich keine Idee mehr, ausser, dass dieser BKV ebenfalls defekt ist.
Er arbeitet ja nicht, da das Pedal ja nach Start des Motors kaum zurück geht. Und Druck kommt ja von der Ansaugbrücke an, wie du mitgeteilt hast.
Die Funktion hat Mario schonmal erklärt siehe https://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=62101&postdays=0&postorder=asc&start=30 5. Post

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.051 Sekunden

Wir hatten 368911297 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002