Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26414 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 5
Insgesamt: 9 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Startprobleme bei warmen motor

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Calibra 98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 26.03.2016
Beiträge: 8

Wohnort: D-33428 Harsewinkel
Auto: Opel Calibra c20ne,c25xe,c20let
Beitrag: 742816 Geschrieben: 22.10.2017 - 15:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo
ich habe ein Problem Mit meinem Turbo BJ 92 . Im kalten zustand springt er super an eben so wen man ihn nach dem abschalten sofort wieder startet. Wenn er 10 min gestanden hat startet er erst nach 5 Sekunden. Die Kontrollleichte für die Lichtmaschiene ist leicht am glimmen (man sieht es nur im dunkeln) ich vermute das ich nur die Kohlen wechseln muss. Beim Auslesen lassen wurde kein Fehlercode festgestellt. Den Motorthemperaturfühler habe ich bereits getauscht das hat leider nicht geholfen.

MFG
Calibra 98
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Sash
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2989
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-83128
Auto: Opel 3x Calibra C20NE / XE / LET
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 742818 Geschrieben: 22.10.2017 - 15:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei meinem NE & XE glimmt, bzw. leuchtet die Batterieanz. auch und des
schon ewig.
Die Motorkontr.leuchte kommt nicht ?
Vielleicht mal den LLR reinigen.

_________________
Ich liebe den Calibra, es ist einfach "mein Auto".

Golf wird nicht gefahren, sondern gespielt !!

Das Gute am Internet ist, jeder kann mitmachen, das Dumme daran, jeder macht mit.

Fahrzeughistorie: VW Polo 1, Peugeot 305,VW Polo 1,VW Scirocco 2,VW Derby 1,VW Jetta 2,Calibra C20XE,Corsa A (Winter),Corsa A (Winter),Astra F Caravan, Calibra C20XE (Sommer, Alltag), Calibra C20NE (Winter),Calibra C20LET (Sommer, Spassauto)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 39
Beiträge: 1661
Danke-Klicks: 85
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 742824 Geschrieben: 22.10.2017 - 18:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Heißstartventil abklemmen.

image

image

Das erste Bild zeigt im roten Kreis den Benzindruckregler, von da geht ein kleines Röhrchen zu einem Ventil, das ist das Heißstartventil. Dieses Röhrchen weglassen.

An dem Heißstarventil ist nun noch ein zweites Röhrchen, dieses am Ventil abmachen und auf den Benzindruckregler drauf machen. Zweites Bild.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra 98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 26.03.2016
Beiträge: 8

Wohnort: D-33428 Harsewinkel
Auto: Opel Calibra c20ne,c25xe,c20let
Beitrag: 742826 Geschrieben: 23.10.2017 - 05:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kann ich das Ventil denn einfach abklemmen ohne das das Probleme gibt?
Opel hat es doch nicht ohne Grund eingebaut.
Und ich habe noch vergessen zu erwähnen das er im Stand auch etwas unrund läuft.

Mfg
Calibra 98
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 39
Beiträge: 1661
Danke-Klicks: 85
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 742833 Geschrieben: 23.10.2017 - 19:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der Stecker bleibt auf dem Ventil drauf, nur die Röhrchen werden umgesteckt.

Wenn das Vebtil defekt ist kann er beim fahren zu mager laufen und dir den Motor kaput machen.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra 98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 26.03.2016
Beiträge: 8

Wohnort: D-33428 Harsewinkel
Auto: Opel Calibra c20ne,c25xe,c20let
Beitrag: 742846 Geschrieben: 24.10.2017 - 16:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das ventil ist schon abgeklemmt.

Mfg
Calibra 98
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LS3 Calibra
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 24.10.2017
Beiträge: 2

Wohnort: -94081
Auto: Opel und Chevrolet Zafira OPC, Commodore GS/E, Camaro V8 Z20LET, 2,8 EH, 6.2 LS 3
Beitrag: 742855 Geschrieben: 25.10.2017 - 12:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo! Genau über der Benzindruckdose steckt ein Sensor im Ansaugstutzen, der ist zuständig für das Warmstartverhalten.... Würde ich mir mal näher ansehen oder sogar mal erneuern - schadet ja nicht.....
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 23
Beiträge: 80
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 751920 Geschrieben: 29.05.2019 - 20:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

ich hab zwar keine Startprobleme bei warmen Motor (oder doch? beim Kalt Starten geht der Drehzahlmesser immer kurz auf ca. 2.000 Umdrehungen und fällt dann sofort auf ca. 1.100 und dann auf ca. 900.)

Mir geht leider immer dieser dünne Schlauch vom Benzindruckregler ab. Ich stecke den dann immer wieder in das Gegenstück am anderen Schlauch. Nachdem ich hier gelesen hab, dass man dieses Heißstartventil eigentlich eh abklemmen soll (woran erkenne ich eigentlich dass es defekt ist??) wollte ich das tun. In einem anderen Thread war ein Link für eine Anleitung drinnen, leider aber gibt es die dazugehörige Seite nimmer.

Kann mir jemand mal kurz genau Erklären warum dieses Ventil überhaupt verbaut wurde, aber abgeklemmt werden soll?

Und hat jemand zufällig eine Anleitung (am besten bebildert hammer.gif ) zum Abklemmen des Heißstartventils?

Oder brauche ich dass Ventil überhaupt abzuklemmen?

Irgendwie bin ich ein bisschen verwirrt erstaunt.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 23
Beiträge: 80
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 752091 Geschrieben: 10.06.2019 - 18:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

hat hier noch jemand Infos für mich?

Heute ging der kleine Schlauch wider ab.
(Einmal habe ich den nach einer Fahrt im Stand abgezogen und ne dann kam da Sprit raus)

Normal? Soll ich da ne Schelle dran machen?

Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 39
Beiträge: 1661
Danke-Klicks: 85
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 752112 Geschrieben: 11.06.2019 - 00:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wenn am Unterdruckschlauch/Druckschlauch vom Benzindruckregler Sprit raus kommt hast du ein Problem !!

Zum abklemmen des Heißstartventils mußt du die beiden Schläuche abziehen. Einer kommt von der Drosselklappe, der andere geht auf den Benzindruckregler (blaue Linie). Der von der Drosselklappe kommt, den mußt du direkt auf den Benzindruckregler stecken (grüne Linie), nicht in das Heißstartventil. Den anderen läßt du weg. Der elektrische Stecker am Heißstartventil bleibt angesteckt.



 Dateiname: Heißstartventil2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  448.92 KB
 Vollbildaufrufe:  7





_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 23
Beiträge: 80
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 752114 Geschrieben: 11.06.2019 - 07:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

soll dann das Benzindruckventil getauscht werden? (Wurde vom Vorbesitzer aber erst 1999 getauscht (Nicht wundern, das Auto stand dann bis letztes Jahr))

Warum kommt dann da überhaupt Sprit raus? Defektes Ventil? Oder baut das Heißstartventil über den Sprit den Druck zum Regler auf? (Funktionsweise des HSV erschließt sich mir nicht ganz...)

Es kommt immer mal wieder bisschen was raus oder der Schlauch geht ab...

(Ich meine nicht den im obigen Bild rot eingekreisten Schlauch, sondern eher den mit dem ??grünen?? Strich)


Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.055 Sekunden

Wir hatten 343997121 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002