Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22251 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 66
Insgesamt: 66 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Fragen zum Domlager - Febi wurde vorgeschlagen von kfz24

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
CalibraTurbo1989
Alt-Opel-IG Typreferent
Alt-Opel-IG Typreferent

Themenstarter
Dabei seit: 03.12.2007
Beiträge: 882
Danke-Klicks: 13
Wohnort: D-13403 Berlin
Auto: ---------------------------------------- Calibra Turbo Cliff Edition 030, Calibra Cliff Edition 528, Calibra Last Edition 264
Beitrag: 768809 Geschrieben: 26.04.2024 - 10:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Besten Dank. top.gif
Ich konnte glücklicherweise noch zwei neue originale Domlager von Opel bekommen.
Ich hoffe, dass das Thema dann für die Zukunft einigen Leutchen helfen kann.

Liebe Grüße Walter laecheln.gif



Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
CalibraTurbo1989 hat folgendes geschrieben:
Herzlichen Dank, das klingt ja schon Mal sehr gut.
Und deine Erfahrungen zum verlinkten Domlager sind gut?

Ist schon ein paar Monde her - ich hoffe, dass die Qualität noch so ist. Da gibt es derzeit ja große Verwerfungen in allen möglichen Bereichen
beim Thema "Standortverlagerung vs. QS". In dem Zusammenhang hatten zB. ein paar von uns auch schon böse Überraschungen erlebt,
was Bremsscheiben von Brembo angeht..
Zitat:
Wie schaut es eigentlich mit dem Rest der Anbauteile wie dem Halteteller oben mit Gummiumrandung oder das Gleitlager aus?
Muss dort auch auf die Qualität geachtet werden, oder darf z.B das ruhig von Febi sein?

Von Febi hatte ich die Wälzlager noch nicht. Ich kaufe immer welche von Sachs und hatte damit noch keine besonderen Probleme.
Die oberen Teller sind ja unkritisch - die dienen ja nur dazu, dass das Federbein nicht in den Dom "fällt", wenn man das Auto anhebt,
oder es sonstwie komplett ausfedert.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 28
Beiträge: 158
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 768810 Geschrieben: 26.04.2024 - 19:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi zusammen,

hab vor kurzem auch neue verbaut, welche beim Anschauen bissl anders als die alten ausgeschaut haben.

Jetzt wo ich das lese - hab die falschen (FEBI) verwendet. Steht seitdem zum Glück im Lager - Scheißwetter biggrin.gif

Welche wären dann jetzt die richtigen? Der Katalog von FAG gibt die im Bild oben genannten Nummern genau anders herum an. wiejetzt1.gif

Blick da jetzt grad nicht ganz durch.

Kurze Aufklärung wäre cool biggrin.gif


VG
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4292
Danke-Klicks: 486
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 768813 Geschrieben: 26.04.2024 - 20:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Deiner ist ein "bis S", nehme ich an?!

Dann ist FAG 814 0063 10 das richtige für Dich; dafür wird die Vergleichsnummer GM 90268464 angegeben.

Es ist schon anhand der höheren Teilenummer schlüssig, dass GM 90289421 das Lager für "ab S" sein muss.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CalibraTurbo1989
Alt-Opel-IG Typreferent
Alt-Opel-IG Typreferent

Themenstarter
Dabei seit: 03.12.2007
Beiträge: 882
Danke-Klicks: 13
Wohnort: D-13403 Berlin
Auto: ---------------------------------------- Calibra Turbo Cliff Edition 030, Calibra Cliff Edition 528, Calibra Last Edition 264
Beitrag: 768816 Geschrieben: 26.04.2024 - 22:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genauso ging es mir.
Leider musste ich auch schon feststellen, dass einige andere Anbieter das Domlager sowohl in ihrer Vergleichsliste mit der GM Nr. 90268464 als auch mit der GM Nr. 90289421 angeben.
Das ist natürlich wieder absolut irreführend und man kauft die Katze im Sack. Ich hoffe, dass die Angaben von FAG verlässlich sind, sodass man für die Zukunft eine Bezugsquelle hat. laecheln.gif


Viperopc hat folgendes geschrieben:
Hi zusammen,

hab vor kurzem auch neue verbaut, welche beim Anschauen bissl anders als die alten ausgeschaut haben.

Jetzt wo ich das lese - hab die falschen (FEBI) verwendet. Steht seitdem zum Glück im Lager - Scheißwetter biggrin.gif

Welche wären dann jetzt die richtigen? Der Katalog von FAG gibt die im Bild oben genannten Nummern genau anders herum an. wiejetzt1.gif

Blick da jetzt grad nicht ganz durch.

Kurze Aufklärung wäre cool biggrin.gif


VG
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 28
Beiträge: 158
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 768824 Geschrieben: 27.04.2024 - 11:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
Deiner ist ein "bis S", nehme ich an?!

Dann ist FAG 814 0063 10 das richtige für Dich; dafür wird die Vergleichsnummer GM 90268464 angegeben.

Es ist schon anhand der höheren Teilenummer schlüssig, dass GM 90289421 das Lager für "ab S" sein muss.


Genau - ist einer bis S (P - 1993). Bin dann mal am bestellen. biggrin.gif

Danke!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6893
Danke-Klicks: 149
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 768827 Geschrieben: 27.04.2024 - 23:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also ich hab die FAG- Lager nach dem Tipp von Wurfen Anfang letzter Saison eingebaut und die funktionieren bis jetzt tadellos ja.gif .

Und was die Nachfrage bzgl. Febi angeht:
Hab hier nen Calibrafahrer um die Ecke, der letztes Jahr entgegen meines Rates Traggelenke und Radlager von denen verbaut hat. Er darf beides jetzt wieder wechseln.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.035 Sekunden

Wir hatten 419440772 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002