Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26280 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 3

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 10
Insgesamt: 10 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - ölmessstab länge v6

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
lastedition888
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 632

Wohnort: D-79108
Auto: Calibra X30XE Astra f X16SZR
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 711686 Geschrieben: 09.07.2014 - 02:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sind die ölmessstäbe beim c25xe und x25xe unterschiedlich?

bzw sind die varianten abhängig von der ölwanne?

wie lang sind die messstäbe, wenn sie denn unterschiedlich sind?

_________________
Last Edition Nummer 888 ## Fertigstellung in Uusikaupunki (Finnland) am 03.06.1997
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


caliebhaber
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.12.2003
Beiträge: 4538
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-Rhein/Main
Auto: Calibra 2.0i LPG / Calibra Turbo DTM Editon
Auszeichnungen: 3
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 711687 Geschrieben: 09.07.2014 - 02:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ist gibt lange und kurze am Calibra.
Die langen nur am x25xe, am C gibt es beide.

Ab facelift hat der C auch schon den langen, die kurzen gab es 93/94

_________________
Biete 1x Beige+ 1x schwarze Lederausstattung aus Rechtslenker mit TOP-Fahrersitz!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 38
Beiträge: 125
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 756453 Geschrieben: 29.04.2020 - 09:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Servus,

kram mal das alte Thema raus, irgendwie muss man sich ja in diesen Zeiten beschäftigen biggrin.gif
Also folgendes Problem:

Hab letztes Jahr auf ne Aluölwanne an meinem C25XE umgebaut. Hab dabei vergessen das ich mal schaue, wie weit der Messstab unterhalb des Saugrohrs ist heul.gif
Jedenfalls hab ich genau die vorgeschriebene Menge an Öl eingefüllt und das deckte sich mit fast Maximum am Messstab.
Jetzt kommt sporadisch das gelbe Öllämpchen für "zu wenig Öl" wand.gif

Ölstand lt. Messstab OK
Jetzt hab ich mit nem Kumpel seinem Vectra B X25XE (Automatik) die Länge verglichen..... Nicht mal 2mm Unterschied gruebeln.gif
Einziger Unterschied, ich hab noch einen kompletten Metallblechstreifen und er schon das (ich nenns mal) Stahlseil mit dem Plastikteil unten....

Jetzt stellen sich mir folgende Fragen:

1. Ist die Ölmenge bei beiden Ölwannen gleich?
2. Oben wird ja geschrieben, das es verschiedene Längen gibt - wie groß ist denn der Unterschied bzw. hat jemand die beiden Längen?

Ich hab genau so ein besch.... Baujahr wo grad umgestellt wurde. Hab schon alle Neuerungen drin, aber noch kein Facelift heul.gif

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6554
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 756463 Geschrieben: 29.04.2020 - 17:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Logisch betrachtet zählt doch der Ölstand, also die Füllhöhe, unabhängig von der Füllmenge.
Sofern der Peilstab und das Saugrohr gleich geblieben sind, gilt dann also das, was der Peilstab anzeigt.

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11769
Danke-Klicks: 234
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 756464 Geschrieben: 29.04.2020 - 17:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das Maß ist bei beiden Ölwannenvarianten gleich. Heißt im Klartext: der lange Peilstab ragt genauso weit in die Ölwanne wie der alte.
Und das dein CC zu wenig Öl anzeigt liegt an einem verschmutzten oder defekten Sensor ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Wolle
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 05.08.2002
Alter: 37
Beiträge: 98
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-Reutlingen
Auto: Opel Calibra C20XE
Beitrag: 756470 Geschrieben: 29.04.2020 - 22:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das mit den Messstäben ist so nicht ganz korrekt. Es gibt 2 verschiedene Varianten, lang und kurz. Die Führungsrohre in welche der Peilstab sitz sind auch unterschiedlich lang und das macht in Summe fast 2cm aus.
Wenn Du aber nur die Wanne wechselst, ist das kein Thema, beim Motor bzw. Blocktausch musst du darauf achten...

_________________
MfG

Wolle




Calibra: 94er XEV jetzt XE
Zum Arbeiten: 2020er Insignia 2.0D
Pampersbomer: Vectra C OPC
Einkaufswagen: Adam Open Air 1.4
Frauen Auto: Vectra A V6
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11769
Danke-Klicks: 234
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 756471 Geschrieben: 29.04.2020 - 22:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

caliebhaber hat folgendes geschrieben:
Ist gibt lange und kurze am Calibra.
Die langen nur am x25xe, am C gibt es beide.

Ab facelift hat der C auch schon den langen, die kurzen gab es 93/94


Na, nicht alles gelesen? cul.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 38
Beiträge: 125
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 756480 Geschrieben: 30.04.2020 - 12:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ähm gruebeln.gif
Jetzt bin ich genausoweit wie vorher....
Also ich hab nur Wanne und Saugrohr getauscht.
Klar ist mir natürlich, das die Wanne Wurschd ist, aber fürs Saugrohr ist der Ölstand wichtig.
Wenn das jetzt weiter oben wäre, bräuchte ich ja einen kürzeren Messstab.....

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11769
Danke-Klicks: 234
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 756484 Geschrieben: 30.04.2020 - 18:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
Das Maß ist bei beiden Ölwannenvarianten gleich. Heißt im Klartext: der lange Peilstab ragt genauso weit in die Ölwanne wie der alte.
Und das dein CC zu wenig Öl anzeigt liegt an einem verschmutzten oder defekten Sensor ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 990
Danke-Klicks: 122
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 756488 Geschrieben: 30.04.2020 - 23:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

um das mal genauer zu erklären - und damit sollddie nicht alles fünfmal zitieren muss:

der lange ölpeilstab gehört in das lange ölpeilröhrchen - das ist etwas länger und somit wird die differenz zum ölstand in der ölwanne gegenüber dem "kurzen" ausgeglichen...

es gibt also zwei unterschiedlich lange ölpeilstäbe aber auch zwei unterschiedlich lange ölpeilröhrchen - diese müssen jeweils zusammen verbaut werden - man kann nicht einfach den langen peilstab in das kurze röhrchen stecken - klar das das dann nicht stimmt ja.gif


jetzt alles klar? top.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.056 Sekunden

Wir hatten 350079795 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002