Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21887 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 34
Insgesamt: 34 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Alternative zur originalen Antennendichtung gefunden

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Kaufberatung
AutorNachricht
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764938 Geschrieben: 25.09.2022 - 11:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi Leute,

gibt ja jetzt ne Dichtung die ohne Demontage des Antennenfuß passen soll - laut Beschreibung.

https://www.ebay.de/itm/334543062406?mkcid=16&mkevt=1&mkrid=707-127634-2357-0&ssspo=TPN-i24JTAC&sssrc=2349624&ssuid=4uSmweX2SL2&var=&widget_ver=artemis&media=COPY

Schon jemand gekauft?

Gruss
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 764941 Geschrieben: 25.09.2022 - 14:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gekauft schon, aber erst kürzlich, daher ist sie noch nicht da.

Ich bin durch diese Anzeige drauf gekommen und dort sieht sie sehr passend aus:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/opel-calibra-antennenfuss/2220626113-223-7607
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764946 Geschrieben: 25.09.2022 - 20:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja ich auch. Denke da haben wir eine Lösung für unser Problem:)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fresh_t
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 29.01.2004
Beiträge: 173
Danke-Klicks: 18

Beitrag: 764957 Geschrieben: 27.09.2022 - 14:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Meine Dichtung ist heute angekommen.

Wie wechsele ich die am besten aus?

Der Dachhimmel ist an der Heckscheibe eingehakt, sodass es sehr schwer ist nur den hinteren Teil des Himmels zu lösen.

Was ist der beste Weg?

Viele Grüße
Thomas
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maverick
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.11.2002
Alter: 40
Beiträge: 1389
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-66424-Saarland
Auto: Opel Calibra C20ne
Beitrag: 764959 Geschrieben: 27.09.2022 - 18:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

HI

Ich musste vor kurzem den Dach Himmel ausbauen da er sich gelöst hat und dabei habe ich einen neuen Antennen Fuß verbaut weil bei mir auch die äußere Dichtung total kaputt war und so wie ich das jetzt gesehen habe wird ein abmontieren bzw. lockern des Himmel nötig sein da wie du schon sagtest er hinten mit einer metallleiste am Dach festgemacht ist und man diese nur durch nachhinten schieben herausbekommt.
Zum dachhimmel

Und um die Dichtung zu tauschen muss der Komplette Fuß abgebaut werden mit Waschwasser schlauch und das bei herunterhängendem mach Himmel zu bewerkstelligen wird wohl echt fummelig und nervig sein.

MFG Mav



 Dateiname: 20220808_111721.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.75 MB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: 20220808_111752.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.46 MB
 Vollbildaufrufe:  2





_________________
Kann mal bitte jemand die Welt anhalten?? Ich möchte hier aussteigen! laecheln.gif

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!



(\__/)
( ° ° )
Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding an der Waffel!
Wenn du auchn Ding an der Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764960 Geschrieben: 27.09.2022 - 19:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Dichtung kannst du doch drüberziehen.

Normal müsste kein Ausbau notwendig sein wenn die Beschreibung stimmt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 49
Beiträge: 1331
Danke-Klicks: 26
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 764961 Geschrieben: 27.09.2022 - 19:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Drüberziehen vielleicht schon, aber dazu muss ja trotzdem der Sockel angehoben werden, da Dichtung ja zwischen Sockel und Dach muss, denke ich gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764962 Geschrieben: 27.09.2022 - 20:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Denke die kann man reindrücken so wie es beschrieben ist. Steht extra in der Produktbeschreibung "ohne die Antenne zu locker da sehr aufwendig".
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 764964 Geschrieben: 27.09.2022 - 21:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Calibra Koenig hat folgendes geschrieben:
Denke die kann man reindrücken so wie es beschrieben ist. Steht extra in der Produktbeschreibung "ohne die Antenne zu locker da sehr aufwendig".

Jede Wette, dass das nicht dicht wird. ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764968 Geschrieben: 28.09.2022 - 10:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Werde meine am WE verbauen dann erstatte ich Bericht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
adriano
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 792
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Calibra Cliff Edition X20XEV
Beitrag: 764971 Geschrieben: 28.09.2022 - 16:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich glaube auch das es nur zu Optik beiträgt. Die originale Dichtung sieht auch ganz anders aus. Anbei mal ein paar Bilder



 Dateiname: 8D8D4A35-F910-4221-BC32-D1C1EA487FEE.jpeg
 Beschreibung:
Dichtung
 Dateigröße:  1.93 MB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: 523666B9-104E-4F43-AD4F-3A26E7BD29EA.jpeg
 Beschreibung:
Dichtung
 Dateigröße:  1.68 MB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 2F40F338-1ABB-4A28-834F-2BA8D70728A9.jpeg
 Beschreibung:
Antennenfuß
 Dateigröße:  1.77 MB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: 1A5206AE-C29F-4BB6-B442-6B84087B7834.jpeg
 Beschreibung:
Antennenfuß
 Dateigröße:  1.71 MB
 Vollbildaufrufe:  3




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Danyskyline
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 15.11.2020
Beiträge: 24
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-17033 Neubrandenburg
Auto: Opel Calibra Cliff-Edition X20XEV
Beitrag: 764972 Geschrieben: 28.09.2022 - 19:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

die Dichtung ist nicht nur zu optischen Zwecken.

Ich habe Sie bereits seit 2 Jahren drin und es ist alles dicht. Wichtig ist das die Dichtung am Aussenrand korrekt anliegt , dann ist sie so sicher wie jede andere originale Dichtung. War damit bereits mehrfach in Waschanlagen sowie mit dem Hochdruckstrahler drauf. Ist so wie Original.

Also keine Sorgen machen.

...und ja, wenn man etwas Geduld aufbringt, bekommt man sie auch ohne Ausbau des Fußes (hab ich bei einem Corsa B so gemacht) montiert. Ist schließlich Gummi, der auch etwas nachgibt. Es ist halt nur etwas fummelig. Es sollte halt hinterher aber schon stramm sitzen, damit es zu 100% dichthält.
Da ich sowieso den Dachhimmel runter hatte hat sich das Problem bei mit nicht gestellt.

LG Dany
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764980 Geschrieben: 01.10.2022 - 21:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kinderleicht. Alles dicht. Top.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 49
Beiträge: 1331
Danke-Klicks: 26
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 764983 Geschrieben: 02.10.2022 - 08:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Heißt jetz ohne Ausbau drüber gezogen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 893
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-92224
Beitrag: 764984 Geschrieben: 02.10.2022 - 11:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau. Lässt sich schön reindrücken.

Wie vom Hersteller angepriesen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.103 Sekunden

Wir hatten 383562030 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002