Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26342 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 28
Insgesamt: 29 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Welche Ölpumpe + Ölsaugrohr passt für den LET

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
wuki
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 08.02.2006
Beiträge: 565
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-Oberösterreich
Auto: Opel Calibra C20XE+C20LET+C25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757889 Geschrieben: 23.07.2020 - 09:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

welche Ölpumpe und welches Ölsaugrohr soll man am LET am besten verbauen?

In der Suche liest man teilweise was von der Z20LET Pumpe, nur soll da das alte Ölsaugrohr dann nicht mehr passen. Nachdem bei meinem LET wenn der Motor warm ist, der Öldruck teilweise stark abfällt "Kontrolllampe an", vermute ich einen Defekt an der Ölpumpe. Deswegen will ich die Ölpumpe austauschen.
Es sind H-Schaft Pleuel verbaut und eine EDS-Phase 3, falls das für die Entscheidung der richtigen Ölpumpe eine Rolle spielt.

Danke für eure Hilfe, LG Florian

_________________
Aktuelle Fahrzeuge:

Calibra C20XE
Calibra C20LET
Calibra Keke Rosberg Edition, C25XE
Omega B 3.0 MV6, X30XE
Zafira A OPC, Z20LET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


let-vectra
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 16.08.2004
Beiträge: 1583
Danke-Klicks: 30

Auto: opel vectra a c20let
Beitrag: 757899 Geschrieben: 24.07.2020 - 00:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Flackernde Öldruck Lampe kann auch andere Ursachen haben, Öldruck Sensor oder Kabel defekt bzw beschädigt
Ich würde erstmal Öldruck direkt an der Pumpe messen

Falls es zum Umbau auf Z Pumpe dennoch kommt
brauchst Du ein anderes Ölsaugrohr, Plug and Play passt
das Rohr vom 1.7Diesel VectraA Astra F..
jedoch fast unmöglich noch Neu zu bekommen
von daher selber bauen oder Google Ebay quälen
Dort gibt es manchmal Pumpe und Rohr zu einem
Paket Preis....

_________________
LetVectra ät googlemail.com

Aktuelle Bilder 2012
http://let-vectra.blogspot.com/
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sash
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 3018
Danke-Klicks: 16
Wohnort: D-83128
Auto: Opel 3x Calibra C20NE / XE / LET
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757900 Geschrieben: 24.07.2020 - 00:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Original Ölsaugrohr zu WKT, der baut Dir‘s um und den
Dichtring gibt’s in der Bucht.

Edit: kann auch am Regelkolben der Ölpumpe liegen.

P.S.: eine originale gebrauchte, nat. intakt, hätt ich über,
wg. Umbau an meinem Let.

_________________
Ich liebe den Calibra, es ist einfach "mein Auto".

Golf wird nicht gefahren, sondern gespielt !!

Das Gute am Internet ist, jeder kann mitmachen, das Dumme daran, jeder macht mit.

Fahrzeughistorie: VW Polo 1, Peugeot 305,VW Polo 1,VW Scirocco 2,VW Derby 1,VW Jetta 2,Calibra C20XE,Corsa A (Winter),Corsa A (Winter),Astra F Caravan, Calibra C20XE (Sommer, Alltag), Calibra C20NE (Winter),Calibra C20LET (Sommer, Spassauto)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
wuki
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 08.02.2006
Beiträge: 565
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-Oberösterreich
Auto: Opel Calibra C20XE+C20LET+C25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757953 Geschrieben: 27.07.2020 - 20:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für die Antworten. Ich bin mir noch unschlüssig was ich machen soll.

Der Öldrucksensor ist NEU und das Kabel in Ordnung. Den Öldruck an der Pumpe habe ich noch nicht gemessen, das müsste ich notfalls in der Werkstatt machen lassen.
Hab noch ein paar Fragen.

1) Kann man den Regelkolben der Ölpumpe überprüfen ob der in Ordnung ist?
2) @Sash Ich finde auf google zur Fa. WKT nichts, hast du da einen Link?
3) Was haltet ihr von dieser Pumpe.Scheint ja vom XEV zu sein. https://www.ebay.de/itm/SET-verstarkte-Olpumpe-Kolbenschmidt-Opel-1-8-2-0-16V-C20LET-C20XE-C20NE-Turbo/272790482397?hash=item3f83946ddd:g:TjsAAOSw4TVdvuL5

_________________
Aktuelle Fahrzeuge:

Calibra C20XE
Calibra C20LET
Calibra Keke Rosberg Edition, C25XE
Omega B 3.0 MV6, X30XE
Zafira A OPC, Z20LET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sash
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 3018
Danke-Klicks: 16
Wohnort: D-83128
Auto: Opel 3x Calibra C20NE / XE / LET
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757954 Geschrieben: 27.07.2020 - 22:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

1. Regelkolben hat seitlich ein Loch was nicht wirklich entgratet ist. Dadurch
kann's sein, daß der Regelkolben nicht mehr richtig arbeitet. Vorne unten ist
eine, glaub SW 15, Schraube (siehe Bild) und dahinter der Kolben und eine Feder !

2. Martin Rommlau is des, Nr. findet man im Netz und von dem her: 01525 4245570

3. kann ich nix zu sagen



 Dateiname: 1598F210-EEA0-4946-B6BA-591A9D4763E1.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  438.97 KB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
Ich liebe den Calibra, es ist einfach "mein Auto".

Golf wird nicht gefahren, sondern gespielt !!

Das Gute am Internet ist, jeder kann mitmachen, das Dumme daran, jeder macht mit.

Fahrzeughistorie: VW Polo 1, Peugeot 305,VW Polo 1,VW Scirocco 2,VW Derby 1,VW Jetta 2,Calibra C20XE,Corsa A (Winter),Corsa A (Winter),Astra F Caravan, Calibra C20XE (Sommer, Alltag), Calibra C20NE (Winter),Calibra C20LET (Sommer, Spassauto)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
wuki
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 08.02.2006
Beiträge: 565
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-Oberösterreich
Auto: Opel Calibra C20XE+C20LET+C25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757957 Geschrieben: 28.07.2020 - 10:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke Sash. Ich werde mir den Regelkolben anschauen ob er gängig ist.

_________________
Aktuelle Fahrzeuge:

Calibra C20XE
Calibra C20LET
Calibra Keke Rosberg Edition, C25XE
Omega B 3.0 MV6, X30XE
Zafira A OPC, Z20LET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.054 Sekunden

Wir hatten 351580777 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002