Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26539 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 4

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 8
Gäste Online: 9
Insgesamt: 17 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Instandsetzung meines neuen C20NE

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
kantamantu
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 25.03.2004
Beiträge: 2144
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-Kreis Leipziger Land
Auto: Opel Calibra C20NE
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 754459 Geschrieben: 03.01.2020 - 12:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So Freunde des gepflegten Calibras, hier nun möchte ich euch meine neuen Calibra vorstellen:
Zu den Daten:

Vom Erstbesitzer abgekauft
EZ: 06/1995
Farbe: Amarena
Motor: C20NE
Ceckcontrol
Zusatzinstrumente
Klima
Km Stand: ca.83tsd km (Belegbar durch TÜV Unterlagen und verschiedene Werkstattrechnungen)
Garagenwagen
Auch bei genauem Hinsehen konnte ich keinen Rost entdecken (ich habe keine Bleche aufgebogen). Selbst das Batterieblech schaut aus wie neu.
Und mein persönliches Highlight: Die Amaturenbrettleiste ist intakt laecheln.gif

Die Bilder täuschen aber etwas über den aktuellen Zustand.
Es muss ne Menge gemacht werden, ich bin dabei schon bei einer ganzen DIN A4 Seite.
Anfangen werde ich im April, wenn er zugelassen ist, mit einem komplett Service:

Ölwechsel
Getriebeölwechsel
Zahnriemen
Bremsflüssigkeit
Kühlflüssigkeit
Luftfilter
Abgasanlage

Dazu kommen hier und da kleine und große Kratzer im Lack, hier muss ich zum Lackierer.
Die Lederausstattung muss ebenfalls gereinigt und an einigen Stellen repariert werden.
Linkes Rücklicht ist beschädigt (Muss getauscht werden)
Ebenso wurde die Klappe zum Sicherungskasten mit schrauben verschlossen, ich tausch die Klappe am besten aus.

Im Zuge der Instandsetzung sind auch folgende Anschaffungen geplant:
Neues Radio
Cliff Front
Gruppe A Anlage oder nur ESD (mal schauen was es da so schönes gibt)
Irmscher Fahrwerk mit Bilstein B4
Neue Alus, bin bei den BROCK B21 mattschwarz Front poliert hängen geblieben, mal schauen ob die es werden.

Das sind so die groben Sachen, der Rest sind Kleinigkeiten welche schnell gemacht sind wenn die Teile da sind und ich Zeit habe.
Mal schauen wir lange ich dafür brauche, ich plane so grob 2 Jahre für bis er so ist wie ich den Calibra haben will.

Ich missbrauch den Thread dann auch gleich mal als Fragen Pool, so das ich nicht für jede Baustelle einen eigenen Beitrag eröffnen muss.



 Dateiname: Calibra Linke Seite.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.4 MB
 Vollbildaufrufe:  25





 Dateiname: Calibra hinten.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.54 MB
 Vollbildaufrufe:  15





 Dateiname: Calibra Innenraum.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.18 MB
 Vollbildaufrufe:  23





 Dateiname: Tacho.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.19 MB
 Vollbildaufrufe:  13





_________________
Je schneller ich durch die Stadt fahre, desto weniger Zeit hat mein Auto, die Luft zu verpesten - da denke ich radikal ökologisch!

Mein Ex-Calibra
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 38
Beiträge: 74
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 754461 Geschrieben: 03.01.2020 - 15:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

GLÜCKWUNSCH hepuffdecalis.gif


Viel Glück damit wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cliffcali
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 07.03.2004
Beiträge: 1321
Danke-Klicks: 20
Wohnort: D-Bayern/Oberpfalz
Auto: Calibra Cliff Motorsport Edition X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 754463 Geschrieben: 03.01.2020 - 16:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Tolles Auto und tolle Farbkombination.
Viel Spaß damit!

Gruß Thomas

_________________
Sommer 1990: Schon jetzt bezeichnen es viele als das Auto des Jahrzehnts. Wir nennen es Calibra!

www.calibra.cc/gallery.php?id=1211
Bei calibra.cc Cliff Nr.97
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6444
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754464 Geschrieben: 03.01.2020 - 16:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Cliffcali hat folgendes geschrieben:
Tolles Auto und tolle Farbkombination.

In der Tat, gefällt mir auch richtig gut ja.gif .
Dann mal Glückwunsch zum Neuerwerb, die Eckdaten sind ja schon mal sehr vielversprechend top.gif .

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 82
Danke-Klicks: 2

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 754465 Geschrieben: 03.01.2020 - 17:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
Cliffcali hat folgendes geschrieben:
Tolles Auto und tolle Farbkombination.

In der Tat, gefällt mir auch richtig gut ja.gif .
Dann mal Glückwunsch zum Neuerwerb, die Eckdaten sind ja schon mal sehr vielversprechend top.gif .

Grüße, T


Hi,

glückwunsch, da lohnt sich doch jede Arbeit dran! Toller Wagen und seltene Farb-Kombi (lange nicht mehr gesehen!).

Viel Erfolg beim wiederaufbau.

Hast du Bilder von den Felgen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11621
Danke-Klicks: 222
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 754466 Geschrieben: 03.01.2020 - 17:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Viel Spaß beim Aufbau ja.gif brauchst du Innenraumteile? Hab noch reichlich loszuwerden ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
kantamantu
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 25.03.2004
Beiträge: 2144
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-Kreis Leipziger Land
Auto: Opel Calibra C20NE
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 754467 Geschrieben: 03.01.2020 - 17:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke euch.

Bild der Felgen im Anhang.
Da ist die Entscheidung aber noch nicht gefallen, können auch andere werden. Ich kann mich bei Felgen irgendwie nur schwer entscheiden. Am liebsten wären mir meine alten Ronal LZ Felgen aber die gibt es nicht mehr.

@sollddie2000: ich mach mir am WE mal eine Liste aller Teile welche ich benötige. Ich würde mich melden wenn ich was brauche, danke fürs Angebot.

gruß
jens



 Dateiname: B21.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  25.17 KB
 Vollbildaufrufe:  0





_________________
Je schneller ich durch die Stadt fahre, desto weniger Zeit hat mein Auto, die Luft zu verpesten - da denke ich radikal ökologisch!

Mein Ex-Calibra
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 38
Beiträge: 74
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 754468 Geschrieben: 03.01.2020 - 17:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Felgen sind natürlich Geschmacksache, aber die gehen mal garnicht sehrtraurig.gif
Bedenke, wenn du bald ein H-Kennzeichen willst, dann wird das mit den Felgen nicht möglich sein
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelpower2000
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 12.09.2009
Beiträge: 5

Wohnort: D-14959 trebbin
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 754474 Geschrieben: 03.01.2020 - 23:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ach das is doch der Brandenburger , der war bei mir auch vorstellig.
Der war doch 1.Hand.
War auch am überlegen. gruebeln.gif
Die Regenleisten sind auch wie neu.
Träger hinten links fängt er sachte an zu rosten.
Als erstes würde ich das Getriebe neu abdichten. Das macht schöne Flecke auf den Boden. Und den Auspuff neu.
Würde den original so lassen der Satz original Alufelgen war doch auch mit bei.

Viel Erfolg und viel Spaß mit ihm.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kantamantu
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 25.03.2004
Beiträge: 2144
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-Kreis Leipziger Land
Auto: Opel Calibra C20NE
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 754481 Geschrieben: 04.01.2020 - 07:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

opelpower2000 hat folgendes geschrieben:

Träger hinten links fängt er sachte an zu rosten.
Als erstes würde ich das Getriebe neu abdichten. Das macht schöne Flecke auf den Boden. Und den Auspuff neu.


Alles schon auf meiner Liste.
Es muss halt ne Menge gemacht werden damit er wieder super da steht, die Basis ist aber super.

_________________
Je schneller ich durch die Stadt fahre, desto weniger Zeit hat mein Auto, die Luft zu verpesten - da denke ich radikal ökologisch!

Mein Ex-Calibra
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NC_Neo
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 08.08.2003
Beiträge: 1527
Danke-Klicks: 39

Auto: 2x Calibra 16V Young & LET
Beitrag: 754482 Geschrieben: 04.01.2020 - 08:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der sieht wirklich top aus.
Eigentlich zu schade, um ihn optisch zu verändern. Mit dem km Stand und voll Original wird der noch ein richtiger Hingucker. Daher würd ich wohl die Cliff Front und die Felgen nicht machen. Aber jeder wie er mag.

Viel Spaß damit!

Grüße
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kantamantu
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 25.03.2004
Beiträge: 2144
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-Kreis Leipziger Land
Auto: Opel Calibra C20NE
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 754484 Geschrieben: 04.01.2020 - 09:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Irmscher Front kommt definitiv, mir gefällt der Calibra damit besser und ist ja immerhin auch ein Original Teil.
Felgen kann man jederzeit ändern, mal schauen was es dann letztendlich wird.

Beim Fahrwerk schwenke ich jetzt auf 30er Eibach Federn um, mit Bilstein B4, da es die Irmscher Federn nicht mehr neu gibt.

_________________
Je schneller ich durch die Stadt fahre, desto weniger Zeit hat mein Auto, die Luft zu verpesten - da denke ich radikal ökologisch!

Mein Ex-Calibra
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BA-Express
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 27.12.2014
Alter: 54
Beiträge: 3

Wohnort: D-91781 Weißenburg
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754522 Geschrieben: 05.01.2020 - 16:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Basis ist schon mal gut
Die Irmscher Federn gibt´s noch gebraucht, und für diese Federn und der Cliff- front brauchst auch nicht eintragen.
Ich fahr auch die Irmscher mit den Bilstein B4 und PU- Buchsen von Strongflex,
und ich muss sagen das ist eine gute Kombi.
Da liegt der Cali gut auf der Straße, ist aber nicht zu hart.
Auspuffanlage ab Kat hab ich von Fox. Die passen sehr gut, und ist nicht aufdringlich laut.

Viel Spaß damit und viele Grüße
Bernd
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3063
Danke-Klicks: 192
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 754523 Geschrieben: 05.01.2020 - 17:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Die Irmscher Federn gibt´s noch gebraucht, und für diese Federn und der Cliff- front brauchst auch nicht eintragen.

sm-NONO.gif
Klar muss man die Federn eintragen lassen!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6444
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754524 Geschrieben: 05.01.2020 - 17:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

BA-Express hat folgendes geschrieben:

Auspuffanlage ab Kat hab ich von Fox. Die passen sehr gut...

Das stimmt, gibt's nix zu meckern, würd ich wieder kaufen ja.gif

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.112 Sekunden

Wir hatten 347704360 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002