Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22266 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 112
Insgesamt: 112 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Benzinpumpe defekt ! Viel arbeit ?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
KalleA
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 30.10.2013
Beiträge: 299
Danke-Klicks: 50

Auto: Calibra 1x Last Edition und 1x Cliff Edition x20xev
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 765720 Geschrieben: 06.02.2023 - 23:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi zusammen,

ich habe meinen Tank schon ein paar Mal aus und wieder einbauen müssen. Wenn der Tank leer ist, ist es eigentlich ganz einfach.
Also erstes das rechte Hinterrad ab, damit Du die Schelle die den dicken Schlauch zum Tankstutzen festhält lösen kannst (siehe Foto).
Dann die zwei Schellen an den zwei Benzinschläuchen ab. Die sind im original aber aus Metall und in der Regel verrostet. Besorg Dir da gleich mal Edelstahlschellen.
Dann die Kabel ab.
Als letztes die beiden schwarzen Metallbänder die den Tank halten ab (siehe Foto)
Es gibt noch zwei dünne Entlüftungsschläuche. Die musst Du allerdings nur aus ihren Haltern ausklicken, wenn Du den Tank nicht weit vom Auto wegschleppen willst. Ich habe den Tank ausgebaut während der Calibra auf zwei Rampen stand und diese dünnen Schläuche dazu noch nie abgebaut.



 Dateiname: 2020-09-15 09-38 Calibra Tank 2.JPG
 Beschreibung:
Um die Schelle von dem dicken Schlauch lösen zu können baust Du am besten das Hinterrad ab.
 Dateigröße:  803.35 KB
 Vollbildaufrufe:  14





 Dateiname: 2020-11-18 12-57 Calibra Loch am Rahmen von Caba 1.JPG
 Beschreibung:
Diese zwei Bänder halten den Tank und sind mit jeweils zwei Schrauben befestigt. Die Schrauben sind in der Regel rostig, lassen sich in der Regel aber lösen.
 Dateigröße:  633.55 KB
 Vollbildaufrufe:  3




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Crazy_Car_Builder
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 19.08.2006
Alter: 48
Beiträge: 94
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-54413 Gusenburg
Auto: Opel Calibra x20xev
Beitrag: 765735 Geschrieben: 11.02.2023 - 12:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Super Workshop!
Habe heute Zeit den Tank auszubauen.
Hoffe das ich das Benzinpumpenproblem damit lösen kann.
Ich gebe Bescheid und habe vielleicht noch ergänzende Info´s.
Gruß Marc
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crazy_Car_Builder
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 19.08.2006
Alter: 48
Beiträge: 94
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-54413 Gusenburg
Auto: Opel Calibra x20xev
Beitrag: 765783 Geschrieben: 21.02.2023 - 21:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also das Problem war die Benz Pumpe.
Habe heute das Öl gewechselt, da die Hydros verklebt sind.
Motor läuft, Motor ist leise.
FC19 hat er jetzt noch. Drehzahlsensor!?
Da geh ich jetzt mal auf die Suche wo der Kamerad steckt.

Vielen Dank euch
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Crazy_Car_Builder
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 19.08.2006
Alter: 48
Beiträge: 94
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-54413 Gusenburg
Auto: Opel Calibra x20xev
Beitrag: 765857 Geschrieben: 04.03.2023 - 22:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ok, Drehzahlsensor ist scheinbar KW Sensor... hammer.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.086 Sekunden

Wir hatten 424196774 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002