Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21887 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 46
Insgesamt: 46 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Der neue Versuch, 1991er C20XE

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
Lohse
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Dabei seit: 27.06.2015
Alter: 27
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14712 Rathenow
Auto: Opel Calibra '91, Kadett E '84 beide C20XE
Beitrag: 765052 Geschrieben: 13.10.2022 - 22:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Letzten Dienstag habe ich mich gewagt nun nach 7 Jahren nochmal einen Calibra zu kaufen. Primäres Ziel ihn einfach so zu bauen wie es mir damals finanztechnisch nicht vergönnt war. Ursprünglich hatte ich einen Solargelben gesucht. Da das aber schier unmöglich war oder mein Startbudget überstieg wurde es nun einer in Spektralblau. Netterweise mit C20XE. Dafür hat er wiederrum bis auf das Schiebedach keine große Ausstattung. Am Samstag habe ich ihn aus Bonn abgeholt und nach der Fahrt ist mir als erstes direkt der Kat zusammengefallen. biggrin.gif also der ist momentan abwesend. Am Sonntag habe ich eine Novus Gruppe A verbaut, welche in Verbindung mit dem fehlenden Kat alles andere als toll klingt. Aber das ist erstmal uninteressant. Drauf sind nahezu neue BBS RX, welche wohl für mich als Winterräder enden. Geplant als Sommerräder sind Borbet A 9x16 rundum. Federn werde ich gucken. Vielleicht 40/30 AP mal probieren. Ich würde auch gerne den Heckspoiler wieder abrüsten. Scheinwerfer in Schwarz und ein Bonrath Einarmwischer sollten es außen abrunden. Nach innen muss etwas mehr passieren. Dachhimmel soll schwarz, dafür habe ich schon die schwarzen Sonnenblenden vom Astra F Cabrio verbaut. Stoff fehlt schon. Die blauen Bezugsstoffe sollen weichen. Da tendiere ich zu GTI/GTD Karomuster. Sitze vorne hätte ich gerne gegen Sparco oder Wiechers getauscht, hinten soll ein Überrollbügel landen, die fehlenden E-Fenster müssen nachgerüstet werden, Schrothgurte und ein Digi-Tacho sollen auch rein. Das ist ganz grob der Plan. Aber alles mit der Zeit und so wie das Geld passt.



 Dateiname: 20221010_174621.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.67 MB
 Vollbildaufrufe:  9





 Dateiname: 20221010_174606.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.09 MB
 Vollbildaufrufe:  8





 Dateiname: 20221010_174555.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.16 MB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: 20221012_181235.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.8 MB
 Vollbildaufrufe:  6




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 42
Beiträge: 7177
Danke-Klicks: 240
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 765054 Geschrieben: 14.10.2022 - 14:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Welcome back, Steven!
Na dann hast du ja ne Menge vor mit dem Auto !
Gutes Gelingen! Man sieht sich auf den Straßen um RN.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lohse
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 27.06.2015
Alter: 27
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14712 Rathenow
Auto: Opel Calibra '91, Kadett E '84 beide C20XE
Beitrag: 765063 Geschrieben: 17.10.2022 - 22:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey Matze!

Ja diesesmal würd ich ichn auch gerne fertig machen. Die Farbe ist jetzt noch nicht der Kracher für mich aber vielleicht kommt das wenn ich den mal richtig ordentlich aufbereitet habe. Hast mich ja schonerblickt wie du letztens meintest. Mit der Heckblende. zwinkern.gif



 Dateiname: 20221012_181325.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.09 MB
 Vollbildaufrufe:  7





 Dateiname: 20221015_132253.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.42 MB
 Vollbildaufrufe:  3




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lohse
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 27.06.2015
Alter: 27
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14712 Rathenow
Auto: Opel Calibra '91, Kadett E '84 beide C20XE
Beitrag: 765177 Geschrieben: 04.11.2022 - 09:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Weiter im Text. Viel gemacht und viel passiert. Aufgrund der massiv schlechten Passung der Novus Gruppe A haben wir diese am Wochenende gegen meine alte von meinem ersten Calibra mit Steinmetz ESD gewechselt. Klang sowie Passung einfach traumhaft. Desweiteren haben wir die tote Lambdasonde, die uralte Benzinpumpe mit Filter und Ventildeckeldichtung gewechselt. Mittlerweile sind auch diverse andere Verschleißteile gewechselt worden. Dennoch hab ich immer wieder mal Zündaussetzer. Langsam sind aber die Möglichkeiten an was das noch liegen kann sehr eng gekreist.
Einen Bordcomputer habe ich bereits nachgerüstet, die Scheinwerfer schwarz gemacht, Wischwasserpumpe gewechselt, meine Hutablage repariert. usw.
Heckblende ist wieder ab und lasierte Rückleuchten sind ab diesem Wochenende auch dran. Einen Kadett Digitaltacho hab ich auch erworben, der wartet auf seinen Einbau. Als Radio kommt jetzt ein Blaupunkt Nürnberg 200.

Eine Katastrophe die noch passiert ist, mir ist meine Heckschürze abgehauen. Diese hat einige Beschädigungen erlitten. Aber wozu bin ich Lackierer. Da kümmere ich mich natürlich auch drum. Der kleine hat bereits über 2000km geleistet im Alltag. Macht wirklich wieder richtig Spaß.

Grüße, Steven



 Dateiname: 20221029_120130.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.8 MB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: 20221029_171700.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.15 MB
 Vollbildaufrufe:  8





 Dateiname: 20221102_154359.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.49 MB
 Vollbildaufrufe:  9





 Dateiname: 20221102_160758.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.11 MB
 Vollbildaufrufe:  9




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 49
Beiträge: 1331
Danke-Klicks: 26
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 765178 Geschrieben: 04.11.2022 - 10:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo, Zündaussetzer kann natürlich vieles sein, aber ein Tipp wäre das BPR. Ansonsten schönes Projekt top.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lohse
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 27.06.2015
Alter: 27
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14712 Rathenow
Auto: Opel Calibra '91, Kadett E '84 beide C20XE
Beitrag: 765342 Geschrieben: 08.12.2022 - 12:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Und wieder weiter. In der Zwischenzeit haben wir den Fehler für die Zündaussetzer gefunden. Es lag ganz simpel an einen Funkenabriss am Kabel auf Zylinder 1, direkt hinter dem Stecker. Kabel neu und alles schick. Ein neues Thermostat mit leichten Schwierigkeiten auch. Das Digitaltacho, ein Victor 3L33 und das Blaupunkt Nürnberg 200 haben drinnen Einzug erhalten. Schwarze Rückleuchten habe ich nun auch dran und den Heckspoiler runtergebaut. Den Plan meine RX211 als Winterräder zu fahren habe ich verworfen und mir für diese Saison einen Satz 15er Astra Alus mit Winterreifen geholt. Der Plan mit 9x16 Borbet A steht und diese sollen dann mit Allwetterreifen gefahren werden.
Immer wieder kommen mir neue Ideen. Aktuell ist der Wunsch nach E-Fenster weg. Ich überlege auch ersthaft darüber meine Dachhaut zu wechseln auf ohne Schiebedach oder den Ausschnitt zu verschweißen. Was ich auch verschließen möchte ist das Schloss in der Rückleuchte, da ich dabei bin meine Kofferraumentriegelung auf Seilzug mit Honda Civic/CRX Teilen umzubauen. Als letzter Punkt auf meinen Wunschzettel steht die Abrüstung der Servolenkung. Eine Überlegung den Wagen umzulackieren stand auch noch im Raum. Also ich bin stetig in Bewegung mit dem Auto.



 Dateiname: 20221102_154359.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.49 MB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20221109_120952.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.39 MB
 Vollbildaufrufe:  8





 Dateiname: 20221121_153637.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.29 MB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: 20221121_153717.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.47 MB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: 20221121_153744.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.63 MB
 Vollbildaufrufe:  2




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 765343 Geschrieben: 08.12.2022 - 15:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Lohse hat folgendes geschrieben:
Als letzter Punkt auf meinen Wunschzettel steht die Abrüstung der Servolenkung.

Dir ist schon klar, dass es den Calibra nie ab Werk ohne Servolenkung gab?!
Was soll es bringen und was sagt wohl der Prüfer dazu?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lohse
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 27.06.2015
Alter: 27
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14712 Rathenow
Auto: Opel Calibra '91, Kadett E '84 beide C20XE
Beitrag: 765344 Geschrieben: 08.12.2022 - 16:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ob es was bringt ist egal oder.? Ich fahre lieber ohne Servo, das ist der einzige Grund.
Ich habe meinen Prüfer gefragt, er meinte da es den A Vectra ohne gab ist es problemlos.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 765346 Geschrieben: 08.12.2022 - 18:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Es gibt Leute, die haben bauliche Gründe, um die Servo auszubauen;
meistens was iVm großen LLK (und bauen dann auf elektr. Servo um).

Klar kann das jeder machen, wie er meint - ich brauch auch nicht jeden Schnickschnack,
aber wenn man schon mal einen Scirocco II mit 215er und 28er Lenkrad ohne Servo
in und aus einer engen Parklücke rangieren musste, findet man ne Servo doch ganz
angenehm.

PS: Was sagt der Prüfer zu den Rückleuchten? biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lohse
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 27.06.2015
Alter: 27
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14712 Rathenow
Auto: Opel Calibra '91, Kadett E '84 beide C20XE
Beitrag: 765348 Geschrieben: 08.12.2022 - 19:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei mir ist es mehr die höhere Verbindung zu älteren Fahrzeugen und bei mir hatten tatsächlich mehr Fahrzeuge keine Servo. Ich fahre das einfach lieber. Im Honda Civic Bereich ist es sogar relativ Gang und Gebe die Servo abzurüsten.
Und auch 215er Puschen mit 28er und 30er Momo ohne Servo hab ich alles schon durch. biggrin.gif

Die Rückleuchten hat er beim letzten Gespräch nur angegrinst und gesagt im August sind die mal auszubauen. Ist ja logisch dass die so nicht erwünscht sind.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.054 Sekunden

Wir hatten 383560986 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002