Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26406 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 17
Insgesamt: 18 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Vectra LCD

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 41
Beiträge: 1759
Danke-Klicks: 94
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 758852 Geschrieben: 13.10.2020 - 19:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wie willst du denn die Masse beim analogen Tacho trennen? Du hast 6 Glühlampen mit je einer Leitung (geschaltet) zur Anzeige im Tacho und eine siebente Leitung (permanent).

Bei der Beleuchtung geht der Strom vom Schalter über über die Lampenkontrolle zu den Glühlampen an Masse. Wenn nun die Glühlampen leuchten, ist am Eingang und am Ausgang die gleiche Spannung, somit gibt die Lampenkontrolle kein Signal an die Kontrollleuchte im Tacho. Ist nun eine Glühlampe defekt, besteht eine Spannungsdifferenz zwischen Eingang und Ausgang in der Lampenkontrolle. Diese Spannungsdifferenz schaltet das Signal an die Kontrollleuchte im Tacho und die entsprechende Kontrollleuchte (zB Bremslicht) geht an.

Und das ist bei Analogtacho und LCD Tacho gleich. Nur das es beim LCD Tacho über den schwarzen Stecher Pin 1 und Pin 2 angesteuert wird und beim analogen Tacho über den blauen Stecker Pin 18 und Pin 24.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 1078
Danke-Klicks: 143
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758853 Geschrieben: 13.10.2020 - 20:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

das ist insoweit korrekt, wenn du vom bremslicht ausgehst - dort wird das bremslich einfach über einen transistor geschalten - sind alle birnen defekt fließt keine spannung über die basis ab und die kontrolle bleibt an - hier ist der nachteil, das alle lampen ausgefallen sein müssen, damit das system meldung gibt...

daher gibt es beim cc steuergerät die wiederstandsüberwachung - dort wird analog geprüft ob ein bestimmter wiedersatand anliegt - ist dieser wiederstand zu groß schaltet eine interne logig die kontrolllampen auf "an"

du darfst das nicht mir der einfachen reed glühlampenkontrolle aus oldtimern verwechseln - das system im calibra ist schon etwas moderner!

und die pins der 6 glühlampen gehen direkt (mit vorweiderständen) in den ic - dort werden die kontrolleuchten an und abgeschalten

eine spannungsdifferenz zwischen den bremsleuchten kann es schon gar nicht geben, da beide leuchten auf ein und demselben kabel liegen - das gerät registriert hier nur die funktion einer lampe


und die signalverarbetung ist beim analog und lcd tacho NICHT gleich - der pin 1 und 2 am cc ist auch nicht immer belegt (hab ich ja bewiesen)

wie gesagt - es scheint wenigstens 2 varianten des cc mit blauem stecker zu geben - wenn du mir eins aufmachst und zeigst welche bahnen bei dir wohin gehen, dann kann ich vergleichen, ob das auch bei den anderen cc's machbar ist - bis dahin bleibts dabei:

mit adapter allein gehts nur mit dem alten cc (senator/omega) oder dem ohne blauen stecker - wenn man das neue cc hat gehts nur mit umsetzen des signals


(ich hab die pins übrigens durchgemessen - die sind weder miteinander, noch mit masse oder mit irgendeiner komponente im cc verschalten ! - die sind blind, da kann nix rauskommen, egal was für en signal)

so, und jetzt is gut, es sei denn du hast einen empirisch nachverfolgbaren beweis, dass das mit den 90339251 cc's wirklich geht !

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 41
Beiträge: 1759
Danke-Klicks: 94
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 758855 Geschrieben: 13.10.2020 - 22:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stego hat folgendes geschrieben:
und jetzt is gut, es sei denn du hast einen empirisch nachverfolgbaren beweis

Das ich nicht lache, bring du doch erst mal emirische Beweise. Wenn du genau so richtig liegst wie mit deiner Theorie, wie am LCD Tacho das Drehzahlsignal funktioniert, dann bastelt hier einer immer noch mit einem Speedohealer rum und ärgert sich warum es nicht funktioniert.

stego hat folgendes geschrieben:
eine spannungsdifferenz zwischen den bremsleuchten kann es schon gar nicht geben, da beide leuchten auf ein und demselben kabel liegen

Ich habe nie von einer Spannungsdifferenz zwischen den Bremsleuchten geredet

stego hat folgendes geschrieben:
das ist insoweit korrekt, wenn du vom bremslicht ausgehst - dort wird das bremslich einfach über einen transistor geschalten - sind alle birnen defekt fließt keine spannung über die basis ab und die kontrolle bleibt an - hier ist der nachteil, das alle lampen ausgefallen sein müssen, damit das system meldung gibt...

Das ist falsch. Sobald ein Bremslicht aus geht, geht die Kontrolllampe im Tacho an. Und die Schaltung ist bei Schlußlicht und Abblendlicht die gleiche.

empirischer Beweis? Siehe Schaltplan!!

stego hat folgendes geschrieben:
der pin 1 und 2 am cc ist auch nicht immer belegt (hab ich ja bewiesen)

Natürlich ist der Pin 1 und Pin 2 nicht im CC belegt, im CC ist es Pin 18 und Pin 24 vom blauen Stecker.

Das CC besteht aus zwei Systemen, einmal der Lampenkontrolle sowie der Geberkontrolle (ich nenne es jetzt einfach so, ein anderer Name fällt mir dazu nicht ein).
In der Lampenkontrolle werden wie der Name schon sagt die Fahrzeugbeleuchtung überprüft (Abblendlicht, Rücklicht, Bremslicht) und in der Geberkontrolle die Sensoren von Ölstand, Kühlmittelstand, Bremsbelagstärke und Wischwasserstand. Aus diesem Grund hat das CC auch zwei Stecker, schwarz und blau.

Da nun der LCD Tacho die Geberkontrolle integriert hat, siehe blauer Stecker am LCD, reicht zur vollständigen Funktion eine externe Lampenkontrolle, mit schwarzem Stecker. Somit sind beide Systeme vorhanden, nicht in einem Gehäuse sondern in zwei Gehäusen. Das ändert aber nichts an der Funktionsweise der einzelnen Systeme.

Wenn du nun deine Theorie belegen willst, daß es zwei unterschiedliche Varianten mit unterschiedlicher Funktion gibt, dann untermauere deine Theorie mit empirischen Beweisen (nicht nur, ich hab was gemessen und ihr müßt es glauben, sondern mal mit nem Schaltplan zB )



 Dateiname: Check.jpg
 Beschreibung:
rot die externe Lampenkontrolle, blau die intgrierte Geberkontrolle im LCD
 Dateigröße:  107.42 KB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 1078
Danke-Klicks: 143
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758856 Geschrieben: 13.10.2020 - 22:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

nr1ebw hat folgendes geschrieben:
Das ich nicht lache, bring du doch erst mal emirische Beweise. Wenn du genau so richtig liegst wie mit deiner Theorie, wie am LCD Tacho das Drehzahlsignal funktioniert, dann bastelt hier einer immer noch mit einem Speedohealer rum und ärgert sich warum es nicht funktioniert.


Christoph97 hat folgendes geschrieben:
Ihr hattet recht, habe jetzt das Drehzahlsignalkabel verfolgt und das ging zur Zündung. Tacho mit Pin 6 des Motorsteuergeräts verbunden und die Drehzahl wird richtig ausgegeben top.gif


mehr brauch ich nicht zu sagen, oder hammer.gif - da kannst du dich grün und schwarz ärgern, wird auch nix helfen - und wenn du weiter so einen aufriss machst dürfte sollddie bald den radiergummi anwerfen - damit ist keinem geholfen sm-hammer.gif kaffeetrinker.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.048 Sekunden

Wir hatten 354029765 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002