Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26182 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 13
Insgesamt: 17 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Calibra Neuaufbau X20XEV magmarot

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 753026 Geschrieben: 01.09.2019 - 08:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

mal wieder ein Update:

wie am Amfang geschrieben lief der Motor nicht (siehe erste Seite).

Der Motor lief dann ohne Probleme aber gefahren bin ich erst zum TÜV. Das war es dann auch mit dem Motor ... er wurde heiß ...

Also war eine Motorüberholung fällig. Zylinderkopf ab, Ölwanne raus, Kolben gezogen, Zylinderkopf plan geschliffen (das war das Problem), Ventile gereinigt, Kolben im Ultraschallbad gereinigt, alle Dichtungen neu, Zylinderkopf an Ansaug- und Auspuffkrümmer angepasst, etwas Lack und seitdem läuft er.

Bin damit nun schon ca. 3.000 km gefahren. Motor läuft rund, braucht kein Wasser oder Öl.



 Dateiname: 20190328_174750.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  284.48 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: 20190325_175433.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  670.37 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: 20190322_164816.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  439.29 KB
 Vollbildaufrufe:  4





 Dateiname: 20190322_164734.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  361.52 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20190309_112636.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  329.67 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: 20190309_112509.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  405.22 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: 20190305_150100.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  441.04 KB
 Vollbildaufrufe:  5





 Dateiname: 20190305_150223.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  334.65 KB
 Vollbildaufrufe:  9





 Dateiname: 20190305_104530.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  256.23 KB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: 20190304_170053.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  483 KB
 Vollbildaufrufe:  4




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 754696 Geschrieben: 14.01.2020 - 19:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mal wieder ein kleines Update:
Nachdem der Motor lief bekam der Cali ohne Probleme TÜV. Dann ging es erst mal auf die Straße. War schön mal wieder so ein Auto zu fahren. Aber die Zeit ist halt nicht stehen geblieben ... Bremsen muß man etwas früher als heutzutage, lauter ist es auch wieder im Auto und ... wie bin ich damals so tief ins Auto und vor allem wieder raus gekommen??

Nach ein paar Kilometern merkte ich doch noch den einen oder anderen Mangel. Das Lenkrad vibrierte trotz neuer Reifen und Felgen. Also habe ich die Antriebswellen gewechselt und das Problem war gelöst. Auch kenne ich den Marder wieder .. Zündkabel .. Wasserschlauch ..

Aktuell habe ich vorne die Stoßstange noch mal gemacht. Wie sollddie2000 schon anmerkte hat sich das Löcher zumachen mit Glasfaser "leicht" abgezeichnet. Habe der Stoßstange dabei eine kleine "Veränderung" gegönnt ... wem fällt`s auf? Die Motorhaube habe ich noch einmal mit einer kleinen Schicht Klarlack versehen.

Folgende Arbeiten möchte ich über dem "Winter" noch erledigen:
- Stoßstange hinten noch mal lackieren ... kleiner Auffahrunfall/Kratzer
- Relais für Scheinwerferpiepton erneuern
- Lautsprecher überprüfen ... Sound ist was anderes
- Schiebedach einstellen
- Türverkleidungen wieder anbauen ... die habe ich schon zum 2ten mal beim Sattler
- usw.



 Dateiname: 20200111_125839.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  800.22 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20200111_125859.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  811.66 KB
 Vollbildaufrufe:  5




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 39
Beiträge: 7048
Danke-Klicks: 185
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 754699 Geschrieben: 14.01.2020 - 20:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gago hat folgendes geschrieben:
Habe der Stoßstange dabei eine kleine "Veränderung" gegönnt ... wem fällt`s auf?


Mir. Abschlepphakenstangenloch ( gibt's das Wort? LOL.gif ) hast du gecleant. Aber warum?

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Euer Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 754700 Geschrieben: 14.01.2020 - 21:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Warum: finde es so schöner ... gruebeln.gif

Sollte er nen Motorschaden o.ä. haben bringe ich den eh nur rückwärts auf den Hänger. Wenn ein Unfall passieren sollte dann ist wohl die Stoßstange weg ...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 754780 Geschrieben: 18.01.2020 - 23:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Stoßstange ist wieder dran



 Dateiname: 20200115_175049[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1015.42 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: 20200115_175124[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  873.41 KB
 Vollbildaufrufe:  2




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 755150 Geschrieben: 04.02.2020 - 07:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kleines Update:

Will noch etwas "Licht" in den Innenraum bringen. Werde den Schiebedachschalter beleuchten.

Wie geht das eigentlich mit dem Türgriff beleuchten bzw. wo setzt man da die LED hin?

letztes Bild ... Hobby von meinem Bruder + Arbeitskollegen



 Dateiname: 20200203_172110[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  842.99 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20200204_170001[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.43 MB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20200204_170018[2].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  723.29 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20200203_091402[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  987.67 KB
 Vollbildaufrufe:  2




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 755318 Geschrieben: 11.02.2020 - 07:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kleines Update:
habe noch ein Endstück vom Astra J rum liegen gehabt. Etwas aufpoliert und an den Endtopf geschweißt. Bringt nur optisch was.

Zwecks Türgriffbeleuchtung bin ich noch am "überlegen", wie/von wo ich mir da Strom hole. Hier hat ja das wohl noch keiner gemacht!?



 Dateiname: 20200207_172454[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1000.52 KB
 Vollbildaufrufe:  0




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 755378 Geschrieben: Gestern um 10:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kleines Update:

Türgriffe sind nun auch beleuchtet. Habe am Kabelstrang für Spiegelverstellung geschaltetes Plus gefunden und Masse. An der Beifahrerseite habe ich die Handschuhfachbeleuchtung angezapft und Kabel zur Tür durchgeführt. Masse von der Spiegelverstellung.



 Dateiname: 20200213_171548[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.07 MB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: 20200213_171133[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1 MB
 Vollbildaufrufe:  0




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 935
Danke-Klicks: 115
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 755380 Geschrieben: Gestern um 10:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

wen das mit den led's nicht immer so gerichtetes licht wäre würde mir sowas ja auch gefallen...

hast du schonmal lichtleiter ausprobiert? oder leuchtfolie? - damit wird das licht etwas diffuser und bekommt damit auch eher den anschein einer ambiente-beleuchtung...

p.s.: ich hoffe du wirst von dem beleuchteten griff nicht während der fahrt in der nacht gestört - der griff ist da ja immer "offen" und so könnte man eventuell (je nach sitzposition) direkt in die led reinschauen...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11645
Danke-Klicks: 226
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 755382 Geschrieben: Gestern um 10:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

LED vorne flach schleifen oder ne SMD verbauen. Und das ganze so in die Griffschale einsetzen das es nach unten leuchtet.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 45
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 755395 Geschrieben: Heute um 10:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das mit den LED in den Türgriffen ist ja erst mal ein Test. Möchte einfach etwas mehr Licht im Auto haben. Das mit dem Schiebedachschalter sieht für mich perfekt aus.

Habe ja vorher hier mal gefragt ob bzw. wie das schon einmal einer gemacht hat. Da hat sich auch keiner gemeldet.

Zur Not male ich die LED halt etwas schwarz an zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.064 Sekunden

Wir hatten 347976021 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002