Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26411 registriert!
Registriert heute: 2
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 5
Gäste Online: 29
Insgesamt: 34 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt

Der X20XEV (136 PS)

(Der X20XEV (136 PS) enthält 712 Wörter und wurde bisher 11064 mal gelesen ... Druckversion)

Der 136 PS leistende 2,0 Liter 16V alias X20XEV



Modellbezeichnung: 2,0i 16V
Motorkennzeichnung: X20XEV
Motorbauart: DOHC
Fertigung von-bis: 3.94-7.97
Hubraum cm³: 1998
Leistung KW(PS): 100(136) bei 5600 U/min
Drehmoment Nm bis MJ 96: 185 bei 4000 U/min
Drehmoment Nm ab MJ 96: 188 bei 3200 U/min
Bohrung mm: 86,0
Hub mm: 86,0
Verdichtung: 10,8
Motormanagement bis MJ 96: Siemens Simtec 56.1
Motormanagement ab MJ 96: Siemens Simtec 56.5
Kraftstoff mind. ROZ: 95 Bleifrei
Zündfolge: 1-3-4-2
Zylinderanzahl: 4
Beschl. 0-100 : 9,5 sek
Vmax : 215 kmh
Verbrauch auf 100 km: 7,8 l Super
Getriebe: F18 5Gang
AF20 Automatik 4 Gang
Antrieb: Front / Allrad

Ecotec steht für die englischen Begriffe Economy, Ecology und Technology. Die ECOTEC-Triebwerke, die seit 1993 schrittweise in sämtliche Opel eingebaut wurden haben den Pluspunkt der Vierventil-Technologie mit zentral angeordneter Zündkerze (!!) bei den Benzinern.


Vorteile: günstiger Verbrauch und niedrigere Steuer
Nachteile: anfällig für Defekte an Nockenwellensensor, Kurbelwellensensor sowie Risse im Abgaskrümmer. Wodurch die Risse im Abgaskrümmer entstehen und welche Abhilfen es dazu gibt, erfahrt ihr HIER im Do-It-Yourself -Bereich

Zu den Allrad-Modellen sei gesagt, dass davon nur eine Handvoll gebaut wurden. Aber es gibt sie irgendwo auf dem Planeten.

Änderung: Ab Modelljahr 1996 geändertes Saugrohr vom Vectra B und Update der Motronic auf die Siemens Simtec 56.5. Drehmoment änderte sich zeitgleich auf 188Nm bei 3200u/min.

Wir suchen User, die entsprechend zu dem Artikel Erweiterungen und Erfahrungen für eine Kaufberatung schreiben können. Als Beispiel wie die Erweiterung aussehen sollte siehe hier.



WICHTIG -> Ergänzungen? Fehler? Änderungen? Tipps? Dann bitte eine Mail an uns! Danke dafür im Voraus!


  

Druckbare Version

[ Zurück zu: Die Motoren | Kaufberatungsübersicht ]


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.017 Sekunden

Wir hatten 354120278 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002