Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26457 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 5
Insgesamt: 5 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Fahrwerkswahl

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Tuning & Styling
AutorNachricht
Veit
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.07.2014
Beiträge: 21

Wohnort: D-Söhlde
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 715023 Geschrieben: 28.09.2014 - 01:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallooo...

Ich will mir demnächst (so im November/Dezember ein anderes Fahrwerk einbasteln und wollte eigentlich auf 30/30 tiefer gehen...nun wurde mir zum AP Fahrwerk geraten das es aber so nur als 40/30 gibt...hab bissel gegoogelt und ein 30/30 von Maxtrac gefunden...kennt das irgendwer? Ich habe bisher leider kaum etwas über die Firma gefunden geschweige denn vom verbauten Zustand in nem Calibra...

wäre coll wenn einer da mehr weiß als ich danke schonmal! zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


diggen25
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 25.04.2014
Alter: 30
Beiträge: 26

Wohnort: D-84163 Marklkofen
Auto: opel calibra C20NE
Beitrag: 715059 Geschrieben: 29.09.2014 - 08:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo ich fahre auch ein c20ne und habe bei mir ein 30/30 sportfahrwerk von der Firma Vogtland Fahrwerke verbaut. Preislich liegst du da etwa bei 300€ ist gute Qualität und ich bin sehr zufrieden damit.

MfG Dirk
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GimiG
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2007
Alter: 34
Beiträge: 997
Danke-Klicks: 25
Wohnort: D-34454
Auto: 2x Opel Calibra / Astra J ST Facelift Innovation
Beitrag: 715070 Geschrieben: 29.09.2014 - 12:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei 30/30 würde ich neue Bilstein B4 in Verbindung mit Irmscher federn nehmen...Ist eigentlich eine Top kombi top.gif

_________________
Mfg Manuel

1. Calibra C20NE: komplett Umbau inkl. Airbrush
2. Calibra C25XE: Serie bis auf 18" Royal GT, Irmscher -30mm und Irmscher Endtopf
3. Manta B1 Berlinetta
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 36
Beiträge: 3003
Danke-Klicks: 185
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 715085 Geschrieben: 29.09.2014 - 16:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

GimiG hat folgendes geschrieben:
Bei 30/30 würde ich neue Bilstein B4 in Verbindung mit Irmscher federn nehmen...Ist eigentlich eine Top kombi top.gif

Genau das habe ich auch, nur mit 20/20 und bin damit im Alltagsbereich voll zufrieden ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Veit
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 06.07.2014
Beiträge: 21

Wohnort: D-Söhlde
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 715088 Geschrieben: 29.09.2014 - 16:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ist gut zu wissen das hier die meisten auf Irmscher und so abfahren...was meine eigentliche Frage nun aber in keinster weise beantwortet...kennt irgendwer dieses Maxtrac?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 32
Beiträge: 3264
Danke-Klicks: 25
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 715092 Geschrieben: 29.09.2014 - 17:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

dann kennts wohl einfach keiner...

ich hab ein günstiges "serien" fahrwerk von ebay drin und es ist wie eine 30/30 tieferlegung... hammer.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eisbrecher
C-T Meister
C-T Meister
Dabei seit: 26.07.2012
Alter: 39
Beiträge: 259
Danke-Klicks: 2
Wohnort: A-7202
Auto: opel calibra 20ne
Beitrag: 715572 Geschrieben: 08.10.2014 - 21:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hab eine bilstein/eibach Kombi(30 mm),sehr zum empfehlen

_________________

wir rasen nicht, wir fliegen tief
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Simi
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 18.06.2012
Beiträge: 475
Danke-Klicks: 14
Wohnort: A-7343
Auto: C20XE, C20LET
Beitrag: 715611 Geschrieben: 10.10.2014 - 04:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Solche Billigfahrwerke würd ich nie im Leben einbauen. Im Calibra schwör ich auf Bilstein B12. Straff, aber nicht übertrieben hart.
H&R Cupkit soll auch nicht schlecht sein.

Bei meinem Ex Corsa war ein härteverstellbares Spax Gewinde drin, das konnte man zwischen extrem hart und knüppelhart verstellen. Also fürn Alltag ungeeignet.

Beim Astra hab ich Koni Dämpfer mit Serienfedern drin, fährt sich auch recht schön.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Veit
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 06.07.2014
Beiträge: 21

Wohnort: D-Söhlde
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 715841 Geschrieben: 18.10.2014 - 23:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also war jetzt drauf und dran von Vogtland eins nehmen zu wollen aber ich finde keine mehr davon...nur federn...vom Maxtrac bin ich erstmal weg...entweder muss ich mit dem 40/30 von AP mich begnügen oder spare noch ein wenig und setz dann auf das Bilstein.

Danke euch trotzdem für die Antworten!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11524
Danke-Klicks: 218
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 715842 Geschrieben: 18.10.2014 - 23:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hi!

30er eibach kann ich nur empfehlen ja.gif in kombi mit bilstein b6 durchaus noch machbar. b8 sind natürlich besser, aber auch um einiges teurer. sehr sportlich das ganze (erst recht mit b8).

ansonsten irmscher-fahrwerk mit 20er tieferlegung (wie bei der last edition) in kombi mit kayaba excel-g. das ist sehr komfortabel und lässt dich auch in extremsituationen nicht im stich!

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Veit
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 06.07.2014
Beiträge: 21

Wohnort: D-Söhlde
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 715843 Geschrieben: 19.10.2014 - 01:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

bei bilstein hatte ich das b12 mit der 30er im blick.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
black-cali
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 26.06.2007
Alter: 38
Beiträge: 2512
Danke-Klicks: 38
Wohnort: D-75417
Auto: Opel Astra H Caravan OPC Line 2 X20LER/Vectra B CC CD X18XE/Calibra Cliff Edition Nr.229 X30XE
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 716111 Geschrieben: 27.10.2014 - 13:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hy,

ich würde mir wegen dem 40/30 keine Sorgen machen.
Das ist nicht wirklich tiefer as das 30/30 und meiner Meinung nach muss der Calibra vorne sowieso bissle tiefer sein als hinten, bedingt durch die Bauform sieht es sonst immer aus als würde der Hintern runterhängen.

...und das woll´wa ja nich. sehrtraurig.gif

_________________
Das is mei`m MV6 doch egal, was der Sprit kost
Nüchtern betrachtet, war´s besoffen besser!
Opel Calibra, aus Liebe zum Automobil
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Veit
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 06.07.2014
Beiträge: 21

Wohnort: D-Söhlde
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 716355 Geschrieben: 02.11.2014 - 21:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

aber ich mache doch die keilform nicht weg wenn ich es gleichmäßig tiefer lege Oo oder übersehe ich etwas? biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MonsterCalibra8V
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 04.12.2013
Alter: 35
Beiträge: 6

Wohnort: D-57644 Hattert
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 717145 Geschrieben: 27.11.2014 - 21:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Veit hat folgendes geschrieben:
aber ich mache doch die keilform nicht weg wenn ich es gleichmäßig tiefer lege Oo oder übersehe ich etwas? biggrin.gif


Du übersiehst das die keilform leider umgedreht vorhanden ist! Habe jetzt auch noch 30er (nur Federn vorne und hinten) drin und dachte auch müsste ja gerade sein! Aber sieht man jetzt nach federneinbau noch deutlicher das zumindest der vordere Radkasten etwas mehr Luft aufweist als hinten! Wie hier schon mal gesagt wahrscheinlich bauartbedingt...
Also hole ich mir jetzt am Samstag auf der Essener Motorshow auch erstma nur einen Ta-Technics Gewindetiefschmeißer den ich mir vorne dann schon beim einbau weiter runterdrehen werde als hinten! Soll nich auf die Fresse gelegt werden, schon gar nich hier oben im Westerwald bei DEN Straßen, aber gesundes Stück näher an der Straße riechen. Und vor allem deshalb Gewinde, weil ich es mir dann selber einstellen kann das es gleich aussieht vorne wie hinten ohne zehn verschiedene (40/30; 45/30; 50/30) Fahrwerkskombis ausprobieren zu müssen! Wie auch immer ohne alle kaufen zu müssen...XDD gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Veit
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 06.07.2014
Beiträge: 21

Wohnort: D-Söhlde
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 717638 Geschrieben: 13.12.2014 - 16:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So habe nun endlich mein B12 Pro kit verbaut und finde er liegt super auf der straße. auch die optik lässt meiner meinung nach nichts zu wünschen übrig! Bin mit meinen 30/30 sehr zufrieden!

Gruß Veit
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.059 Sekunden

Wir hatten 345735724 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002