Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
Calibra Kalender- ab 29.11.
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26430 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 5
Gäste Online: 24
Insgesamt: 29 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - KLimaanlage Funktion

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
rautenfreund
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 10.12.2012
Alter: 26
Beiträge: 89

Wohnort: D-88348
Auto: Opel Calibra und Calibra Targa X30XE
Beitrag: 690853 Geschrieben: 29.07.2013 - 17:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo, und zwar habe ich eine Frage, meine KLimaanlage funktioniert nicht richtig..
undzwar wenn ich im Stand den Motor laufen lasse und dann auf den knopf der klima drücke geht die drehzahl hoch.

aber es wird irgendwie nicht kalt..
muss ich sonst noch irgendwas einstellen, oder ist da die Kühlmittelflüssigkeit leer... ?

Danke. laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


balu997
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 12.08.2011
Alter: 36
Beiträge: 67
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-68259 Mannheim
Auto: Opel Calibra LE X20XEV
Beitrag: 690858 Geschrieben: 29.07.2013 - 17:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey,

sehr unschön bei dem Wetter!!

Zu 90% ist die Anlage leer, also Kältemittelstand zu gering. Das merkt der Drucksensor und verhindert den weiteren Betrieb des Verdichters.

Hörst du ob bei betätigen des Schalters ein klacken im Motorraum bzw das Laufgeräsch des Kompressors?

Fähre am besten zu einem Klimafachbetrieb und lass die Anlage checken.
Hat deine Klima mal funktioniert?


Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paculla
C-T Experte
C-T Experte
Dabei seit: 08.04.2009
Beiträge: 878
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-Remscheid/NRW
Auto: VW Golf 4 2.8 VR6
Beitrag: 690861 Geschrieben: 29.07.2013 - 18:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Und lass dir nicht nur die Klima neu befüllen... den wenn die Klima echt zu wenig Kühlmittel drin hat ist sie undicht.
ATU wirbt ja zur Zeit mit so einem Mist. Stimmt aber nicht, wenn die Klima leer oder zu wenig drin ist dann ist sie defekt. Kann man mit einem Kühlschrank vergleichen. Da muss man ja auch kein Kältemittel nachfüllen oder sogar tauschen hammer.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1355
Danke-Klicks: 40
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 690865 Geschrieben: 29.07.2013 - 19:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das stimmt nicht Klimaanlage im Auto kannste nicht mit nem Kühlschrank vergleichen.Durch die Schläuche in den Klimaleitungen verfliegt das Kältemittel über die Jahre muß also nicht undicht sein wenn zu wenig Kältemittel drin ist!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Paculla
C-T Experte
C-T Experte
Dabei seit: 08.04.2009
Beiträge: 878
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-Remscheid/NRW
Auto: VW Golf 4 2.8 VR6
Beitrag: 690867 Geschrieben: 29.07.2013 - 20:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Aha, dann hat mein Bro der Kälte-Klima Techniker ist unrecht oder wie gruebeln.gif

Aber das Schläuche mit der Zeit porös werden und somit auch undicht darf nicht vergessen werden.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rautenfreund
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 10.12.2012
Alter: 26
Beiträge: 89

Wohnort: D-88348
Auto: Opel Calibra und Calibra Targa X30XE
Beitrag: 690870 Geschrieben: 29.07.2013 - 21:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ob meine klima funktinert hat davor weis ich nicht, da ich den Cali gebraucht gekauft hab, und der verkäufer hat die klima nicht gebraucht.. :/
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
balu997
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 12.08.2011
Alter: 36
Beiträge: 67
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-68259 Mannheim
Auto: Opel Calibra LE X20XEV
Beitrag: 690872 Geschrieben: 29.07.2013 - 21:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich meine mal gelesen zu haben, dass PKW-Klimaanlagen im Jahr ca. 10 % verlieren.
Fahr einfach mal zu einem Fachbetrieb und lass checken. Wenn sie nicht sofort eine große Leckage durch Unterdruckprüfung feststellen können, dann wird mit Kontrastmittel gefüllt. Falls undicht, wird die Füllung wieder abgesaugt, somit spart man sich die Kosten für eine Kältemittelfüllung.
Wenn der Vorbesitzer die Anlage nicht in Betrieb hatte, dann wird wahrscheins der Kompressor bereits mangels Schmierung einen weg haben.
Mein Klimainstandsetzungsrezept lautet im allgemeinen um mal Ruhe und Zuverlässigkeit zu haben:

- Kompressor neu
- Kondensator neu
- Trockner neu
- Expansionsventil neu
- Ltg checken bei Drucktest

Und dann freuen über ne intakte Caliklima zwinkern.gif

Verdampfer geht relativ selten kaputt, da sich dieser in der Niederdruckseite des Kreislaufs befindet.


Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra2000manni
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 03.07.2008
Beiträge: 380
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-Hamburg
Auto: Opel Calibra Last Edition, Calibra Color Selection III, Calibra Turbo 16V 4x4, Vectra A 2000, Vectra A CD V6, Astra H Caravan Cosmo X20XEV, C20XE, C25XE, C20LET, Z19DTH
Auszeichnungen: 7
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 6)
Beitrag: 690879 Geschrieben: 29.07.2013 - 23:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

zu wenig Kältemittel kann natürlich der Grund sein, warum die Klima nicht läuft. Wenn genug Kältemittel drinn ist und sie auch noch dicht ist, aber trotzdem nicht einschaltet liegt gerne ein Kabelbruch unten am Stecker der Klima Kompressor Magnetkupplung vor. Das Kabel kann direkt am Stecker durch sein, oder ein Stückchen weiter oben, wo die Lötstellen der Diode sind. Dann einfach mal das Kabel vom Isoband befreien und abwickeln und untersuchen. Übrigens der X7 Stecker ist auf Höhe der Batterie im Motorraum am Innenkotflügel, falls den einer sucht. Zumindest ist das bei meinem Bj. 1997 Last Edition so. Und die Klima Relais sind bei den neueren Calibra hinter dem Sicherungskasten unter einem Lüftungkanal total versteckt und unzugänglich verbaut. hammer.gif wand.gif

Ich habe das auch gerade alles durch und wenn ich morgen alles wieder zusammen habe, geht meine Klima hoffentlich auch.

Gruß
Manni

_________________
Galerie Last Edition:
http://calibra.cc/gallery.php?id=2982

Galerie Color Selection III:
http://calibra.cc/gallery.php?id=3082

Galerie Turbo:
http://calibra.cc/gallery.php?id=3336

Galerie Turbo 2:
http://calibra.cc/gallery.php?id=3347
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibaba 1
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 31.12.2002
Beiträge: 2202
Danke-Klicks: 26
Wohnort: D-50667 Nähe Köln
Auto: C20LET
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 690904 Geschrieben: 30.07.2013 - 12:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra2000manni hat folgendes geschrieben:
wieder zusammen habe, geht meine Klima hoffentlich auch.

Gruß
Manni


Ach, bei euch im Norden ist es doch immer so kalt, da braucht man doch gar keine Klima... LOL.gif

duckundrenn biggrin.gif

_________________
Gruß Christian

Calibra-Club-Rheinland
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MSl1
Developer
Developer

Dabei seit: 25.08.2006
Beiträge: 4878
Danke-Klicks: 50

Beitrag: 690905 Geschrieben: 30.07.2013 - 12:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra2000manni hat folgendes geschrieben:
...Und die Klima Relais sind bei den neueren Calibra hinter dem Sicherungskasten unter einem Lüftungkanal total versteckt und unzugänglich verbaut. hammer.gif wand.gif
Kann ich nur bestätigen, als ich letztes Jahr diese AC Kabelstrecken prüfen und genau an dieses Relais heran musste. MOTZ.gif
Wäre ein Beitrag in "Knifflige Arbeiten am Calibra" wert... brilld.gif
... so hier isser! laecheln.gif

_________________
Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Abkürzung unbekannt? Hier weiterlesen... oder noch mehr hier zu finden
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rautenfreund
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 10.12.2012
Alter: 26
Beiträge: 89

Wohnort: D-88348
Auto: Opel Calibra und Calibra Targa X30XE
Beitrag: 690966 Geschrieben: 30.07.2013 - 21:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OKay, DAnke.

ich werde mal probieren laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
calibra1993rot
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 02.08.2020
Alter: 41
Beiträge: 64

Wohnort: D-89547 Gerstetten
Auto: opel cascada, Calibra,Astra F 1.4 , 2.0, 1.6 16v
Beitrag: 758012 Geschrieben: 01.08.2020 - 23:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen

Bevor ich ins Thema einsteig, ein paar Worte zu mir...

Bin 41 und hab den calibra schon seit kleiner bin mit 11 jahren auf meiner Favoriten Liste..
Hatte dann vor 20 jahren mein ersten gekauft.
Dann das übliche..Heirat,Haus,Kids,Scheidung....
nun hab ich mir wieder ein valibra geholt...
1993, Modeljahr 94..da mein Hauptkriterium der Zustand der Karosserie war ( der Calibra ist aus Rüsselsheim, ungeschweißt, und bis auf 2 stellen am Schlossträger und der Batteriekasten, Rostfrei), wurde es nun ein Automatik mit 115ps und ner recht guten Comfortausststtung.
Und genau die macht Ärger.

Ich bin nur Hobbyschrauber ohne rin Hintergrund als Mechaniker oder Elektriker.
Daher kam ich trotz intensiven lesens und suchens noch nicht so richtig abs Ziel.
Auch ein Grund, warum ich diesen alten threat capture und kein neuen eröffne.

Mein Calibra hat , wie man sicher erahnen kann, eine Klimaanlage.
Diese hatte..oh Wunder, bei der Überführung ihren Dienst verweigert.
Ok..ist leer...war donnerstag in der Werkstatt..Dichtigkeit geprüft, befüllt, null Leistung...Kompressor geht nicht an.
Dachre zuerst, der Kompressor ist hin...hab dann im internet rumgesucht...u.a auch hier im Forum...
Was ich bisher weiß ist, ich höre kein Relais klacken, wenn ich die klima einschalte ( oder geht das nur bei laufendem motor...?) Und vorne am Kühler gehen 2 Lüfter an..der Hauptlüfter zur Notkühlung des Motorkühlwassers und eben der kleine Lüfter am davorliegenden Klimakühler.
Soweit ich das nun verstanden hab, kann eine Ursache in einem defekten Temperaturschalter am Kühlwasserkühler liegen.
Stimmt dass und wie kann ich das überprüfen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 223
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-97723
Beitrag: 758019 Geschrieben: 02.08.2020 - 00:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ein kaputter thermoschalter kann die Klima ausschalten.
Wenn der fälschlicherweise öffnet (obwohl das kW keine Übertemperatur hat), dann geht die Klima nicht an.
Prüfen kannst du das indem du entweder den Schalter durch misst ob er Durchgang hat oder indem du den Stecker am Kabelbaum brückst ob die Klima dann anspringt.

Wenn deine Klima länger leer war sollte die Werkstatt btw auch den trockner tauschen.

Wenn die Klima gleich wieder leer ist (ein verbreitetes Problem), dann ist in vielen fällen der Kompressor leck.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibra1993rot
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 02.08.2020
Alter: 41
Beiträge: 64

Wohnort: D-89547 Gerstetten
Auto: opel cascada, Calibra,Astra F 1.4 , 2.0, 1.6 16v
Beitrag: 758021 Geschrieben: 02.08.2020 - 00:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo DerMax

Danke für den Tip mit dem Brücken..
Da sind ja 2 Schalter am Kühler...der untere ist der wo für mich relevant ist?
Und welche pins muss ich da Brücken?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3356
Danke-Klicks: 245
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758032 Geschrieben: 02.08.2020 - 12:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Pin 1 und 3 müssen am Schalter mit dem runden Stecker gebrückt werden.

Diesen Schalter gibt es in mehreren Auführungen - 3-polig mit je einem Öffner und Schließer, der hat die Kennung "WM" und ist der richtige,
daneben gibt es ihn auch mit 2 Schließeren und auch 2-polig.
Darauf muss man ggf. beim Kauf achten.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.072 Sekunden

Wir hatten 354921022 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002