Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22270 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 3

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 132
Insgesamt: 136 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Klimaanlage kühlt nicht

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Sonstiges zur Calibra-Technik
AutorNachricht
Anni
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 01.04.2004
Beiträge: 928
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14612
Auto: Opel Calibra C20NE & X20XEV
Beitrag: 767203 Geschrieben: 28.08.2023 - 17:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen,

Frage zu meinem Calibra C20NE. Habe ihn gerade aus der Werkstatt geholt, es wurde die Klima repariert. Kompressor und evtl noch mehr wurde erneuert. Was genau, weiß ich (noch) nicht.
Schalter leuchtet, Drehzahl geht hoch- aber die Luft bleibt warm. 26 Grad Außentemperatur, Bratenthermometer gesteckt in die Lüftung mit Klima an zeigt mir 28 Grad. Also da geht schonmal nix mit kalter Luft.

Werkstatt ist kooperativ und will nachbessern- aber wo liegt der Fehler ? Mangelnder Druck kann es ja an sich nicht sein, sonst würde sie doch gar nicht erst angehen.

Nachtrag: Eine der Leitungen am Kompressor ist heiß die andere aber nicht kalt

Danke wiejetzt1.gif

_________________
Mein Sommer-Cali: https://calibra.cc/gallery.php?id=3043
Mein erster Cali, der nun im Himmel ist: https://calibra.cc/gallery.php?id=2085
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4325
Danke-Klicks: 492
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767204 Geschrieben: 28.08.2023 - 20:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So wie ich den Schaltplan verstehe, kann die Drehzahlanhebung auch greifen,
wenn die Magnetkupplung vom Kompressor nicht anzieht bzw. Relais K60 (so vorhanden) nicht schaltet.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lordfoxes
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 04.10.2020
Beiträge: 17
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-Peine
Auto: Calibra V6
Beitrag: 767218 Geschrieben: 30.08.2023 - 15:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zieht den die Magnetkupplung an?

Wenn nein mal die Druckschalter in der Leitung prüfen(war bei mir mal die Ursache), sollte alle durchgang haben wenn druck vorhanden, falls nicht entweder druckschalter defekt oder leckage

Wie erwähnt, Drehzahl erhöhung macht er auch ohne die klima einzuschalten, auch wenn es sich im stromlaufplan anders liest. Das hatte mich selbst mal auf die falsche fähre geführt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Anni
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 01.04.2004
Beiträge: 928
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14612
Auto: Opel Calibra C20NE & X20XEV
Beitrag: 767289 Geschrieben: 09.09.2023 - 16:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Ursache für die entleerte Klimaanlage ist ein Stück Leitung welches von Lenkgetriebe durchgeschliffen ist. Kann mir jemand die Teilenummer raussuchen?
Ich habe nur Zeichnungen der Klimaanlage wo das Teil nicht drauf ist



 Dateiname: IMG-20230907-WA0018.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  94 KB
 Vollbildaufrufe:  14





 Dateiname: IMG-20230909-WA0007.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  166.26 KB
 Vollbildaufrufe:  8





_________________
Mein Sommer-Cali: https://calibra.cc/gallery.php?id=3043
Mein erster Cali, der nun im Himmel ist: https://calibra.cc/gallery.php?id=2085
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4325
Danke-Klicks: 492
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767290 Geschrieben: 09.09.2023 - 17:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Anni hat folgendes geschrieben:
Kann mir jemand die Teilenummer raussuchen?
Ich habe nur Zeichnungen der Klimaanlage wo das Teil nicht drauf ist

Was ist das für ein Baujahr; hast Du ein Bild, auf dem man das Teil besser sehen kann?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anni
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 01.04.2004
Beiträge: 928
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14612
Auto: Opel Calibra C20NE & X20XEV
Beitrag: 767291 Geschrieben: 09.09.2023 - 18:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das ist das Problem, ausser den jetzigen Bildern Fotos habe ich nix weiter. Höchstens noch die gesamte Anlage am Stück. Ich brauche eben dieses Teil was mit dem Knick nach unten geht und abschraubbar ist

Es ist ein 1996er C20NE



 Dateiname: IMG-20230907-WA0026.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  248.03 KB
 Vollbildaufrufe:  7





 Dateiname: IMG-20230907-WA0030.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  230.49 KB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: IMG-20230907-WA0031.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  213.06 KB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
Mein Sommer-Cali: https://calibra.cc/gallery.php?id=3043
Mein erster Cali, der nun im Himmel ist: https://calibra.cc/gallery.php?id=2085
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4325
Danke-Klicks: 492
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767292 Geschrieben: 09.09.2023 - 18:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

GM 90508300 ja.gif

https://www.ebay.de/itm/233377019574?mkevt=1&mkcid=1&mkrid=707-53477-19255-0&campid=5338722076&customid=&toolid=10050 (Werbung)

(Bei der alten Version "bis S1167851/,S9006536" ist es an der Stelle besser gelöst, da ist mehr Platz zu Lenkung)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Anni
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 01.04.2004
Beiträge: 928
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14612
Auto: Opel Calibra C20NE & X20XEV
Beitrag: 767293 Geschrieben: 09.09.2023 - 18:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
GM 90508300

(Bei der alten Version "bis S1167851/,S9006536" ist es an der Stelle besser gelöst, da ist mehr Platz zu Lenkung)


Ja wow danke !

Wie meinst du das mit der alten Version ? Ich gehe davon aus dass bei mir die Klimaleitung hochgedrückt wurde aus irgendeinem Grund (Motorumbau war ja mal) und da keiner drauf geachtet hat.

Edit: gibt's bei den Trocknern Firmen die empfehlenswert sind ?

_________________
Mein Sommer-Cali: https://calibra.cc/gallery.php?id=3043
Mein erster Cali, der nun im Himmel ist: https://calibra.cc/gallery.php?id=2085

Zuletzt bearbeitet von Anni am 09.09.2023 - 19:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4325
Danke-Klicks: 492
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767294 Geschrieben: 09.09.2023 - 19:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei der Version bis FIN S1167851 geht die Leitung zum Kompressor direkt nach rechts runter, deswegen hat man mehr Platz unterm Lenkgetriebe.



 Dateiname: DSCN2857.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  844.27 KB
 Vollbildaufrufe:  4




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Anni
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 01.04.2004
Beiträge: 928
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14612
Auto: Opel Calibra C20NE & X20XEV
Beitrag: 767295 Geschrieben: 09.09.2023 - 19:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
Bei der Version bis FIN S1167851 geht die Leitung zum Kompressor direkt nach rechts runter, deswegen hat man mehr Platz unterm Lenkgetriebe.


Ja alles klar, das ist mehr als eindeutig.

Wahnsinn was ihr alle so wisst.

Ich kauf die Leitung und eine Trockner jetzt (welche Marke?) und dann beten.gif und bitten dass die Leitung rein- und rausgeht und die Klima dann geht

_________________
Mein Sommer-Cali: https://calibra.cc/gallery.php?id=3043
Mein erster Cali, der nun im Himmel ist: https://calibra.cc/gallery.php?id=2085
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anni
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 01.04.2004
Beiträge: 928
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-14612
Auto: Opel Calibra C20NE & X20XEV
Beitrag: 767413 Geschrieben: 21.09.2023 - 06:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibt es für den Trockner empfehlenswerte Marken oder ist das egal welche man da nimmt ?

_________________
Mein Sommer-Cali: https://calibra.cc/gallery.php?id=3043
Mein erster Cali, der nun im Himmel ist: https://calibra.cc/gallery.php?id=2085
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1452
Danke-Klicks: 52
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 767419 Geschrieben: 22.09.2023 - 15:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nimm von Mahle Behr ehemals Hella
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.067 Sekunden

Wir hatten 425438726 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002