Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21887 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 29
Insgesamt: 31 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Gibt es für den C25XE passgenaue Fächerkrümmer?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
superlu
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 04.04.2012
Alter: 52
Beiträge: 64


Auto: calibra 2.5 v6
Beitrag: 765092 Geschrieben: 23.10.2022 - 08:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hat einer erfahrung mit einen fächerkrümmer am v6?
Möchte mir einen verbauen und vielleicht ein 200 zellen kat, wenn es den gibt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15268
Danke-Klicks: 99
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 765093 Geschrieben: 23.10.2022 - 09:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibt halt nur einen und der passt erfahrungsgemäß trotz des stolzen Preises nicht besonders gut.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 765094 Geschrieben: 23.10.2022 - 10:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Es gibt noch einen anderen von "Woody" - der passt wie man hört und ist auch sonst in jeder Hinsicht besser als der FMS.
Der ist nur noch mal ca. doppelt so teuer und hat keine Zulassung, also muss man ihn als FMS schminken und als solchen eintragen lassen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15268
Danke-Klicks: 99
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 765100 Geschrieben: 23.10.2022 - 21:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
Es gibt noch einen anderen von "Woody" - der passt wie man hört und ist auch sonst in jeder Hinsicht besser als der FMS.
Der ist nur noch mal ca. doppelt so teuer und hat keine Zulassung, also muss man ihn als FMS schminken und als solchen eintragen lassen.


Das sind ja eher Einzelanfertigungen und wie gesagt ohne Zulassung.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12380
Danke-Klicks: 289
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 765102 Geschrieben: 25.10.2022 - 04:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wie geschrieben, der von Friedrich ist teuer und muss meistens angepasst werden. Der von Woody ist noch teurer, passt super, hat aber keine Papiere.
Schlussendlich musst du selbst entscheiden, ob es dir die "paar PS" wert ist ja.gif man merkt auf jeden Fall den Unterschied im Ansprechverhalten des Motors wenn hinter dem Fächer ein sauberer Kat und ne Gruppe A verbaut sind ja.gif wir hatten aber auch den Vorteil, dass wir den Friedrich für kleines Geld bekamen und dann selbst anpassen konnten biggrin.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 765104 Geschrieben: 25.10.2022 - 07:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die schlechte Passform ist die eine Sache - das kann man beheben, auch wenn es nervig ist.

Jemand hier aus dem Forum hat mir erzählt, dass er den FMS-Fächer rausgeschmissen
und das Geld für Woody drangehangen hat, weil der FMS mehrfach gerissen ist.
Selbst wenn das nur Einzelfälle sind, in denen es passiert, wäre mir alleine die Möglichkeit,
einen solchen zu erwischen, den 4stelligen Betrag nicht wert.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15268
Danke-Klicks: 99
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 765108 Geschrieben: 25.10.2022 - 17:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
Die schlechte Passform ist die eine Sache - das kann man beheben, auch wenn es nervig ist.

Jemand hier aus dem Forum hat mir erzählt, dass er den FMS-Fächer rausgeschmissen
und das Geld für Woody drangehangen hat, weil der FMS mehrfach gerissen ist.
Selbst wenn das nur Einzelfälle sind, in denen es passiert, wäre mir alleine die Möglichkeit,
einen solchen zu erwischen, den 4stelligen Betrag nicht wert.


Dass die reißen habe ich auch schon öfter gehört. Alles Gründe, warum ich mir den Kauf bisher verkniffen habe.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mantamexx
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 28.07.2017
Beiträge: 79
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-04758
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 765130 Geschrieben: 29.10.2022 - 08:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,
ich habe den FMS Fächerkrümmer bei mir verbaut der hat auch bis auf eine Bohrung am Flansch erweitern sehr gut gepasst.
Nervig sind die vielen zusätzlichen Anschlüsse am Fächerkrümmer die ich am Calibra nicht brauchte die alle verschlossen werden müssen und da gibts von FMS nix dazu. auch die Schrauben für die Flansche musste ich mir selbst kaufen.
Am schlimmsten waren die Löcher für die Sekundärluft die auch verschlossen werden müssen ich habe Gewinde reingeschnitten was sehr übel war (knochenhartes Edelstahl) und dann Verschlussschrauben reingedreht.
Letztendlich bau ich den ganzen Sch... jetzt wieder aus da ich den Krümmer wegen schon vorhandener Sportauspuffanlage nicht eingetragen bekomme.
Laut mehreren Prüfern nur zulässig mit Serien Auspuffanlage.
Fazit: Preis Leistungsverhältniss ist mieserabel,nie wieder!
Gruß
Rene
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 43
Beiträge: 15268
Danke-Klicks: 99
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 765133 Geschrieben: 29.10.2022 - 13:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mantamexx hat folgendes geschrieben:
Hallo,
ich habe den FMS Fächerkrümmer bei mir verbaut der hat auch bis auf eine Bohrung am Flansch erweitern sehr gut gepasst.
Nervig sind die vielen zusätzlichen Anschlüsse am Fächerkrümmer die ich am Calibra nicht brauchte die alle verschlossen werden müssen und da gibts von FMS nix dazu. auch die Schrauben für die Flansche musste ich mir selbst kaufen.
Am schlimmsten waren die Löcher für die Sekundärluft die auch verschlossen werden müssen ich habe Gewinde reingeschnitten was sehr übel war (knochenhartes Edelstahl) und dann Verschlussschrauben reingedreht.
Letztendlich bau ich den ganzen Sch... jetzt wieder aus da ich den Krümmer wegen schon vorhandener Sportauspuffanlage nicht eingetragen bekomme.
Laut mehreren Prüfern nur zulässig mit Serien Auspuffanlage.
Fazit: Preis Leistungsverhältniss ist mieserabel,nie wieder!
Gruß
Rene


Ich weiß nicht mehr genau, wie der Passus im Gutachten war. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass da nicht stand: "...nur mit Serienabgasanlage...". Ich hab das Ding vor Jahren mal eingetragen. Aber das ist halt so lange her, dass ich das nicht mehr genau weiß.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 765134 Geschrieben: 29.10.2022 - 15:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wahrscheinlich das Problem, dass wir bei "Eifelblitz" auch kürzlich hatten:
Bei meinem Keke hatte ich Mai 2018 eine Bastuck eintragen lassen - das Standgeräusch wurde im Schein von 83dB auf 92 geändert und alles war gut.
Dieses Jahr haben wir exakt diese AGA beim XE von Eifelblitz montiert, er war beim selben Prüf-Ing. wie ich damals,
aber durch zwischenzeitliche Änderungen der Vorschriften konnte er nicht eintragen, weil das Standgeräusch nicht mehr um 9dB angehoben werden darf,
nur eine Toleranz von +2dB wäre möglich gewesen.

Der Fächer am V6 ist selbst wahrscheinlich schon so an der Grenze, dass schon an dem Punkt klar ist, dass es mit Gr.A zu laut wäre.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 43
Beiträge: 1865
Danke-Klicks: 122
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 765137 Geschrieben: 30.10.2022 - 01:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OPRCali hat folgendes geschrieben:
Ich weiß nicht mehr genau, wie der Passus im Gutachten war. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass da nicht stand: "...nur mit Serienabgasanlage...". Ich hab das Ding vor Jahren mal eingetragen. Aber das ist halt so lange her, dass ich das nicht mehr genau weiß.


"Austauschkrümmer ist auch zulässig in Verbindung mit, gegenüber der serienmäßigen Schalldämpferanlage, bau- und funktionsgleichen Austauschschalldämpfern (Identteile)."

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mantamexx
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 28.07.2017
Beiträge: 79
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-04758
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 765141 Geschrieben: 30.10.2022 - 10:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau so steht es geschrieben und damit komme ich hier nicht weiter.
Also wieder ausbauen oder weiter auf Prüfer suche gehen.
Ich wollte das hier nur mal erwähnen damit nicht jemand viel Geld ausgibt und dann genauso dumm da steht wie ich.
Gruß
Rene
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 43
Beiträge: 1865
Danke-Klicks: 122
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 765142 Geschrieben: 30.10.2022 - 12:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bau- und funktionsgleich ... dazu zählt meines Erachtens nach jede Abgasanlage mit EG-Typgenehmigung.

Bei der Typgenehmigung kommt es durch die Behörden zu einer Bestätigung, dass ein Wagen, ein bestimmtes Teil, ein System oder eine technische Einrichtung die vorgegebenen Regeln einhält. Damit erhalten diese Komponenten, im Sinne des Straßenverkehrsgesetzes, eine Betriebserlaubnis, weshalb diese Komponenten bedenkenlos genutzt werden dürfen. Eine weitere Variante der EG-Typgenehmigung ist die Übereinstimmungsbescheinigung. Hierbei garantiert der Hersteller, dass das System, die Einheit oder ein anderes Bestandteil alle gesetzlichen Vorgaben einhält und daher ein Einbau gestattet ist.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12380
Danke-Klicks: 289
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 765143 Geschrieben: 30.10.2022 - 13:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wir hatten den Fächer von Friedrich am Dreiliter (nicht eingetragen) in Kombination mit einer Gruppe A von Novus, eine der wenigen mit ABE, soweit ich weiß gruebeln.gif wurde so in die Papiere eingetragen. War nicht zu laut und nicht zu leise ja.gif Ok, bei ner Bastuck z.B., egal ob neu oder alt, kann ich mir schon vorstellen, dass da Probleme auftreten...

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 765144 Geschrieben: 30.10.2022 - 13:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
Ok, bei ner Bastuck z.B., egal ob neu oder alt, kann ich mir schon vorstellen, dass da Probleme auftreten...

Klar - Bastuck, Kaul spezial, usw. sind die eher extremeren AGA diesbezüglich.
Ich habe es auch nur geschrieben, weil es ein konkretes Beispiel ist, warum es evtl. nicht geht:
Beim XE ist sonst alles Serie und dennoch konnte man die Bastuck nicht eintragen;
beim V6 mit Fächer kann es eben sein, dass die Toleranz schon vom Fächer so ausgereizt wird,
dass auch eine Lexmaul oder Mantzel, die jeweils ABE haben, schon zu viel wäre.

Bei Leistungssteigerungen ist wohl eine Anhebung der Standgeräusche noch möglich, dazu hab ich aber keine nähreren Infos.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.063 Sekunden

Wir hatten 383574649 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002