Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26499 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 22
Insgesamt: 22 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Auf der Suche - nach fast 30 Jahren

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Kaufberatung
AutorNachricht
PG C6
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 09.02.2021
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-50259
Beitrag: 760229 Geschrieben: 17.02.2021 - 15:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen,

damals in 1992 war der 115PS Calibra mein erstes Auto. Jetzt soll es wieder einer werden.

was haltet Ihr denn von dem Angebot. Ich bin kein Schrauber, sondern möchte einen sehr guten kaufen, der (hoffentlich) keine Probleme bereitet und daher auch mehr als 2.000,- kosten darf...

136 PS
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?dam=0&fr=1998&isSearchRequest=true&ml=:150000&ms=19000;6&sfmr=false&vc=Car

ja, die Bilder sind nicht groß. Er ist 3. Hand, der Verkäufer macht einen vertrauenswürdigen Eindruck und hat selber lange danach gesucht. Himmel und Türverkleidungen alle TOP, Krümmer neu.

Bin auf Eure Meinung gespannt.

Peter
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 47
Beiträge: 1219
Danke-Klicks: 20
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 760231 Geschrieben: 17.02.2021 - 16:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hm, mich führt der Link zu keinem Calibra gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kantamantu
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 25.03.2004
Beiträge: 2182
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-Kreis Leipziger Land
Auto: Opel Calibra C20NE
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 760232 Geschrieben: 17.02.2021 - 16:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Anfang letzten Jahres war dieser Calibra schonmal inseriert, damals aber für 10k.
Hab dem Herren damals weniger geboten, wollte er nicht...soviel dazu biggrin.gif

Hab den Wagen damals aber nicht besichtig.
Wenn er noch was am Preis macht ist das sicherlich ein faires Angebot solange der Zustand so ist wie in den Bildern/ Beschreibung aufgeführt.

_________________
Je schneller ich durch die Stadt fahre, desto weniger Zeit hat mein Auto, die Luft zu verpesten - da denke ich radikal ökologisch!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12051
Danke-Klicks: 255
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 760235 Geschrieben: 17.02.2021 - 17:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

blueshark hat folgendes geschrieben:
Hm, mich führt der Link zu keinem Calibra gruebeln.gif


Dito. Ich hab den Link angeklickt und lande bei knapp 100.000 Opel die dort inseriert wurden ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PG C6
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 09.02.2021
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-50259
Beitrag: 760236 Geschrieben: 17.02.2021 - 18:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Oh, ich komme zu genau einem Calibra
EZ 1998 mit 136 PS mit 120 TKM zu 7.900,-
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?dam=0&fr=1998&isSearchRequest=true&ml=:150000&ms=19000;6&sfmr=false&vc=Car

jetzt besser?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SToeFF
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 29.05.2010
Alter: 31
Beiträge: 524
Danke-Klicks: 19
Wohnort: A-3392
Auto: Ford/Opel Fiesta ST MK 7, Calibra Cliff Edition, Calibra Turbo JTJA/X20XEV/C20LET
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 760237 Geschrieben: 17.02.2021 - 18:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hier mal für die die es ned sehen



 Dateiname: Screenshot_2021-02-17 Opel.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  600.48 KB
 Vollbildaufrufe:  41





_________________
Mein Turbo Neuaufbau UPDATE auf C³

It's nice to be important, but it's more important to be nice!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 47
Beiträge: 1219
Danke-Klicks: 20
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 760238 Geschrieben: 17.02.2021 - 21:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

PG C6 hat folgendes geschrieben:
Oh, ich komme zu genau einem Calibra
EZ 1998 mit 136 PS mit 120 TKM zu 7.900,-
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?dam=0&fr=1998&isSearchRequest=true&ml=:150000&ms=19000;6&sfmr=false&vc=Car

jetzt besser?



User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PG C6
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 09.02.2021
Beiträge: 10
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-50259
Beitrag: 760239 Geschrieben: 17.02.2021 - 21:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

gibt es doch gar nicht heul.gif
gut, hier derselbe Last Edition aus 1998 auf ebay-Kleinanzeigen
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/calibra-16v-last-edition-nr-886-sammlerzustand/1670410979-216-4291

nun, was sagen die Spezialisten (anhand der schlechten Bilder)?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chriscross
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 18.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 20

Wohnort: D-Siegen
Auto: Opel Calibra c20xev
Beitrag: 760243 Geschrieben: 17.02.2021 - 23:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo.

Ich fand diesen Calibra auch sehr toll er scheint sehr gepflegt zu sein.

Wenn du soviel Geld ausgeben möchtest könnte das genau das richtige sein.

Allerdings muss das vor Ort geprüft werden.

Wichtig ist das es eine Historie gibt und das der Wagen frühzeitig gegen Rost geschützt wurde.

Ein reines Sommerpause welches nie einen Wintergesehen hat wäre wünschenswert, ist allerdings sehr selten.

Zu mindestens scheint er unverbastelt zu sein.

Viel Glück
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12051
Danke-Klicks: 255
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 760244 Geschrieben: 17.02.2021 - 23:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Allein schon wegen der Schrumpfbilder für mich ein KO-Kandidat ja.gif kann doch nicht sein, dass man in der Zeit von 40 Megapixeln keine gescheiten Bilder zustande bekommt hammer.gif
Ne, da muss man Screenshots von Mini-Handybildern machen. Und die teilweise noch verdreht. Und bei dem "aggressiven" Ton der Anzeige wundert er sich bestimmt über einen Haufen merkwürdige Anfragen.
Selbst wenn das Auto gut wäre, bei der dürftigen Anzeige und dem Ton wäre mir mein Geld zu schade.
Der Nächste bitte izzy.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
3 Danke-Klicks für diesen Beitrag
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6672
Danke-Klicks: 93
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 760247 Geschrieben: 17.02.2021 - 23:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,
Ich finde, der kommt bzgl. des Zustandes auf den Fotos recht gut rüber. Gestühl und Türpappen in recht gutem Zustand, macht allgemein einen gepflegten Eindruck.
Die Art der Fotos würd ich durchgehen lassen, sofern das Objekt der Beschreibung entspricht- ich will ja das Auto und nicht die Fotos kaufen. Manch einer hat halt kein Talent zum knipsen, so what, da hab ich schon deutlich schlimmeres gesehen.
Den Text finde ich genau richtig aufgesetzt. Kurz, präzise, kein selbstbeweihräucherndes Geschwafel ála "schweren Herzens.... blablabla" oder sonstiger Schwachsinn wie "der Vorbesitzer hat...", "sind nur Kleinigkeiten zu machen", etc...
Die ausgeschlossene Verhandlungsbereitschaft trennt die Sabbel- und Ratenzahlungshonks von ernsthaften Interessenten- find ich auch gut. [Ich denke nur mit Grausen an Zeiten, als ich dort meinen TT verkaufen wollte. 98% Vollidioten haben sich gemeldet. Bilder waren par excellence + umfassende Beschreibung. Einfach nur Perlen vor die Säue, sorry.]
Back to topic@ PG C6: wenn du den Weg und die Zeit nicht scheust- anschauen und gut inspizieren.
Gegebenenfalls vorher ernsthaft Interesse bekunden und bei nem ordentlichen Telefonat detailliert den Wartungs- und Servicestand besprechen, vielleicht sogar per email was schicken lassen. Die Kaufberatung hier ausm Forum ausdrucken und als Checkliste verwenden.
Fragen, wann der letzte ZR- Wechsel stattfand (Datum).
Wenn man sich dann Auge in Auge gegenübersteht und Sympathie da ist, ist über den Preis bestimmt nicht das letzte Wort gesprochen- lt. kantamantu steht er ja schon ne Weile zum Verkauf.

Grüße T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 47
Beiträge: 1219
Danke-Klicks: 20
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 760248 Geschrieben: 18.02.2021 - 07:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei uns in Österreich, kann man beim ÖAMTC usw. einen Ankaufstest machen lassen. Kostet ca. 60 € und dauert ca. 90 min. Die schauen da schon sehr genau hin. Wirds bei euch in Deutschland auch geben, denke ich. Vielleicht auch eine Option ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
calibrauw
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 03.02.2005
Beiträge: 540
Danke-Klicks: 10
Wohnort: D-72xxx
Auto: Opel Calibra 2x C20NE
Beitrag: 760250 Geschrieben: 18.02.2021 - 09:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,
es fehlt bei dem Angebot ein kleines, unscheinbares Wort:
unfallfrei
Da werde ich dann immer skeptisch... gruebeln.gif
Gruß
Uwe
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12051
Danke-Klicks: 255
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 760252 Geschrieben: 18.02.2021 - 09:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

calibrauw hat folgendes geschrieben:
Hallo,
es fehlt bei dem Angebot ein kleines, unscheinbares Wort:
unfallfrei


Das kannst du aber auch nicht immer nachvollziehen ja.gif bedenke: viele Calibras sind mittlerweile durch mehrere Hände gegangen. Da reicht zwischendrin Einer, der nen Unfall hatte und 1-2 Nachfolger die nicht richtig geschaut haben. Schon ist es nicht mehr nachvollziehbar ob und wann ein Unfall stattgefunden hat.
Jetzt kommst du da hin und siehst Knitter im Blech oder Stauchungen oder sonst was und der Verkäufer fällt aus allen Wolken, weil ihm das nie aufgefallen ist/er keine Ahnung davon hat.
Für dich als Käufer natürlich Bombe, fließt in die Preisverhandlung mit ein, für den Verkäufer blöd, weil er dann nicht mehr "unfallfrei" ist ja.gif
Zum Fahrzeug: wenn der für das Geld nicht unfallfrei ist, isser zu teuer!

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chriscross
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 18.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 20

Wohnort: D-Siegen
Auto: Opel Calibra c20xev
Beitrag: 760253 Geschrieben: 18.02.2021 - 09:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also ich würde auch wenn immer nur Unfallfrei laut Vorbesitzer schreiben.

Oder Augenscheinlich Unfallfrei.

Ich meine das Auto ist keine 3 Jahre sondern 25 Jahre alt.

Da kann so ein kleines Wort viel Ärger bedeuten.

Grade in der heutigen Zeit wo jeder schneller zum Anwalt geht und dich wegen Kleingeld verklagen will.

Deshalb nie rein schreiben Unfallfrei Rostfrei usw wenn du das nicht 100% weißt und der erste Besitzer bist.

Kurze Story ich habe 2019 einen Nagelneuen Golf Variant gekauft für 37K.

Die Kiste war fast komplett nachlackiert weil sie beim Transport einen ab bekommen hat.

Meinst du einer hat mir das gesagt?

Nein das hat dann 10 Monate später ein befreundeter Lackierer festgestellt.

Riesen Theater mit dem Auto.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.070 Sekunden

Wir hatten 359331933 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002