Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26406 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 18
Insgesamt: 19 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - 4x4 Kurzstrecke fahren möglich mit verstellten Achswerten?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 826
Danke-Klicks: 1
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 758879 Geschrieben: 17.10.2020 - 20:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Überschrift ist schon die Frage. Habe meine Achsen gepulvert, neu gebuchst und gelagert und ein neues Fahrwerk verbaut. Ich müsste ca. 20km fahren zum Spur und Sturz einstellen. Meint ihr das ist machbar ohne das Allrad zu schädigen? VTG ist komplett neu. Sicherung 19 ziehen geht nicht mehr weil im VTG ein Lockingkit verbaut wurde. Sprich das ganze elektronische und hydraulische Gedöns ist rausgeflogen und das 4x4 ist permanent jetzt.
Ich würde halt ungern einen Hänger organisieren müssen mit Auf- Abladen usw.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 1078
Danke-Klicks: 143
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758884 Geschrieben: 18.10.2020 - 01:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hast du die viscokupplung dringelassen oder ist die auch fest - wenn letzteres, viel spaß beim wieder ausbauen, denn aus eigener erfahrung machst du das nach spätestens einem monat wieder rückgängig - das lässt sich leider mit festem allrad überhaupt nicht fahren

da knattert und knarzt es nur und das kurvenverhalten ist die hölle - beim befahren von kurven enger als 30° verspannt sich der antriebsstrang so stark, dass die gefahr des abrisses, oder des reißens der hardyscheibe besteht, ganz zu schweigen vom verschleiß an den zahnradflanken...

das planetengetriebe macht das lustigerweise mit, aber das heckdiff meckert in dem fall...


glaub mir - ich hab das exakt auch so umgebaut, und fahre seither ohne kardanwelle rum, weil ich noch keine zeit gefunden habe das getriebe wieder zu tauschen

zur achsvermessung kannst du aber fahren, das rubbeln der räder auf dem asphalt mach mehr verschleiß als die verstellte spur!


sollte die visco jedoch drin geblieben sein fahr einfach vorsichtig - 20km machen da am verschleiß nichts ja.gif


dieser umbau taugt leider nur für die viertel meile...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 826
Danke-Klicks: 1
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 758886 Geschrieben: 18.10.2020 - 09:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Visco ist original. Nur das Lamellenpaket wurde fest gemacht.

OK das hilft mir schon Mal sehr weiter danke, dann kann ich mir das Trara mit Hänger und Zugfahrzeug schenken.

Soll ich auf der Bühne die Hinterräder zumindest optisch so grade wie möglich stellen was meinst? Momentan schauen sie übertrieben gesagt so: /--\ aus.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 1078
Danke-Klicks: 143
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758889 Geschrieben: 18.10.2020 - 10:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

opelkult hat folgendes geschrieben:
Die Visco ist original. Nur das Lamellenpaket wurde fest gemacht.

OK das hilft mir schon Mal sehr weiter danke, dann kann ich mir das Trara mit Hänger und Zugfahrzeug schenken.

Soll ich auf der Bühne die Hinterräder zumindest optisch so grade wie möglich stellen was meinst? Momentan schauen sie übertrieben gesagt so: /--\ aus.


kein problem - der abrollradius wird dadurch nicht wirklich verändert - einzig über den größeren verschleiß wirst du dir gedanken machen müssen - ich fahre einen ähnlich großen negativen sturz und kaufe praktisch jedes jahr neue reifen (ich fahre allwetterreifen, also das ganze jahr) - allerdings fahre ich meinen auch als alltagsfahrzeug

mit kosten von 70€ pro gummi geht das aber noch...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 826
Danke-Klicks: 1
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 758891 Geschrieben: 18.10.2020 - 13:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Super danke dir. Dann fahr ich auf eigener Achse hin.
Visco ist halt mit 170 Nm Kraftübertragung aber das dürfte ja nichts machen oder?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 1078
Danke-Klicks: 143
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758892 Geschrieben: 18.10.2020 - 13:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

dann is die aber nich mehr original LOL.gif

170nm is schon ganz schön viel nach hinten - da könnte das heckdiff auf dauer auch etwas schaden erleiden (erhöhter verschleiß) - aber die 20km machen denke ich erst mal nicht viel aus...

nur auf lange zeit solltest du das spiel im heckdiff im auge behalten - auch das planetengetriebe im vg selbst ist für diese kraftübertragung anfällig - den winkeldtrieb dürften 170nm wenig kratzen - der hällt mehr aus, aber diese beiden bereiche (planetengetriebe im vg und heckdiff) solltest du im auge behalten !


zum heckdiff: eventuell baust du dir das heckdiff vom omega a ein, das hällt das ab und passt von den befestigungspunkten (brauchst nur andere innengelenke an den wellen) - es gibt auch die "kleinen" omega a heckdiffs mit passenden welleneingängen, aber die sind platinstaub, da es die nur im omega a mit c20ne gab ! - oder du baust dir halter, um ein omega b heckdiff anzuflanschen (ebenfalls mit anderen innengelenken) - das hällt die kraft auf alle fälle ab - nur hier peinlichst genau auf die übersetzung achten !

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 826
Danke-Klicks: 1
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 758893 Geschrieben: 18.10.2020 - 14:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja stimmt original ist das nicht mehr so gesehen biggrin.gif

Alles klar danke dir.

Da ich das Auto nur hin und wieder Sonntag bei schönem Wetter fahre wird es hoffentl. Viele Jahre halten biggrin.gif

Ich hatte aber ohnehin vor die nächsten Jahre bisschen Augen und Ohren offen zu halten und ein paar seltene Sachen ins Lager zu legen. Vllt. kaufe ich sogar mal einen Turbo komplett und stell ihn zur Seite.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.039 Sekunden

Wir hatten 354029328 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002