Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26469 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 3
Gäste Online: 18
Insgesamt: 21 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Rostsuche an einer LE

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Karosserie
AutorNachricht
Bengie
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.07.2009
Alter: 31
Beiträge: 206

Wohnort: D-63512 Hainburg
Auto: opel Calibra , Astra h c20ne , Z17DTJ
Beitrag: 758068 Geschrieben: 04.08.2020 - 08:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hätte da mal eine frage : mit Bitum sind die matten im Innenraum gemeint oder ? Ich wollte den unterboden mal komplett lakieren und ich bin mir noch nicht sicher was ich mit dem U-schutz anstellen soll

_________________
jeder denkt nur an sich , nur ich nicht , ich denke an mich laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


calibra1993rot
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 02.08.2020
Alter: 41
Beiträge: 75

Wohnort: D-89547 Gerstetten
Auto: opel cascada, Calibra,Astra F 1.4 , 2.0, 1.6 16v
Beitrag: 758179 Geschrieben: 14.08.2020 - 18:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich denke mal ja....

So..für alle die am calibra diese Astikspritzschutzdinger am Radlauf übergang Schweller wegmachen wollen..nachdem ja die früher beworbenen Vectra B Dichtstopfen inzwischen nicht mehr lieferbar sind...bei mike sanders Onlineshop gibts unter Karroserie Gummistopfen in allen möglichen Größen.

Hab mir mal 19 bis 21mm und 20 bis 22 mm besorgt und werd die anstelle von dem Spritzschutzplastikteil verbauen..eine Ecke weniger wo sich der Rost ausbreiten kann.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 835
Danke-Klicks: 2
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 758183 Geschrieben: 14.08.2020 - 18:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wenn ordentlich machen willst: UB-Schutz abkratzen, blank machen. Entrosten wo nötig, dann Brantho-Korrux Nitrofest (ich habe drei Schichten gemacht), Brantho-Korrux 3in1 ( zwei Schichten) und dann zwei Schichten durchsichtigen, dauerelastischen UB-Schut vom Korrossionsschutzdepot. Farbe habe ich bei Brantho weiß genommen.
So werde ich sofort sehen sollte jemals wieder was sein am UB.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 34
Beiträge: 3333
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 758196 Geschrieben: 14.08.2020 - 20:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

calibra1993rot hat folgendes geschrieben:
Ich denke mal ja....

So..für alle die am calibra diese Astikspritzschutzdinger am Radlauf übergang Schweller wegmachen wollen..nachdem ja die früher beworbenen Vectra B Dichtstopfen inzwischen nicht mehr lieferbar sind...bei mike sanders Onlineshop gibts unter Karroserie Gummistopfen in allen möglichen Größen.

Hab mir mal 19 bis 21mm und 20 bis 22 mm besorgt und werd die anstelle von dem Spritzschutzplastikteil verbauen..eine Ecke weniger wo sich der Rost ausbreiten kann.


Gut zu wissen, sollten meine Corsa b Stopfen Mal porös werden! top.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 39
Beiträge: 144
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 758374 Geschrieben: 28.08.2020 - 06:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Guten Morgen,

ich schreib mal hier weiter weils vielleicht ganz gut dazupasst und ich nicht extra nen neuen Fred öffnen muss brilld.gif

Ich habe meine Rostsuche gestern beendet uns so gut wie nichts gefunden. Ja bin auch sehr überrascht biggrin.gif

Jedenfalls kommt heut die Konservierung dran und da komme ich zu meiner eigentlichen Frage.

Ich will bzw. werde heute via Sonde in die Schweller spritzen. Ist das bedenkenlos bzgl. Innenraum? Also ich meine, das ich nicht den Innenraum versaue.
Mir ist schon klar das ich mit der Sonde nicht voll in den Innenraum komme, aber ich hatte das bei nem anderen Auto schon mal das es plötzlich in den Innenraum leicht nebelte. Oder könnte ich z.B. die Gurtrolle erwischen und vollsaun? Den ziehe ich in jedem Fall vorher komplett raus... zwinkern.gif
Oder das ich vom Schweller aus rauf in die Radläufe komme und da den Lautsprecher oder die Seitenverkleidung innen versaue....

wave.gif

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KA_LI
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 21.02.2004
Beiträge: 1744
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-58540 Meinerzhagen
Auto: Calibra Classic II X30XE
Beitrag: 758375 Geschrieben: 28.08.2020 - 07:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey super hört sich doch gut an.
Zu den schwellern:
Vorne im Bereich Kotflügel ist das bedenkenlos möglich da so ne Art schaumstoff den Weg zum fusraum ziemlich bündig umschließt. Dann von vorne bis etwa die Höhe der b Säule sollte es auch kein Problem geben. Da sind nur die Mini Öffnungen von den schwellerverkleidungen im Innenraum.
Den ganzen hinteren Bereich musst du aufpassen.
Ich würde mir zumindest die Mühe machen und die hintere seitenverkleidung ausbauen. Dann kannst du auch ideal von oben in den Schweller sprühen und musst keine Sonde nehmen sonder nur so einen hackenaufsatz der gezielter sprüht.und natürlich auch gleich die radläufe mitmachen.
Ansonsten wirst du dir wie erwähnt die verkleidung von innen vollnebeln und die Boxen natürlich auch.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibra1993rot
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 02.08.2020
Alter: 41
Beiträge: 75

Wohnort: D-89547 Gerstetten
Auto: opel cascada, Calibra,Astra F 1.4 , 2.0, 1.6 16v
Beitrag: 758377 Geschrieben: 28.08.2020 - 07:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Guten morgen

Mal ne blöde Frage zu den Seitenverkleidungen...da ich die Dreiecksscheiben tauschen möchte und natürlich den Bereich vernünftig Konservieren möchte, muss ich die ja abnehmen.
Vor 2 Tagen bin ich da aber klaglos gescheitert...das sind doch nur die eine kleine Schraube vorne und der rest ist geklipst, oder?
Das hält bei mir wie Bombe bei mir...da ging nix
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 39
Beiträge: 144
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 758378 Geschrieben: 28.08.2020 - 07:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

https://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=33791&highlight=seitenscheibe

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibra1993rot
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 02.08.2020
Alter: 41
Beiträge: 75

Wohnort: D-89547 Gerstetten
Auto: opel cascada, Calibra,Astra F 1.4 , 2.0, 1.6 16v
Beitrag: 758379 Geschrieben: 28.08.2020 - 07:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Daniel,

Dass die Scheinen etwas störrisch sind, hab ich schon gehört.
Mirvgehts aber hier um die Seitenverkleidung hinten.
Die muss sowohl zum Tausch der Fenster, als auchvzur vernünftigen Rostkontrolle ja ab..und da hält meine extrem gut...hab die kein mm abbekommen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 39
Beiträge: 144
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 758380 Geschrieben: 28.08.2020 - 08:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Achso, sorry mein Fehler! Hab gedacht redest von den Scheiben....
Ja die Seitenverkleidungen halten Bombe ja.gif
Da musst du schon mit "Gefühl" und gutem Willen rangehen top.gif
Ist nicht selbstverständlich das alle Clipse heil bleiben mhh.gif
Ist wirklich nur die 1 Schraube und der Rest mit Houruck zwinkern.gif

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 39
Beiträge: 144
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 758381 Geschrieben: 28.08.2020 - 08:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hast die Rückbank (zumindest die Sitzbank) ausgebaut?
Würd ich machen, dann tust dich leichter. Ist ja in ner Sekunde draussen...
Schau mal, da sind schöne Bilder das du siehst wo die Clipse sitzen

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/opel-calibra-seitenverkleidung/1403416581-223-3487

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibra1993rot
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 02.08.2020
Alter: 41
Beiträge: 75

Wohnort: D-89547 Gerstetten
Auto: opel cascada, Calibra,Astra F 1.4 , 2.0, 1.6 16v
Beitrag: 758382 Geschrieben: 28.08.2020 - 08:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sitzbank hatte ich noch nicht draußen.
Das mit den klips sieht auf dem Bild ja echt easy aus...aber die halten doch extrem
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KA_LI
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 21.02.2004
Beiträge: 1744
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-58540 Meinerzhagen
Auto: Calibra Classic II X30XE
Beitrag: 758383 Geschrieben: 28.08.2020 - 11:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja da hilft nur mit nem plastikspatel etwas anheben und idealerweise mit allen fingern unter die verkleidung zu kommen. Dann einmal mit nem großen ruck kräftig ziehen. Das ist besser als wenn du die Kraft immer weiter erhöhst, da würdest du eventuell sogar die verkleidung kaputt machen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel 0081
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.10.2017
Alter: 39
Beiträge: 144
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-Bergham
Auto: OPEL Calibra 2.5 V6 C25XE
Beitrag: 758384 Geschrieben: 28.08.2020 - 11:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Haarspalterei aber - nicht ziehen sondern drücken zwinkern.gif
Aber schon richtig.... Nicht langsam den Druck erhöhen sondern einmal gescheid mit Houruck sm-hammer.gif

_________________
Des is meim V6 scheißegal wos da Sprit kosd!
Super Plus statt Pokale!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.061 Sekunden

Wir hatten 357703526 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002