Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26539 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 4

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 7
Gäste Online: 10
Insgesamt: 17 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Nicht alle Zündungslampen an - Lichtmaschine kaputt?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
Heimue
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 21.08.2011
Beiträge: 61
Danke-Klicks: 4
Wohnort: USA-30263
Auto: Opel Calibra C20XE - 4x4
Beitrag: 754653 Geschrieben: 12.01.2020 - 20:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi Calibra-Gemeinde,

Ich habe seit neuestem ein neues kleines Problem. Manchmal (nicht immer) wenn ich die Zündung einschalte dann leuchten nur manche der Warnlampen im Cockpit auf, und zwar die auf der linken Seite die im Bild rot umrandet sind. Die anderen bleiben aus. Wenn ich anschliessend den Motor starte geht alles aus (der Bremslichtwarner wenn ich auf die Bremse trete), jedoch geht nach ein paar Sekunden die rote Batterie-Warnlampe an. Ich bin in diesem Zustand nie gefahren, vermute dass mir die Warnleuchte wahrheitsgemaess sagt dass die Batterie nicht geladen wird.
Wie gesagt, das tritt nur machmal auf, meistens verhalten sich die Lampen "normal" und der Calibra faehrt 100%.
Wenn der seltsame Effekt auftaucht hilft es manchmal, den Motor ein paarmal zu started und wieder auszumachen. Manchmal geht dann alles nach ein paar Starts wieder, machmal auch nicht, aber dann am naechsten Tag ist wieder alles normal.
Wenn nur die Batterie-Ladewarnlampe anging haette ich schon laengst die Lichtmaschine ausgetauscht, aber es ist seltsam dass das nur auftritt wenn nur einige der Lampen bei "Zündung an" angehen.
Ist das ein bekanntes Phänomen am Calibra?

Gruesse,
Dieter



 Dateiname: Calibra Zuendung.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  158.36 KB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
Two 2.0-16V Opels are not enough
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 896
Danke-Klicks: 111
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 754654 Geschrieben: 12.01.2020 - 20:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

also erstmal hast du da ein seeeehr gutes photo hammer.gif - gibts in den usa keine hd-cameras???

aber egal - das eingekreiste sind die check-control leuchten - die sind völlig unabhängig von anderen systemen - dass die bremslichtkontrolle erst ausgeht, wenn du auf die bremse steigst ist normal, da ja erst dann strom zu den glühbirnen fließt und erst dann die erkennung stattfindet

wenn die leuchten nicht alle auf einmal leuchten liegt das an der erkennungsgeschwindigkeit - die kann manchmal abweichen, je nachdem wieviel restspannung noch im system ist...

wenn die ladekontrolle während des motorlaufes aufleuchtet ist in JEDEM FALL die lima defekt oder läd aus anderen gründen nicht! - das hat mit den anderen systemen nix zu tun...

die elektronk im calibra ist noch nicht vernetzt - hier kann man davon ausgehen, dass jede kontrolleuchte einen von anderen komponenten unabhängigen fehler meldet - beim cali gibt es keine folgefehler! (vgll. vw: abstandswarner geht nicht, wenn parkassistent außer funktion ist - srs geht nicht ohne abs bsp. ford: ohne motorlauferkennung keine freischaltung des automatikgetriebes - bei geöffneter tür keine freischaltung der handbremse - man ich hasse diese modernen kisten - versuch mal nen volvo v90 automatik abzuschleppen wenn der motor nicht angeht - kannste vergessen - dort bekommst du das getriebe nicht aus der parkstellung, weil das ganze elektronisch angesteuert ist und du den drehregler nicht drehen kannst (blockiert) - immer schön für uns beim adac...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.033 Sekunden

Wir hatten 347704495 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002