Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26539 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 4

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 8
Gäste Online: 9
Insgesamt: 17 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - C20LET Eingetragen, C20XE Fahren (War Original)

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » HU/AU/Änderungsabnahmen
AutorNachricht
eXcenZe
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 13.10.2016
Alter: 22
Beiträge: 25

Wohnort: D-91583
Auto: Opel Calibra, Omega B C20XE, X30XE
Beitrag: 754649 Geschrieben: 12.01.2020 - 19:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi Leute, ich habe vor heute ein Auto erstanden bei dem ein LET eingetragen ist (184KW im Schein) doch das Auto war ursprünglich ein C20XE, jetzt möchte ich da ich den LET für mein Sommerauto brauche den anderen auf C20XE Umbauen und so verkaufen.
Muss ich jetzt eine Rückrüstung nochmal eintragen lassen oder ist das nicht von nöten? Wie gesagt es ist ein C20LET eingetragen, soll aber ein C20XE rein.

Mit freundlicher Lichthupe und grüßen aus Mittelfranken,

Justin Lehmann
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 896
Danke-Klicks: 111
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 754655 Geschrieben: 12.01.2020 - 20:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ja musst du - aber welcher c20let hat denn 250ps? - wurde der getunt?

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eXcenZe
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2016
Alter: 22
Beiträge: 25

Wohnort: D-91583
Auto: Opel Calibra, Omega B C20XE, X30XE
Beitrag: 754656 Geschrieben: 12.01.2020 - 21:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ist ein Lotec Phase 2 Chip drin daher die erhöhte Leistung zwinkern.gif
Bin gespannt was er dann effektiv auf der Rolle zeigt, Ist ein Garrett GT35 drauf, H-Schaft Pleuel, Kolbenbodenkühlung und Mahle Schmiedekolben, sowie Großer Ladeluftkühler, ich denk da hab ich ne ordentlichen Spender ergattert.

Kann ich mir da irgendwie was Sparen? Oder wirklich die volle Abnahme und die vollen Kosten...wiejetzt1.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 896
Danke-Klicks: 111
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 754659 Geschrieben: 12.01.2020 - 21:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

wenn du den eh verkaufen willst - bau einfach den motor ein und verkaufe ihn so - du musst dem käufer nur wahrheitsgemäß mitteilen, das der motor nicht eingetragen ist - dann könnte er sich drum kümmern - bringt dir zwar etwas weniger gewinn, aber zumindest bist du dann auch die arbeit los - denn niemand weiß, welche dinge der prüfer sonst noch findet - diesen ärger könntest du dir somit ersparen - aber nix verschweigen - nich das der damit losfährt, in eine kontrolle kommt, dich als verkäufer angibt und du dann der dumme bist - also schön auf dem kaufvertrag vermerken!

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
eXcenZe
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2016
Alter: 22
Beiträge: 25

Wohnort: D-91583
Auto: Opel Calibra, Omega B C20XE, X30XE
Beitrag: 754667 Geschrieben: 12.01.2020 - 22:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja, wird dann darauf hinauslaufen, weil das ich den ganzen spaß dann noch eintragen lassen habe ich nicht die große Lust drauf

Danke für deine Antwort!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
eXcenZe
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2016
Alter: 22
Beiträge: 25

Wohnort: D-91583
Auto: Opel Calibra, Omega B C20XE, X30XE
Beitrag: 754671 Geschrieben: 12.01.2020 - 22:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi, nochmal ein neuer Beitrag von mir, wie ich schon in 2 anderen Beiträgen geschrieben habe bin ich grade dabei meinen XE Cali auf LET umzubauen, Spender ist ein Astra F bei dem Sachen wie großer LLK, GT35 Lader, Lotec chip mit Leistung auf 184kw und große Bremse alles eingetragen sind. Das soll soweit alles 1 zu 1 in meinen Cali übernommen werden, jetzt die Frage aller Fragen, wie hoch werden mich den in etwa die Kosten beim TÜV treffen für die ganzen Eintragungen??? Hat ja bestimmt der ein oder andere schonmal einen zumindest ähnlichen Umbau gemacht. Das ich mal weiß auf was ich mich vorbereiten muss.


Mit freundlicher Lichthupe,

Justin Lehmann
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3063
Danke-Klicks: 192
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 754672 Geschrieben: 12.01.2020 - 23:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Und das konnte man nicht in dem anderen Thema integrieren, dass den gegenläufige Umbau behandelt?!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 40
Beiträge: 15159
Danke-Klicks: 82
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 754673 Geschrieben: 12.01.2020 - 23:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

eXcenZe hat folgendes geschrieben:
Hi Leute, ich habe vor heute ein Auto erstanden bei dem ein LET eingetragen ist (184KW im Schein) doch das Auto war ursprünglich ein C20XE, jetzt möchte ich da ich den LET für mein Sommerauto brauche den anderen auf C20XE Umbauen und so verkaufen.
Muss ich jetzt eine Rückrüstung nochmal eintragen lassen oder ist das nicht von nöten? Wie gesagt es ist ein C20LET eingetragen, soll aber ein C20XE rein.

Mit freundlicher Lichthupe und grüßen aus Mittelfranken,

Justin Lehmann


"Rückrüstungen in den Originalzustand" müssen genauso abgenommen/eingetragen werden, wie technische Änderungen, bzw. müssen die technischen Änderungen wieder ausgetragen werden.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 896
Danke-Klicks: 111
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 754675 Geschrieben: 12.01.2020 - 23:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

facebook grüßt - sollddie schiebt das bestimmt gleich zusammen zwinkern.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6444
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754676 Geschrieben: 13.01.2020 - 01:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stego hat folgendes geschrieben:
facebook grüßt - sollddie schiebt das bestimmt gleich zusammen zwinkern.gif

Ich war so frei... zwinkern.gif
Anbei die Fragestellung:
eXcenZe hat folgendes geschrieben:
Hi, nochmal ein neuer Beitrag von mir, wie ich schon in 2 anderen Beiträgen geschrieben habe bin ich grade dabei meinen XE Cali auf LET umzubauen, Spender ist ein Astra F bei dem Sachen wie großer LLK, GT35 Lader, Lotec chip mit Leistung auf 184kw und große Bremse alles eingetragen sind. Das soll soweit alles 1 zu 1 in meinen Cali übernommen werden, jetzt die Frage aller Fragen, wie hoch werden mich den in etwa die Kosten beim TÜV treffen für die ganzen Eintragungen??? Hat ja bestimmt der ein oder andere schonmal einen zumindest ähnlichen Umbau gemacht. Das ich mal weiß auf was ich mich vorbereiten muss.


Mit freundlicher Lichthupe,

Justin Lehmann

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.051 Sekunden

Wir hatten 347704370 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002