Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26466 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 32
Insgesamt: 34 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Wiederaufbau meines Engels C20XE

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
Nadi_98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 19.12.2019
Beiträge: 5

Wohnort: -71691
Auto: Opel Coupé C20XE
Beitrag: 754205 Geschrieben: 19.12.2019 - 23:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Leute,
ich möchte gerne meinen Calibra restaurieren.
Er hat damals meinem Opa gehört und ich möchte das Auto wieder aufleben lassen.
Wenn Ihr mich unterstützen möchtet das restliche Geld aufzutreiben schaut bitte in den Link.
Ich wäre unendlich dankbar für etwas Hilfe für mein Projekt!❤️


https://www.leetchi.com/c/restauration-meines-traumautos-dreamscometrue Weniger lesen



 Dateiname: 3399211E-00BF-4CB9-B43C-1B0676E8773D.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  189.84 KB
 Vollbildaufrufe:  26





 Dateiname: 56018634-A1D5-407D-961E-30981BD641A9.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  187.79 KB
 Vollbildaufrufe:  30





 Dateiname: D0D9903B-8C04-415F-AE9E-0C4BD88120AF.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  84.33 KB
 Vollbildaufrufe:  10





 Dateiname: C9DD8B6E-0FF9-40C6-A38C-B2DC6D71AB2B.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.57 MB
 Vollbildaufrufe:  13




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6652
Danke-Klicks: 91
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754206 Geschrieben: 20.12.2019 - 00:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Nadja,
Danke für deinen ersten Beitrag hier im Forum, der jahreszeitlich gesehen sicherlich hervorragend platziert ist.
Ich sag's mal vorsichtig: bevor du die für dieses Objekt nötige Kohle zusammenhast, ist der Haufen in sich zusammengefallen.
Such dir nen Opelclub in deiner Nähe, wo sich willige Schrauber für'n hübschen Augenaufschlag ihrer Freizeit entledigen oder probier's mal bei Heulboje Timo und Co.

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadi_98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.12.2019
Beiträge: 5

Wohnort: -71691
Auto: Opel Coupé C20XE
Beitrag: 754207 Geschrieben: 20.12.2019 - 00:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo, ich bitte um etwas Respekt mir und meinem „Haufen“ gegenüber.
Ich arbeite viel selbst und mit meinem Dad dran, nix von wegen „hübscher Augenaufschlag“.
Außerdem habe ich schon etwas zusammengespart, es fehlt nichtmehr viel.
Gerne halte ich euch, die es interessiert, hier auf dem laufenden.
Grüße, Nadi
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 37
Beiträge: 1096
Danke-Klicks: 146
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 754210 Geschrieben: 20.12.2019 - 03:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

der respekt ist schon gegeben - unser lieber tburnz hat das in keinem falle böse oder abfällig gemeint - es ist nur vom derzeitigen zustand deines calibra davon auszugehen, das du wesentlich mehr als 3000€ benötigen wirst um den cali wieder "schön" zu machen...

wenn du selbst schraubst kannst du viel geld sparen, aber du benötigst auch fachwissen - und eben auch spezialwissen rund um den calibra - ansonsten wirst du die reparaturen von einer fachwerkstatt ausführen lassen müssen - das geht dann mächtig ins geld und kann jenachdem was defekt ist mal locker 5-, 6tausend euro kosten - und dann ist dein cali noch lange nicht "schön" - rot ist ja bekanntlich nicht gerade eine dankbare farbe - eine ordentliche neulackierung verschlingt auch schnell mal dreitausend euro - und damit sind nur die sichtbaren außenteile gemeint...

verschleißteile werden mitlerweile auch recht hoch gerechnet...

den cali wieder auf die straße zu bringen ist sicherlich mit 3000 euro machbar, aber das st dann meist pfusch oder als notreparatur zu bezeichnen...

und den cali auf der wiese zu restaurieren halte ich persönlich für unmöglich ja.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kantamantu
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 25.03.2004
Beiträge: 2177
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-Kreis Leipziger Land
Auto: Opel Calibra C20NE
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 754211 Geschrieben: 20.12.2019 - 07:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sorry, wenn du ein altgedientes Mitglied des Forums wärst dann könnte man über eine Spende nachdenken.
Aber so hat man eher das Gefühl da stimmt was nicht gruebeln.gif
Und im Zweifel spende ich dann lieber den üblichen Verdächtigen wie der Kinderkrebshilfe usw.

_________________
Je schneller ich durch die Stadt fahre, desto weniger Zeit hat mein Auto, die Luft zu verpesten - da denke ich radikal ökologisch!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 47
Beiträge: 1208
Danke-Klicks: 19
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 754212 Geschrieben: 20.12.2019 - 07:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich sehe das wie kantamantu. Erster Beitrag und dann um eine Spende bitten klingt für mich nicht vertrauenswürdig gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3401
Danke-Klicks: 251
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 754213 Geschrieben: 20.12.2019 - 08:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja - wirkt insgesamt seltsam.
Bilder von einem Schlachter, der auf ner frühlingshaft geblümten Wiese
und jeder 2. Satz dreht sich nur ums Geld.
Zitat:
Ich arbeite viel selbst und mit meinem Dad dran

Da würde ich erwarten, dass man sowas schreibt wie dies und das habe ich schon gemacht, jenes und welches
steht noch aus und soll dann und dann gemacht werden..


Soll keine böse Unterstellung sein, aber es wirkt für mich im Ganzen wie ein Fake.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 835
Danke-Klicks: 2
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 754214 Geschrieben: 20.12.2019 - 09:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da ich ja grade auch sowas mache: Geh mal davon aus der Rost sitzt überall. Also musst du auch den kompletten Unterboden machen. Wenn du (außer Lackierung) wirklich alles selbst machen kannst dann bist so mit 5 Riesen dabei. Ich bin momentan bei ca. 7000,- ( gut ist n Turbo 4x4 da kommt einiges mehr als beim Fronttriebler) aber trotzdem.
Also wenn nicht viel Platz zum wirklich komplett Zerlegen hast, noch mehr Zeit und am meisten Geld hat dann lass bleiben. Wie ich es auf den Bildern sehe ist das Auto vermutlich eher für die Presse gut.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6652
Danke-Klicks: 91
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754216 Geschrieben: 20.12.2019 - 11:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@Nadja: Respekt hab ich grundsätzlich, sofern dieser keine Einbahnstraße darstellt. Meine nüchterne Betrachtungsweise muss dir nicht gefallen aber je eher du die rosa Brille absetzt, desto besser.
Deine PN kommentiere ich daher nur hier wie folgt: von "dich verkaufen" war keine Rede***. Aber das, was du da vorhast (wenn es den Tatsachen entspricht), ist weder für dich noch für deinen Dad zu wuppen, sofern ihr euch nicht mit Fahrzeugtechnik /- Restauration allgemein und Calibra - Schwachstellen im Besonderen auskennt. Genau letzteres ist nämlich der riesengroße Haken an der Sache und der wird nicht durch "ich will aber" - Einstellung egalisiert. ***Tatsache ist- rein nach den bisher eingestellten Fotos: du wirst sehr viel Hilfe von kundigen Schraubern brauchen, deren Arbeitsleistung du nicht in Geld aufwiegen kannst. Frag mal in ner Karosseriebude nach, was das Instandsetzen zweier Schweller in Bereich B- Säule kostet. Fachgerecht gemacht sind da schon mal 3 Mille weg. Du verstehst...? Deswegen der Hinweis mit einem Club. Wenn da eine junge Frau kommt, die nett bittet, helfen da meist auch welche. Erstmal müssten diese Leute checken, ob sich ein Aufbau überhaupt lohnt. Ja, es gibt Ausschlussgründe. Längsträger hinten / Federbeinaufnahme ist nur einer davon.

Ansonsten gaben viele Kommentare meine Gedanken zu diesem speziellen Thema wieder.
1. Explizit nach Kohle zu fragen gibt erstmal ein Geschmäckle. Jeder hat so seine Wünsche, ich auch... Aber selbst gute Freunde würde ich nicht bitten, meine Hobbies zu finanzieren. Um andere Hilfe kann man immer bitten, klar.
2. Du lieferst zu wenig für das, was du haben möchtest. Da musst du dich schon mehr nackig machen (auch das ist nicht anrüchig gemeint). Mehr Hintergund is nötig.
Wie schon geschrieben, Fotos eines "Schlachters" auf ner Wiese, an dem nix passiert ist außer gammeln lassen - obwohl ja schon "dran gearbeitet" wurde... Ich seh da nix von. Da ist ganz schnell der Punkt erreicht, an dem man dem Verfall hinterher rennt und nicht mehr Herr wird. Es gibt Leute (hier ganz besonders), die sich dieses Haufens annehmen könnten oder gar aktuell so etwas ähnliches machen. Die wissen aber auch, dass es rein wirtschaftlich absoluter Irrsinn ist und handwerklich sehr herausfordernd UND Ausdauer gefragt ist.
Ja, es ist erstmal ein Haufen- Rost. Steht der Cali da noch weiter rum, kannste den bald zusammenfegen. Ist so, ideeller Wert hin oder her.

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadi_98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.12.2019
Beiträge: 5

Wohnort: -71691
Auto: Opel Coupé C20XE
Beitrag: 754217 Geschrieben: 20.12.2019 - 12:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Okay,
ich habs wenigstens versucht ich bekomm das au so irgendwie hin.
mein dad ist ja gott sei dank vom fach und ich hab mir gut was angespart, der link hätte die lakoerung voll gelöst.
ich werd das projekt trotzdem angehen und vlt halte ich auch alles aktuell in einem eigenen blog.
ich bitte um entschuldigung, ihr sagt mehr hintergrundwissen. er hat meinem opa gehört und er ist krank geworden weswegen ich möchte dass er wieder glänzt.... dass könnt ihr mir jetzt glauben oder nicht.
auch wenn ihr mir gegenüber nicht gut gestimmt seid.... drückt mir die daumen.....
das wars von meiner seite
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SToeFF
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 29.05.2010
Alter: 31
Beiträge: 507
Danke-Klicks: 16
Wohnort: A-3392
Auto: Ford/Opel Fiesta ST MK 7, Calibra Cliff Edition, Calibra Turbo JTJA/X20XEV/C20LET
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754218 Geschrieben: 20.12.2019 - 12:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hätte da schon noch ein paar fragen. Ziel 3000€. Wie sieht denn dein Plan aus von der Resto aus?
Was schätzt du wird dich der Aufbau ca. gesamt kosten? zwinkern.gif Gibt es für dich eine Obergrenze?

Lg Stefan

_________________
Mein Turbo Neuaufbau UPDATE auf C³

It's nice to be important, but it's more important to be nice!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nadi_98
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 19.12.2019
Beiträge: 5

Wohnort: -71691
Auto: Opel Coupé C20XE
Beitrag: 754219 Geschrieben: 20.12.2019 - 13:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

SToeFF hat folgendes geschrieben:
Ich hätte da schon noch ein paar fragen. Ziel 3000€. Wie sieht denn dein Plan aus von der Resto aus?
Was schätzt du wird dich der Aufbau ca. gesamt kosten? zwinkern.gif Gibt es für dich eine Obergrenze?

Lg Stefan



Der Motor lief zu meiner Überaschung mit einer neuen Batterie als wäre nie etwas gewesen. Dichtungen wurden alle zur Sicherheit schon getauscht.

Fahrwerk sieht gut aus, Fahrwerksfedern werden getauscht (schon bestellt).
Rahmen wird momentan von meinem Dad instandgesetzt (KFZ-Mechaniker).

Neue Auspuffanlage muss her, da diese durchgerostet ist. Ich suche momentan noch nach einer originalen.

Stoßstangenhalterung hinten muss auch unbedingt ausgewechselt werden.

Ansonsten sieht er eigentlich ganz gut aus.

Die Karosserie ist natürlich nicht der Brüller. Ich bin gerade dabei Reparaturbleche einzusetzen.

Im Innenraum muss ich den Himmel neu beziehen lassen (ist schon beim Sattler).
Vom Fahrersitz habe ich die linke Seitenwand beziehen lassen (man sieht keinen Unterschied).

Der Motor des Schiebedachs funktioniert nicht, den muss ich mir mal genauer anschauen und evt einen neuen bestellen.

Neue Lautsprecher müssen auch rein.

Danach muss man eigentlich nurnoch die Flüssigkeiten wechseln, und natürlich neu lackieren.

Da mein Vater und ich viel selbst machen können schätze ich um die 10.000€.
Eine Obergrenze gibt es für mich eigentlich nicht. Falls das Geld nicht reicht das ich habe wird für den Moment pausiert, bis ich mir weitere Schritte leisten kann.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlackLight
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 27.02.2011
Alter: 31
Beiträge: 864
Danke-Klicks: 26
Wohnort: D-09123 Chemnitz
Beitrag: 754224 Geschrieben: 20.12.2019 - 20:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Finde ich schon bissl fresch hier nach Almosen zu betteln

_________________
Calibra C20NE. Umbau auf C20XE vom Vorbesitzer. Umbau 2016 auf C20LET mit FWD und Quaife Sperre. kkk16 Turbolader.LLK + Verrohrung Eigenbau. 3" Downpipe, 3" FM Abgasanlage, Irmscher Endrohre. Wilwood 4K Bremsanlage an der VA mit 310mm Scheibendurchmesser. Doppelmembran BKV, 25mm HBZ, Goodridge Stahlflexbremsleitung. RH ZW 1 Alufelgen mit 215/40R17 und 245/35R17 auf 9J und 10J.Kotflügel gezogen und Kanten angelegt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 37
Beiträge: 1096
Danke-Klicks: 146
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 754225 Geschrieben: 20.12.2019 - 20:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

nu hört doch ma auf mit dem meckern... - das crowdfunding is doch heute gang und gäbe... - vielleicht is das mädel ja von der generation smartphone und kennt das nich anders...

wenn sie die nächsten monate fleißig zu ihrem auto schreibt und auch bilder des fortschritts zeigt freuen wir uns doch über ein neues mitglied im fandom - ansonsten wird es halt ne leernummer und wir hören nie wieder was...

so oder so - moderne zeiten, moderne wege der geldbeschaffung...

betteln is ja schließlich nich verboten...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 40
Beiträge: 7088
Danke-Klicks: 200
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 754731 Geschrieben: 16.01.2020 - 20:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibt es hier Fortschritte ? Weil 20 Tage lang nicht mehr online usw. brille.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.110 Sekunden

Wir hatten 357214129 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002