Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26356 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 8
Insgesamt: 8 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Seltsames Geräusch an der Vorderachse - ABS?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
Micha1810
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Dabei seit: 25.11.2016
Beiträge: 46
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-31636
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 751686 Geschrieben: 15.05.2019 - 19:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin zusammen,

ein Bekannter bat mich um Rat, es geht um ein seltsames Geräusch. Ich bin leider auch überfragt und würde Euch gerne beteiligen. zwinkern.gif Es ist zwar ein Vectra A, aber es geht um einen C20NE mit Automatikgetriebe und einem unbekannten Geräusch im Bereich der Vorderachse. Von daher hoffe ich, dass es ok ist, wenn ich das hier poste.

Vorne links ist im Geschwindigkeitsbereich zwischen ca. 20 Km/h und ca. 40 Km/h ein unregelmäßiges Klacken zu hören. Nicht drehzahlabhängig und wie gesagt unregelmäßig. Mal nur einmal, dann drei mal schnell hintereinander, dann wieder gar nicht. Aber definitiv nur im o.g. Geschwindigkeitsfenster. Was noch interessant ist: Macht man die Zündung aus und rollt weiter, hört es sofort auf. Rückwärts ist es übrigens auch da. gruebeln.gif

Das Auto fährt, lenkt und bremst einwandfrei so wie es soll. Ob das Auto kalt oder warm ist spielt auch keine Rolle. Würde als nächstes eventuell vorne beide Seiten aufbocken und das Auto mal laufen lassen um zu horchen.

Hat jemand eventuell schon eine Idee?

Besten Dank + Grüße
Micha

_________________
Alltag: 94er Calibra 2.0i
Sonntags: 84er Manta GT/E
Schönwetter: 90er Camaro RS 5.0 TBI
in Arbeit: 82er Transit WoMo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Sash
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 2987
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-83128
Auto: Opel 3x Calibra C20NE / XE / LET
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 751688 Geschrieben: 15.05.2019 - 21:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Eventuell hat der Anlasser einen weg gruebeln.gif

_________________
Ich liebe den Calibra, es ist einfach "mein Auto".

Golf wird nicht gefahren, sondern gespielt !!

Das Gute am Internet ist, jeder kann mitmachen, das Dumme daran, jeder macht mit.

Fahrzeughistorie: VW Polo 1, Peugeot 305,VW Polo 1,VW Scirocco 2,VW Derby 1,VW Jetta 2,Calibra C20XE,Corsa A (Winter),Corsa A (Winter),Astra F Caravan, Calibra C20XE (Sommer, Alltag), Calibra C20NE (Winter),Calibra C20LET (Sommer, Spassauto)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Micha1810
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 25.11.2016
Beiträge: 46
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-31636
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 751696 Geschrieben: 16.05.2019 - 08:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sash hat folgendes geschrieben:
Eventuell hat der Anlasser einen weg gruebeln.gif


Und der Magnetschalter klackt dann unkontrolliert oder was meinst Du? Würde aber nicht zum Geschwindigkeitsfenster passen, oder?

Was ich noch nicht erwähnt hatte: Bei heruntergelassenem Fenster wird das Geräusch nicht lauter bzw. ist nicht deutlicher zu hören. Eher weniger wegen der anderen Nebengeräusche.

_________________
Alltag: 94er Calibra 2.0i
Sonntags: 84er Manta GT/E
Schönwetter: 90er Camaro RS 5.0 TBI
in Arbeit: 82er Transit WoMo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 667
Danke-Klicks: 72
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 751697 Geschrieben: 16.05.2019 - 08:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

abs ring eventuell gebrochen? - oder automatikgetriebetypisch das differentialkorblager der linken getriebeaußenseite - schonmal geprüft ob das gelenk am getriebe zu viel spiel hat?

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha1810
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 25.11.2016
Beiträge: 46
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-31636
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 751726 Geschrieben: 17.05.2019 - 08:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stego hat folgendes geschrieben:
abs ring eventuell gebrochen? - oder automatikgetriebetypisch das differentialkorblager der linken getriebeaußenseite - schonmal geprüft ob das gelenk am getriebe zu viel spiel hat?


Das ABS funktioniert einwandfrei, greift nur bei einer echten Vollbremsung ein. Das mit dem Spiel an der Antriebswelle werde ich mal checken wenn ich das Auto hier habe.

_________________
Alltag: 94er Calibra 2.0i
Sonntags: 84er Manta GT/E
Schönwetter: 90er Camaro RS 5.0 TBI
in Arbeit: 82er Transit WoMo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 39
Beiträge: 1654
Danke-Klicks: 85
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 751739 Geschrieben: 17.05.2019 - 14:59 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ober ein Motorlager/-halter ist lose und überträgt sich dann über die Karosse.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6287
Danke-Klicks: 40
Wohnort: D-16341 Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751741 Geschrieben: 17.05.2019 - 23:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sehr gut möglich. Hatte mein Nachbar gerade, undefinierbare Geräusche bei Lastaufnahme. Hab ordentlich am Motor gezerrt und den konnte ich relativ gut bewegen. In der Werkstatt haben se dann ein Motorlager getauscht, weil es defekt war.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha1810
C-T Lehrling
C-T Lehrling
Themenstarter
Dabei seit: 25.11.2016
Beiträge: 46
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-31636
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 751756 Geschrieben: 20.05.2019 - 09:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Werde mal eine Rückmeldung geben, wenn ich ihn aufgebockt hatte.

_________________
Alltag: 94er Calibra 2.0i
Sonntags: 84er Manta GT/E
Schönwetter: 90er Camaro RS 5.0 TBI
in Arbeit: 82er Transit WoMo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.051 Sekunden

Wir hatten 341834009 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002