Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26393 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 13
Insgesamt: 17 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - AGR verschließen X25XE Vectra B

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Andere Opel & Automarken
AutorNachricht
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751612 Geschrieben: 11.05.2019 - 17:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Gemeinde,
Der Titel gibt es fast schon her...
Hab hier mal ne Frage an die X25XE- Treiber. Hat jemand schon mal aus Versehen sein AGR verstopft? Falls ja, gab es danach irgendwelche Probleme / FCs bezgl. der Lambdasonden?
Wer sich nich outen möchte, kann mir gern per PN schreiben.
Danke und Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen

Zuletzt bearbeitet von tburnz am 11.05.2019 - 21:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 705
Danke-Klicks: 73
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 751617 Geschrieben: 11.05.2019 - 20:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

musste aber auch zuschreiben das es um den vectra b motor geht zwinkern.gif - sonst kann dir ja keiner passende resulte geben, da der x25xe im cali ja kein agr hat ja.gif

vielleicht hilft dem tburnz (und mir) ja mal einer der vectra v6 fahrer und legt sein agr kurzzeitig blind... wave.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751619 Geschrieben: 11.05.2019 - 21:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wo du Recht hast... fieser Schnitzer...
verschoben und angepasst

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen

Zuletzt bearbeitet von tburnz am 11.05.2019 - 21:34, insgesamt 2-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 39
Beiträge: 15109
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 751620 Geschrieben: 11.05.2019 - 21:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stego hat folgendes geschrieben:
musste aber auch zuschreiben das es um den vectra b motor geht zwinkern.gif - sonst kann dir ja keiner passende resulte geben, da der x25xe im cali ja kein agr hat ja.gif

vielleicht hilft dem tburnz (und mir) ja mal einer der vectra v6 fahrer und legt sein agr kurzzeitig blind... wave.gif


Probiert ihr doch und teilt uns das Ergebnis mit LOL.gif

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751621 Geschrieben: 11.05.2019 - 21:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bist lustisch, wa LOL.gif?
Du weißt doch ganz genau, dass mein AGR im Windlauf vor sich hinschnattert. Also ist mein Versuchsaufbau schon erledigt biggrin.gif
Edit: ich finde bisher nix darüber im Netz, dass irgendeiner aus der Vectra B- oder Omegafraktion nach stilllegen des AGR ähnliche Probleme in Lambda Kreis 1und 2 gehabt hätte (FCs 0130 und 0150).
Bin ja gerne bereit, mich mit neuen Sonden anzufreunden aber nich auf blauen Dunst hin. Zumal die Sonde der Bank 1 neu gekommen ist.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 705
Danke-Klicks: 73
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 751622 Geschrieben: 11.05.2019 - 22:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

dito - bei mir is ja auch das problem des noch nicht vollständig zusammengesetzten autos - sonst hätt' ich das für unsren lieben tburnz schon längst ausprobiert... biggrin.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 39
Beiträge: 15109
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 751623 Geschrieben: 11.05.2019 - 22:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mein Auto ist zur Zeit leider auch nicht für einen Test geeignet. Zu viele andere Felhercodes.

@T: Hattest du an der Sondenverkabelung irgendwas umgestrickt? Nicht dass da irgendwas mit den Übergangswiderständen schief läuft...

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751624 Geschrieben: 11.05.2019 - 23:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@P: nee, hatte da nix umgestrickt, zumindest nicht bis gestern.
Ursprünglich hatte ich beide Sonden neu gekauft (nicht Bosch), konnte aber nur die von Bank 1 neu machen, da die für die Bank 2 vom Kabel her zu kurz war- deswegen hab ich dort die alte verbaut, die vorher unten im Hosenrohr kurz vorm Kat verbaut war.
Hab (gefühlt 1 Woche nach Umrüstung auf i500- Software) immer wieder die MKL an. 1 Woche war immer nur der FC 0130 / Fehler Lambda Kreis 1).
Da der Fehler bei teils nicht logischen Lastzuständen auftrat (gern auch bei Volllast), dachte ich an einen Kabelbruch o.ä, provoziert durch das Nicken des Motors. Soweit die Vermutung. Also hab ich den Nickdämpfer härter gestellt. Hat nix gebracht, außer dass noch FC0150 (Kreis 2) hinzukam.
Dann die Verkabelung im Bereich des Steckers für die Sonde Bank 1 gecheckt. Hier fand ich einige Stellen, wo die Isolierung brüchig war, also hab ich dort auf 10cm Länge die Kabel erneuert. Hat aber alles nix gebracht bisher.

Stegos Vermutung zielt drauf ab, dass das StG über die Lambdas schnallt, dass das AGR kein Abgas ins Gemisch bringt.

Warte jetzt auf den Chinakracher, um evtl. detailliertere Fehlerbeschreibungen auslesen zu können.

Gruß, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751667 Geschrieben: 14.05.2019 - 12:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bin weiter auf der Jagd... u.a. nach Falschluft und Temperatursensor f.d. Steuergerät, weil beides evtl. auch Einfluss haben soll.
Kann mir einer sagen, welcher der aufgezählten Temperatursensoren der "richtige" ist (13/14/18)? Dann ich bestellen, bevor ich alles auseinanderrupfe...

Gruß, T



 Dateiname: Screenshot_20190514-121651.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  587.41 KB
 Vollbildaufrufe:  5





 Dateiname: Screenshot_20190514-121617.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  342.46 KB
 Vollbildaufrufe:  7





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751671 Geschrieben: 14.05.2019 - 17:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ok, hier nochmal anders... Hab eben halbwegs mit der Kamera reingezirkelt...
Einer ist Temperaturfühler fürs Steuergerät, der andere müsste für den Kühlerlüfter sein.. Welcher is jetzt welcher?



 Dateiname: IMG_20190514_175352.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.77 MB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 705
Danke-Klicks: 73
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 V6 Automatik X30XE
Beitrag: 751672 Geschrieben: 14.05.2019 - 18:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

blauer pfeil is der tempgeber fürs stg
roter pfeil is der schalter für die 2te lüfterstufe

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751674 Geschrieben: 14.05.2019 - 18:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke sehr top.gif smiley-eatdrink050.gif

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751680 Geschrieben: 14.05.2019 - 23:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So, hab den Clown ans laufen gekriegt und erstmal ausgelesen. Lustigerweise ist der P0150 wieder weg, dafür der LMM da. Erstmal gelöscht und die Tage schauen, was an relevanten Sachen wieder auftritt. Am WE schau ich dann mal etwas genauer nach.



 Dateiname: IMG_20190514_235103.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.45 MB
 Vollbildaufrufe:  2





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6318
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 751684 Geschrieben: 15.05.2019 - 18:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Neuer Tag, neues Glück, neu ausgelesen...
Ich hab nichts verändert, es gab nur noch einen relevanten Fehlercode: P0130, O2-Sensor Stromkreis offen.
Hab den Fehler gelöscht und ein paar Ist- Werte herangezogen. Dabei war zu sehen, dass die Lambdasondenspannungen springen und sich im Stand je nach Drosselklappenstellung beide Kreise parallel öffnen oder schließen. Kühlmitteltemperatur erscheint auch plausibel -soweit, so gut.
Hab den Ofen weiter laufen lassen, bis der Lüfter ein paar Mal angesprungen ist. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Sonde Kreis 1 nach kurzen Gasstößen ganz kurz auf 0mV abfällt, gleich danach wieder springend Spannung anzeigt. Evtl. ist ja hier der Hund begraben? Die Sonde Kreis 2 macht keine derartigen Spielereien.
Ein weiteres Detail fiel mir ins Auge: die Ansauglufttemperatur erscheint mir doch etwas zu hoch für die heutige Umgebungstemperatur gruebeln.gif .

Mal schauen, wie sichs die nächsten Tage verhält, evtl. komm ich ja am WE mal dazu, eine Diagnosefahrt zu machen. Vorher werd ich auf Verdacht ne Ersatzsonde an die erste Bank bauen.

Gruß, T



 Dateiname: Cali_log2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  109.54 KB
 Vollbildaufrufe:  3





_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 39
Beiträge: 1657
Danke-Klicks: 85
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 751685 Geschrieben: 15.05.2019 - 18:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kannst du die Stecker beider Sonden quertauschen? Wenn dann der Fehler mitwandert, von Sonde 1 zu Sonde 2, dann liegt es ander Sonde. Bleibt der Fehler aber bei Sonde 1 dann ist es wohl der Kabelbaum.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.078 Sekunden

Wir hatten 343201689 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002