Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
Calibra Kalender ab 29.11.
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26438 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 32
Insgesamt: 33 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - günstige Ganzjahres-Youngtimertarife für die ersten Calis

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Versicherung
AutorNachricht
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 34
Beiträge: 3332
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 734305 Geschrieben: 12.07.2016 - 20:02 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,

als ich im Dezember beim Versicherungstermin wegen meinem Audi mal nebenbei fragte, wie es bei meiner Agentur mit Oldtimertarifen aussieht, sagte mein Agent mir das es bei denen 3 verschiedene Klassen gibt, eine fängt bereits ab 25 Jahren Fahrzeugalter an, wo ja die ersten Baujahre des Calibras mittlerweile reinfallen.

Da ich hier keine Schleichwerbung für meine Versicherung machen will, erfragt die bitte per PN wenn ihr Interesse habt, ich denke das ist vertretbar. Aber glaube, aufgrund der Möglichkeit der langfristigen Kundenbindung, werden dieses Feature viele Versicherungen im Angebot haben

Die Randdaten sehen in so aus:

Jahresbeitrag Versicherung, inkl Teilkasko, ca 180 Euro. Das ist etwas nach Motorleistung gestaffelt, alles über einem XE wäre in der "Topklasse" und ein paar Euro teurer

Zweitwagen, auf den Versicherungsnehmer zugelassen (d.h. keine Nutzung als Alltagsfahrzeug erlaubt)
Alter 25 Jahre, gilt ab Erstzulassung
Fahrzeugwert mind 2500 Euro*
Jahresfahrtleistung max. 6000 km
Fahrzeug (Weitgehend?) in Originalzustand
Kein Fahrer unter 23 Jahre
Fahrzeug muss in einer Garage abgestellt werden

Im Vergleich zur normalen Jahreszulassung zahle ich nun fast 400 Euro weniger. Wovon man viel in Wartung investieren kann, und sich auch an sonnigen und trockenen Wintertagen an dem Fahrzeug freuen kann (im Vergleich zum Saison-Kennzeichen zbrille.gif.


* an die Mods: das soll hier keine erneute Diskussion losschlagen über Marktwerte, hatten wir in letzter Zeit schon genug finde ich....

Wundert mich, dass im Vorjahr noch keiner auf diesen Trichter kam, da dann die 90er Baujahre das Alter erreicht haben...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


kowalski
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 25.09.2012
Beiträge: 51

Wohnort: D-RLP
Auto: opel calibra c20xe
Beitrag: 734306 Geschrieben: 12.07.2016 - 21:33 Antworten mit Zitat Back to top

Wiir haben ein 94er Auto schon seit 2 Jahren als Youngtimer laufen. Guter Tip, einfach mal anfragen!

Aber wieviele Calibras im Originalzustand gibts denn noch? LOL.gif

(meiner ist einer, wird aber beim Verkauf nicht gewürdigt wie es scheint)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BJ Hunnicutt
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 22.11.2012
Alter: 49
Beiträge: 362
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-56332, Alken
Auto: Opel, Alfa Romeo Calibra, Calibra, Kadett Cabrio, 159, Spider TBi C20NE; X25XE
Beitrag: 734314 Geschrieben: 13.07.2016 - 17:02 Antworten mit Zitat Back to top

Selbst ohne Youngtimerzusatz bezahle ich keine 200€ im Jahr. Undndas bei einer "normalen' Versicherung. Würde mich an deiner Stelle mal nach anderen Optionen was die Versicherung angeht umschauen.

Und der XE ist in der Haftpflicht übrigens der günstigste.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 34
Beiträge: 3332
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 734395 Geschrieben: 16.07.2016 - 16:51 Antworten mit Zitat Back to top

BJ Hunnicutt hat folgendes geschrieben:
Selbst ohne Youngtimerzusatz bezahle ich keine 200€ im Jahr. Undndas bei einer "normalen' Versicherung. Würde mich an deiner Stelle mal nach anderen Optionen was die Versicherung angeht umschauen.

Und der XE ist in der Haftpflicht übrigens der günstigste.


und woran ist das geknüpft? vermutlich an nen altvertrag oder langjähriger kunde oder vermutlich sehr geringe prozente. mein Vorschlag ist aber etwas, wo eigentlich jeder mal bei seinem Anbieter nachfragen kann.

Und wenn du weisst, das der XE der günstigste ist, weisst du ja sicher auch dass der NE der teuerste in der Haftpflicht ist, und es sich daher auch lohnt mal nachzufragen, da die normalen Einstufungen hier nicht relevant sind
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 20
Beiträge: 1070
Danke-Klicks: 64

Auto: Opel Calibra 2 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 734397 Geschrieben: 16.07.2016 - 17:28 Antworten mit Zitat Back to top

Ich habe mal bei der Provinzial nachgefragt, da geht das leider erst ab 30 Jahren.
Muss mal gucken, ob man da jedenfalls die Beiträge was runterschrauben kann biggrin.gif

DAnke für den Tipp biggrin.gif

_________________
Verkaufe 1:18 Calibra von Ottomobile NEU!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cliffcali
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 07.03.2004
Beiträge: 1328
Danke-Klicks: 23
Wohnort: D-Bayern/Oberpfalz
Auto: Calibra Cliff Motorsport Edition X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 734398 Geschrieben: 16.07.2016 - 19:07 Antworten mit Zitat Back to top

Calibra459 hat folgendes geschrieben:
Ich habe mal bei der Provinzial nachgefragt, da geht das leider erst ab 30 Jahren.
Muss mal gucken, ob man da jedenfalls die Beiträge was runterschrauben kann biggrin.gif

DAnke für den Tipp biggrin.gif


Zur Provinzial gehört aber auch die OCC, da habe ich 2013 meinen 1991er Kadett versichert. Vielleicht wusste dein Provinzial Ansprechpartner nichts von der OCC...

Gruß Thomas

_________________
Sommer 1990: Schon jetzt bezeichnen es viele als das Auto des Jahrzehnts. Wir nennen es Calibra!

www.calibra.cc/gallery.php?id=1211
Bei calibra.cc Cliff Nr.97
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 34
Beiträge: 3332
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 734399 Geschrieben: 16.07.2016 - 20:11 Antworten mit Zitat Back to top

Cliffcali hat folgendes geschrieben:
Calibra459 hat folgendes geschrieben:
Ich habe mal bei der Provinzial nachgefragt, da geht das leider erst ab 30 Jahren.
Muss mal gucken, ob man da jedenfalls die Beiträge was runterschrauben kann biggrin.gif

DAnke für den Tipp biggrin.gif


Zur Provinzial gehört aber auch die OCC, da habe ich 2013 meinen 1991er Kadett versichert. Vielleicht wusste dein Provinzial Ansprechpartner nichts von der OCC...

Gruß Thomas


nach deren unverbindlichen Onlineangebot kost nen 91er NE (gibts dort nur als Allrad in der Auswahl) ~250 Euro im Jahr. Auch nicht schlecht ja.gif zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 20
Beiträge: 1070
Danke-Klicks: 64

Auto: Opel Calibra 2 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 734400 Geschrieben: 16.07.2016 - 20:32 Antworten mit Zitat Back to top

Ohoo na ich unterstelle dem Berater mal nichts, aber ein Besuch am Montag ist sicher biggrin.gif

Habe ja nur Autos älter als 1996er, da sollte das ja doch deutlich günstiger werden.

Danke für den Tip!

Der normale NE ist einfach der Calibra Kat laecheln.gif

_________________
Verkaufe 1:18 Calibra von Ottomobile NEU!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Themenstarter
Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 34
Beiträge: 3332
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 734408 Geschrieben: 17.07.2016 - 12:34 Antworten mit Zitat Back to top

Calibra459 hat folgendes geschrieben:
...

Habe ja nur Autos älter als 1996er, da sollte das ja doch deutlich günstiger werden.

Danke für den Tip!

Der normale NE ist einfach der Calibra Kat laecheln.gif


bei "Cali KAT" / "Cali 4*4" tut sich nichts vom Preis biggrin.gif

würd aber zumindest ein Auto "normal" versichern, sonst ists ja nicht im Sinne des Erfinders laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
svennonk
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.12.2004
Beiträge: 1441
Danke-Klicks: 92
Wohnort: D-Schleswig-Holstein
Auto: Opel Calibra Cliff
Auszeichnungen: 6
Spende (Anzahl: 6)
Beitrag: 734409 Geschrieben: 17.07.2016 - 12:48 Antworten mit Zitat Back to top

Der ADAC bietet auch einen Klassiker Tarif ab 20 Jahre an.

_________________
Nur mit Cliff Duschgel in Wagenfarbe zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 20
Beiträge: 1070
Danke-Klicks: 64

Auto: Opel Calibra 2 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 734410 Geschrieben: 17.07.2016 - 12:51 Antworten mit Zitat Back to top

Needles hat folgendes geschrieben:
Calibra459 hat folgendes geschrieben:
...

Habe ja nur Autos älter als 1996er, da sollte das ja doch deutlich günstiger werden.

Danke für den Tip!

Der normale NE ist einfach der Calibra Kat laecheln.gif


bei "Cali KAT" / "Cali 4*4" tut sich nichts vom Preis biggrin.gif

würd aber zumindest ein Auto "normal" versichern, sonst ists ja nicht im Sinne des Erfinders laecheln.gif


Ja der neuste bleibt normal versichert vom Vater biggrin.gif

_________________
Verkaufe 1:18 Calibra von Ottomobile NEU!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makro
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.04.2018
Beiträge: 23

Wohnort: D-54470 Bernkastel - Kues
Auto: Opel / Audi Calibra / A5 Sportsback x25XE / 3.0l V6
Beitrag: 753779 Geschrieben: 16.11.2019 - 14:13 Antworten mit Zitat Back to top

Bei Cosmos Direkt habe ich auch mal angefragt:

Calibra v6 Haftpflicht inkl. Teilkasko: (5000km pro Jahr) SF12
Basis: 177,27 euro
Comfort mit Werkstattbindung: 180,44 Euro
Comfort ohne Werkstattbindung: 191,28 Euro

CALIBRA-A, HSN: 0039, TSN: 904
125 kW / 170 PS, 2498 ccm, Baujahr 1993 - 1997

Basis könnte schon voll ausreichen... top.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
makro
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.04.2018
Beiträge: 23

Wohnort: D-54470 Bernkastel - Kues
Auto: Opel / Audi Calibra / A5 Sportsback x25XE / 3.0l V6
Beitrag: 759105 Geschrieben: 10.11.2020 - 13:30 Antworten mit Zitat Back to top

Hab meinen Calibra jetzt bei der ADAC Klassik als Youngtimer versichert.

CALIBRA-A, HSN: 0039, TSN: 904
125 kW / 170 PS, 2498 ccm, Baujahr 1993 - 1997

Vollkasko 300SB für 185 Euro das ganze Jahr. Steuer bei Euro 2 ist bei dem auch 185 Euro lol.gif
Die wollen aber Wertgutachten nicht älter als 2 Jahre!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11964
Danke-Klicks: 246
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 759106 Geschrieben: 10.11.2020 - 15:32 Antworten mit Zitat Back to top

Das is halt das Problem: für VK ist dann schnell mal ein Wertgutachten gefordert ja.gif ich weiß nicht ob schon jeder Calibra hier dazu bereit ist.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3362
Danke-Klicks: 247
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 759107 Geschrieben: 10.11.2020 - 16:39 Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Das is halt das Problem: für VK ist dann schnell mal ein Wertgutachten gefordert ja.gif ich weiß nicht ob schon jeder Calibra hier dazu bereit ist.

Ich habe beide Calibras auf diese Art versichert:
LastEdition55 hat folgendes geschrieben:
Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
LastEdition55 hat folgendes geschrieben:
Auch bei mir stand mit der Neuzulassung meines 1990ers die Frage nach der Versicherung im Raum. Ich habe mich am Ende für die Oldtimerversicherung der LVM entschieden, ganz klassisch bei meinem Vertreter vor Ort. Die LVM versichert bereits ab 25 Jahren als Oldtimer. Ich zahle hier nun 130€ pro Saison (04-10) inkl. Vollkasko und dürfte bis zu 9.000km im Jahr fahren (reell werden es bei mir ca. 1.000 werden).

Cool!! ja.gif
Mache ich genau wie Du - LVM beim lokalen Ansprechpartner.
Ich zahle aktuell 47,-/Monat mit Vollkasko, fahre ca. 8tkm in der Saison (4-10) und meiner ist EZ 3.95 biggrin.gif biggrin.gif
folglich kommt die Info vor Dir genau zum richtigen Zeitpunkt für mich und ich werde den LVM-Mann mal drauf anhauen.
Dankeschön!! top.gif

Gerne doch. biggrin.gif Ich musste nur 4-5 Fotos von Außen und Innen per Mail senden und ein paar Angaben zum Wert (kein Gutachten erforderlich) und Zustand machen. War innerhalb von einem Tag erledigt.
Falls jemand diesbezüglich nen Kontakt benötigt kann ich gern an meinen LVM Vertreter vermitteln.

Für beide zusammen bezahle ich jetzt 6,- weniger pro Monat als früher für einen, als der noch auf dem normalen Tarif lief.
Bilder links, recht, Front, Heck, Innenraum, Kofferraum, Motorraum haben denen gereicht, um Zustand und Wert einzuschätzen.

Dem Marko hätte es noch nichts geholfen, weil der Cliff die 25 Jahre noch nicht hinter sich hat.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.058 Sekunden

Wir hatten 355284445 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002