Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22266 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 198
Insgesamt: 198 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Cali läuft jeder Rille nach

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
koksi
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 20.10.2015
Alter: 54
Beiträge: 7


Auto: Opel Calibra V6
Beitrag: 769159 Geschrieben: 07.06.2024 - 17:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

hat von euch jemand Erfahrung damit. Mein Calibra läuft jeder Rille nach; es wurde gerade die Spur lt. Vorgaben von Opel eingestellt; div. Teile (Spurstangenköpfe, Querlenker, Stabi) alles
in TOP, teilweise Neuzustand. Die Reifen sind 17 Zoll mit 215er Reifen - auch nichts extremes. Soll man die Spur verändern; wird es dann besser; ev. mehr Vorspur?
Freue mich über Infos und hoffe, dass was hilfreiches dabei ist

Gruß

Andi
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Kypsie
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.09.2023
Beiträge: 74
Danke-Klicks: 7
Wohnort: D-23847
Auto: Opel Calibra V6 X25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 769177 Geschrieben: 11.06.2024 - 22:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo!
Mich würde tatsächlich die ganze Achsvermessung bzw. das Protokoll davon interessieren. Erst dann würde ich mich eventuell zu einer Aussage hinreißen lassen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 40
Beiträge: 1284
Danke-Klicks: 232
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 769184 Geschrieben: 12.06.2024 - 00:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

koksi hat folgendes geschrieben:
Hallo,

hat von euch jemand Erfahrung damit. Mein Calibra läuft jeder Rille nach; es wurde gerade die Spur lt. Vorgaben von Opel eingestellt; div. Teile (Spurstangenköpfe, Querlenker, Stabi) alles
in TOP, teilweise Neuzustand. Die Reifen sind 17 Zoll mit 215er Reifen - auch nichts extremes. Soll man die Spur verändern; wird es dann besser; ev. mehr Vorspur?
Freue mich über Infos und hoffe, dass was hilfreiches dabei ist

Gruß

Andi


ist normal, macht meiner auch... was du machen kannst ist etwas mehr luftdruck, dann hast du eine etwas kleinere reifenaufstandsfläche, das sollte dem "ziehen" etwas entgegenwirken... - erwarte aber keine wunder - der cali hat von sich aus nicht das beste fahrwerk, und größere felgen machen sich eigentlich immer etwas negativ bemerkbar... - im prinzip fehlt dir halt einfach das "schwimmen" der originalräder... biggrin.gif

_________________
Opel ist wie LEGO!
Mein Zündfunkenvorspeicher is voll... Weiß einer wo ich den entsorge und einen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
Wiederstände sind unbedingt in Elektronenflussrichtung hinter einer Diode zu platzieren, damit verhindert wird, dass die Elektronen zu sehr beschleunigen und so unter Umständen ein Quantenvakuum entsteht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
koksi
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 20.10.2015
Alter: 54
Beiträge: 7


Auto: Opel Calibra V6
Beitrag: 769187 Geschrieben: 12.06.2024 - 15:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

[Im Anhang das Protokoll der eingest. Werte.

ach ja; am Calibra sind 17 Zoll mit 215/45 montiert...



 Dateiname: Werte Cali.jpg
 Beschreibung:
anbei die eingestellten Werte von meinem Calibra.
 Dateigröße:  99 KB
 Vollbildaufrufe:  7




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 44
Beiträge: 1909
Danke-Klicks: 137
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 3)
Beitrag: 769188 Geschrieben: 12.06.2024 - 16:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das einzigste was man machen kann ist Spurrillen auf der Straße meiden. Also nur Straße ohne Spurrillen befahren. An der Achse kannst rumstellen wie du willst, ändert nichts an den schlechten Straßen!

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.046 Sekunden

Wir hatten 424328435 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002