Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22251 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 79
Insgesamt: 80 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - ECD - European Calibra Days 2023

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Opel Treffen / Calibratreffen
AutorNachricht
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 44
Beiträge: 7233
Danke-Klicks: 264
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 766564 Geschrieben: 12.06.2023 - 19:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Aktuell kann man sich für die ECD voranmelden.
https://www.calibratreffen.info/modules.php?name=Join
Warum?
    - Das hilft uns in etwa zu planen, wieviel Autos erscheinen werden bzw. wieviel Frühstück vorab geordert wird.



Die Preisliste ist auch online.
Dass die Kosten gestiegen sind im Gegensatz zu 2019- sollte jedem klar sein , wenn man allein die Strompreisentwicklung usw. sieht.
Wir gehen Privat in Vorkasse. Wir tragen ein hohes Risiko. Wir arbeiten kostendeckend. Wenn was übrig bleibt, wirds wie immer in die nächsten ECD gepumpt. Deswegen haben die ECD auch eine eigene Hüpfburg für die "Kleinen" und so Spielerchen.
Wir mieten auch keine Festwiese oder einen Acker. Wir mieten ein gesamtes riesiges Areal. Ein ganzes Ferienlager komplett inkl. Freibad usw.!! Nur für uns !
Ich denke immer so: 1x Essen gehen kostet auch 45€ mit dem Partner. Hier ein ganzes Wochenende Fun & Calibra pro Nase ist doch erschwinglich! Gönnt man sich top.gif bier.gif

p.s. Es gibt Facebookbeiträge und Interviews vom Treffen am Stall, die darstellen, dass mein lieber Freund "Kessy" die ECD ganz allein veranstaltet. Dem ist natürlich nicht so -> Fakenews flop.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
Hosting & Website von Calibra-Team.de seit über 20 Jahren dank Falkenseer.NET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
2 Danke-Klicks für diesen Beitrag





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


BlackLight
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 27.02.2011
Alter: 34
Beiträge: 917
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-09123 Chemnitz
Beitrag: 766579 Geschrieben: 16.06.2023 - 09:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich finde immernoch sowie von Anfangan...die Stolle ist schön ja keine Frage.

Nur seh ich das so, das die Stolle für die "paar" Calibras einfach viel zu groß ist.

Mit familären Flair hat das in meinen Augen nichts mehr zu tun.
Es ist eine riesige Grüppchenbildung und viel zu weitläufig.

Für den zu großen Platz müssen wir alle aufkommen.

Ich fände es schade wenns das Calibra Treffen nicht mehr geben würde aber dieses Jahr können wir das ECD nicht unterstützen aus verschiedenen Gründen.

Für mich war dieses Jahr das Hoftreffen das absolute Highlight in allen belangen.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ceramicx
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 20.01.2009
Alter: 34
Beiträge: 1371
Danke-Klicks: 45

Auto: Opel / Opel Calibra / Calibra Keke Rosberg C20LET / C20NE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 766580 Geschrieben: 16.06.2023 - 11:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wenn alles gut läuft bin ich dieses Jahr zum ersten Mal dabei biggrin.gif
Ist aber noch nicht safe genug zum Anmelden, hol ich dann nach top.gif

_________________
Meine Calibra Turbo Restauration: http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=100869

Der VorgängerV6: http://calibra.cc/gallery.php?id=3107
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6894
Danke-Klicks: 150
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 766582 Geschrieben: 16.06.2023 - 18:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So verschieden sind die Geschmäcker... Ich finde die "Weitläufigkeit" und die verschiedenen Grüppchen gerade gut. Man kann sich je nach Gusto mal hier - oder dorthin begeben oder einfach auch mal 5min seine Ruhe haben. Diesbezüglich hat die Stolle gerade nachts erhebliche Vorteile, wenn man sich dahin verziehen kann, wo es ruhiger ist. Man kennt ja seine Pappenheimer, ganz familiär biggrin.gif .

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Kessy
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 24.01.2005
Alter: 44
Beiträge: 1660
Danke-Klicks: 55
Wohnort: D-37079 ECD Austragungsort Göttingen
Auto: Calibra Young XEV
Auszeichnungen: 3
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 766586 Geschrieben: 16.06.2023 - 23:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hier mal einige Information zur Stolle!

Der Kreissportbund betreibt die Stolle Dahlenrode ausschließlich als Ferienzeltlager für Kinder.
Dementsprechend ist die Stolle auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet, neben dem Freibad
den Zelten und den Unterkunftshäusern hat man 2023 auch erstmals einen Fussballhartlplatz.

Das Gelände ist komplett eingezäunt.Neben den Duschen und Waschhäusern gibt es etliche
andere Gebäude die dazu beitragen den Kindern eine angenehme Ferienfreizeit zu ermöglichen.

Uns was haben wir davon?

Unsere Veranstaltung auf dem Gelände ist und bleibt aufgrund unserer vergangenden Treffen
daher eine absolute ausnahme die der Kreissportbund macht. Das ist die Grundlage für zukünftige
Treffen. Und das werden WIR uns auch von niemanden schlecht reden lassen.

Die European Calibra Days gibt es nur auf der Stolle und mit Matze und Mir als Verantwortliche.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
6 Danke-Klicks für diesen Beitrag
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 152
Danke-Klicks: 7

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 766588 Geschrieben: 17.06.2023 - 11:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Kessy hat folgendes geschrieben:
Hier mal einige Information zur Stolle!

Der Kreissportbund betreibt die Stolle Dahlenrode ausschließlich als Ferienzeltlager für Kinder.
Dementsprechend ist die Stolle auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet, neben dem Freibad
den Zelten und den Unterkunftshäusern hat man 2023 auch erstmals einen Fussballhartlplatz.

Das Gelände ist komplett eingezäunt.Neben den Duschen und Waschhäusern gibt es etliche
andere Gebäude die dazu beitragen den Kindern eine angenehme Ferienfreizeit zu ermöglichen.

Uns was haben wir davon?

Unsere Veranstaltung auf dem Gelände ist und bleibt aufgrund unserer vergangenden Treffen
daher eine absolute ausnahme die der Kreissportbund macht. Das ist die Grundlage für zukünftige
Treffen. Und das werden WIR uns auch von niemanden schlecht reden lassen.

Die European Calibra Days gibt es nur auf der Stolle und mit Matze und Mir als Verantwortliche.


Das klingt mega. Ich hatte nämlich überlegt auch mit Tochter anzureisen, wenn es klappt.
Bis wann möchtet ihr eine Art Anmeldeschluss? Gibt es da eine Deadline?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlackLight
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 27.02.2011
Alter: 34
Beiträge: 917
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-09123 Chemnitz
Beitrag: 766631 Geschrieben: 22.06.2023 - 12:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Es kann jeder kommen der will auch ohne Anmeldung.

Die Anmeldung dient nur zur groben Planung
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12594
Danke-Klicks: 306
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra Cabrio, 1 Signum C20LET, Z22SE, Z20NET
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 766722 Geschrieben: 06.07.2023 - 22:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

BlackLight hat folgendes geschrieben:
...Für den zu großen Platz müssen wir alle aufkommen.

Ich fände es schade wenns das Calibra Treffen nicht mehr geben würde aber dieses Jahr können wir das ECD nicht unterstützen aus verschiedenen Gründen.


Irgendwann wird es halt nicht mehr wirtschaftlich sein, ein riesiges Gelände zu mieten, auf dem keiner mehr zeltet.
Ich wünsche Matze und Kessy, dass der "Neustart" kein finanzielles Fiasko wird und genug Teilnehmer erscheinen ja.gif ist in der heutigen Zeit ja auch nicht mehr so einfach, kostendeckend zu arbeiten mit solch "freien" Veranstaltungen.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guiletta
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 12.12.2021
Beiträge: 7
Danke-Klicks: 11
Wohnort: -Deutschland
Auto: Opel Calibra C20xe
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 767132 Geschrieben: 20.08.2023 - 16:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So....European Calibra Days vorbei....
Es war super gewesen. 88 Calibras und 145 Personen. So die Ansage von Kessy am Samstag. Also.... ich finde es war sehr gelungen. Hatten sehr viel Freude. Matze und Kessy haben das top organisiert. Rundum ein gelungenes Treffen, welches wir nächstes Jahr gern wieder besuchen. An die beiden Organisatoren..... weiter so ...Spitzen job habt ihr gemacht. Hoffe euch nächstes jahr wieder zu sehen.
Liebe Grüße Uwe
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
5 Danke-Klicks für diesen Beitrag
tburnz
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6894
Danke-Klicks: 150
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 767135 Geschrieben: 20.08.2023 - 20:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

War mal wieder nötig und wirklich klasse, die Leutchen wieder zu treffen und auch neue Gesichter / Fahrzeuge zu entdecken.
Gottseidank war das Wetter super - und der Pool da biggrin.gif .

Danke an die Kessy und Matze für die Organisation und den vielen Helferlein im Hintergrund auch ein "Dankeschön" top.gif .

Grüße, Thorsten

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
4 Danke-Klicks für diesen Beitrag
sucker
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 08.03.2006
Alter: 41
Beiträge: 1244
Danke-Klicks: 70
Wohnort: D-03042
Auto: Z32SE Kompressor Cliff
Auszeichnungen: 6
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 4)
Beitrag: 767136 Geschrieben: 20.08.2023 - 20:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So nun sind die tollen Tage wieder rum.

Für mich hat es mehr als gepasst.

Wenn ich ehrlich bin, kann ich diverse Aussagen und Kritik am Platz nicht verstehen.

Es ist alles da was man braucht und will, um ein tolles Wochenende unter Gleichgesinnten zu verbringen und es ist auch für die Kinder, die ja nun mal und mittlerweile stark vertreten sind, etwas dabei.

Jeder der mal eine passende Location gesucht hat oder es versucht hat, weiß das dieser Platz ein Novum ist, es wird sicherlich nicht möglich sein einfach mal nur die Hälfte zu buchen.

Meine Unterstützung werdet ihr auch nächstes Jahr haben!

_________________
Grüße Thomas

_______________________________________________________________
Das Pedal rechts macht die Landschaft schnell!!!

Und bevor ich´s vergesse .. bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!

Frauen ein Kompliment machen ist wie Topfschlagen im Minenfeld.

Wer vor der Kurve nicht bremsen muss, hat auf der Geraden rumgeschwuchtelt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
5 Danke-Klicks für diesen Beitrag
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 44
Beiträge: 7233
Danke-Klicks: 264
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 767150 Geschrieben: 21.08.2023 - 22:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mein Fazit- was dieses Mal länger ausfällt:
Selbst bin ich mit dem gerade aus der Dellenwerkstatt geholten 1996er Young- Calibra , der auch bei mir Hochzeitsauto in 2022 wurde- angereist. Der Calibra gehört meiner Frau. Ich bin nur der Mechaniker ja.gif biggrin.gif . Es war ein sehr gewagter Ritt, denn ich hatte ihn 2022 erst komplett technisch neu gemacht (Zahnriemen, Zündgeschirr, diverse Simmerringe, Ölwanne + Dichtung, Einspritzdüsen, Batterie, Keilrippenriemen, Ventildeckeldichtung und eine Menge anderen Krempel ) und keiner wusste, ob alles dicht und ok ist für 700km Langstrecke.
Ich trat die Reise mit Jinzu alias Totte und einem meiner besten Freunde tburnz alias Tottiim Konvoi an.
Angekommen , bot sich mir das übliche Spektakel und ich konnte die mitgebrachte Hüpfburg für unsere kleinen Gäste aufbauen, die natürlich sofort die "Burg" erklimmen musssten und mit den bunten Bällen ihren Spass hatten.

Ich wurde oft gefragt , warum meine Frau nicht mit anreiste. Nun, wir hatten am Sonntag den 10. Geburtstag unseres Großen. Meine Frau schmückte diesen Geburtstag natürlich feierlich mit viel Arbeit im Vorfeld (sie hat echt ein Händchen für sowas) und kümmerte sich um alles, auch wenn "Papa" am B-Day erst später da ist. respekt.gif zusammen.gif Nächstes Jahr will Sie und die beiden Jungs natürlich mit.

Und da kommen wir genau zu dem , was Sucker schon meinte. Hier zu diesem Treffen , nicht auf dem Acker mit einem Dixi-Klo, kann man eben auch seine Familie mitnehmen. Das zeichnet u.a. das Treffen aus.
Die Zeiten haben sich nunmal für einige geändert (Familie). Das kostet dann halt eben auch etwas.

Ich habe mich sehr darüber gefreut , völlig neue Gesichter zu sehen und dadurch auch neue Autos. Ich schätze 20-30% der Angereisten waren noch nie zuvor auf den ECD.
Das zeigt, dass dort draussen noch eine Menge Neues zu finden ist. Tolle Leute mit tollen Autos. So, wie wir das mögen.

Ich selbst finde es auch immer wieder toll, dass Leute, die das Treffen kennen und keinen Calibra mehr haben oder nicht mit eigenem Calibra anreisen können, trotzdem das Treffen besuchen weil dieses Auto der Aufhänger und Grund für Freundschaften ist.
Siehe z.B. Totte/Jinzu mit Vectra C oder BMW -Fahrer wie Denny/Cali1803 oder Frank Otto usw.
Mega!

Da wir nach vielen Jahren wieder neu anfangen haben das Treffen zu gestalten und sich auch viel hinsichtlich Kessy´s Familie direkt und indirekt geändert hat ist natürlich der Neuanfang schwer und wir fangen wieder kleiner an, als gewohnt.
Besser, als garnicht wieder anzufangen.
In allen Gesprächen wurde das akzeptiert und verstanden. Das freut mich, und ehrt euch.
Aus den Augen- aus dem Sinn wollten wir nicht akzeptieren und die ECD nicht sterben lassen. Aber die "Auferstehung" war schwierig.
Wir hatten ja bis zuletzt fast keinerlei Unterstützer und Helfer ausser Kessy´s Eltern und Familie in den vergangenden Treffen.
Umso mehr freuten wir uns , dass wir Hilfe aus der Community gewinnen konnten wie die beiden Engelmanns oder sucker, der -obwohl er die versprochene Drohne vergessen hatte ! - sich trotzdem mächtig ins Zeug legte und für uns die Brötchen morgens mit dem Calibra Cabrio einfuhr respekt.gif BANANA.gif
Danke an alle Helfenden Hände im Background, wie z.B.Nadine & Walter, Tburnz, Dusan (der übrigens auch nur Tagenbesucher sein wollte für Freitag und dann doch wegen der genialen Gemeinschaft durchkämpfte ohne Wechselklamotten und Zelt bis Sonntag früh)
Danke an Andy, wegen der Bilder für den Treffen-Aufkleber und dem Fotoshooting vor Ort.
Danke an Daniel der die Druckdaten für die Treffen-Erinnerungs-Aufkleber passgerecht lieferte!

Das Verbot der Stolle, dass an gefühlt 20.000 Plätzen im Areal NICHT die Grills aufgebaut werden dürfen wegen der Brandgefahr entpuppte sich wohl als totalen Community-Vorteil.
Viele nutzen die Grills der anderen, der eine grillte für den anderen mit. Die Grillzangen wechselten nur so umher. Man freute sich, ohne lange Wartezeiten zum selbst anheizen sofort drauf legen zu können. Es wurde Kohle gesponsort. Mega Gemeinschaft. Es war toll, dass man aus so kleinen Grüppchen sowas zaubern konnte, dass am Einlass auf der Betonfläche so viele Freundschaften zwangsweise beim Grillen entstanden. top.gif
Ich glaube, dass das Grillverbotverbot - ausser oben am Platz- schon festgesetzt wurde für die nächsten 20 Jahre. LOL.gif LOL.gif ja.gif

Fotoshooting war ein Versuch mit Operation "Wilder bunter Haufen". Machen wir nächstes Mal Anderes. biggrin.gif
Ausfahrt hat sich erst ein großer Teil tatsächlich verloren- sich dann aber wieder angeknüpft. Glück gehabt.


Workshops hatten wir auch. Auf Betonfläche ohne Bühne!
Alex musste seine Antriebswellenmanschette "flicken".
Denise hatte mit dem linken Spurstangenkopf den ganzen Freitag Abend "Spass" nebst Schnurgerüst zum grob einstellen powered by tburnz.
Neulinge wollten sich verabschieden und losfahren, da bemerkte ich selber Benzingeruch an deren C20NE. Vorlauf Benzinleitung undicht. Muss ja nicht abfackeln das Ganze. Also ab an die Seite und Problem vor Ort gefixt. Gute Fahrt, hieß es erleichtert anschließend.

Was mir nicht gefiel war ein am Samstag früh verfasstes Facebookkommentar eines Nichtteilnehmers der ECD 2023,was mir augenrollend von vielen Freunden vorgezeigt wurde. Dort ging es um einen inaktiven CT-User, der der länge nach fast aufsatzmäßig anfangen musste wieder über längst vergangene Dinge negativ "abzublasen", obwohl dieser selbst viele ECD-Jahre zuvor mit Handschlag und Respekt auf den ECD von mir persönlich akzeptiert, freundlich und jederzeit wohlgesonnen begrüßt wurde und selbst gern teilnahm. Niemand konnte das verstehen. Darauf werde ich aber nicht weiter eingehen und auch nicht mehr auf Anraten reagieren.

Ansonsten haben sich mal wieder alle super verhalten. Es gab keinerlei Probleme. So wünschen Kessy und ich uns das, da wir den Kopf dafür hinhalten müssen.
Kessy veranstaltet es nur mit mir, und ich nur mit Kessy- Das steht fest!

Obwohl es "Arbeit" für uns und den Helfern ist - hat es wieder mega Spass gemacht und wir haben Lust auf weitere ECD- wenn wir auf euch zählen können. sm-bang.gif ja.gif

Danke allen Teilnehmern! Ohne euch gehts eben nicht.

Wir sehen uns zunächst wieder bei den CTS 2024, wo ich erstmals dabei sein werden will:

Zitat:
10.Calibra Treffen Sachsen
Freitag, 05. Juli 2024 bis Sonntag, 07. Juli 2024
01778 Liebenau (Altenberg)
Waltersdorfer Straße
Sportplatz


top.gif ja.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
Hosting & Website von Calibra-Team.de seit über 20 Jahren dank Falkenseer.NET


Zuletzt bearbeitet von Matze am 07.09.2023 - 21:43, insgesamt 3-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
9 Danke-Klicks für diesen Beitrag
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 40
Beiträge: 1271
Danke-Klicks: 227
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767151 Geschrieben: 22.08.2023 - 06:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
Wir sehen uns zunächst wieder bei den CTS 2024, wo ich erstmals dabei sein werden will


ich konnte ja nun leider doch nicht mit dabei sein - leider wird es wohl auch mit ecd '24 bei mir nichts (wie einige wissen hab ich mir ja diverse kabelage noichmal vorgenommen, die definitiv länger braucht), aber ich hoffe, dass du zumindest mal kurz bei mir vorbeischaust, wenn du heimfährst (oder anreist) wave.gif

ansonsten, schön, dass es allen gefallen hat - ich persönlich bin ja nicht so der treffen-gänger, aber ich bin lieber bei einem ruhigen familienfest, als bei einer dauerparty...

_________________
Opel ist wie LEGO!
Mein Zündfunkenvorspeicher is voll... Weiß einer wo ich den entsorge und einen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
Wiederstände sind unbedingt in Elektronenflussrichtung hinter einer Diode zu platzieren, damit verhindert wird, dass die Elektronen zu sehr beschleunigen und so unter Umständen ein Quantenvakuum entsteht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knaacky
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 28.05.2009
Beiträge: 131
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-29386 Hankensbüttel
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 767155 Geschrieben: 22.08.2023 - 12:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,

ich war einer der, die zum ersten mal beim ECD war. Ich muss sagen das ich anfangs sehr enttäuscht war, da ich mit viel mehr Fahrzeugen gerechnet hatte.
Beim einbiegen auf den Platz wo ich die Europäischen Fahnen gesehen hatte, dachte ich kurz ich habe mich im Datum geirrt.
Dann bei der Anmeldung kam Kessy und eine nette Dame ich mich zu und empfangen mich als wenn ich schon 100Jahre dabei bin, ich füllte mich sofort gut aufgenommen.

Der Platz ist tatsächlich ziemlich groß, aber wirklich in allen belangen perfekt, ich bin unzählige runden auf dem Platz hin und her gelaufen um alles genau zu inspizieren.
Es waren dann doch nur 15.000 Schritte bei der Hitze für wirklich überraschend gut erhaltene und interessante Fahrzeuge.

Ich bin dann leider nach der Ausfahrt wieder nach Hause gefahren, aber ich kann mir sehr gut vorstellen das es zum Abend hin viele tolle Benzin Gespräche gab.
Ich habe den ganzen Sonntag noch darüber nachgedacht, und mir wurde klar das meine Erwartungen Anfangs auch völlig überzogen waren.
Der Calibra wird allmellig Oldtimer und ein paar hatten in ihren Leben ja auch sehr mit dem Thema Rost usw.. zu kämpfen.
Und auch meiner Stand ja nun über 10 Jahre in der Garage, also ja letzt endlich war es perfekt.

Vielen Dank an alle die das ermöglicht haben, ich ziehe vor Menschen wie euch echt den Hut, da es leider viel zu viele Menschen gibt die sowas als selbstverständlich sehen.
Deshalb wirklich nochmal: VIELEN DANK top.gif
Und bis zum nächsten mal brilld.gif

Kristian
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2 Danke-Klicks für diesen Beitrag
VERPEiiLT_xD
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 05.06.2012
Alter: 27
Beiträge: 9
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-15859
Auto: Opel 2x Calibra Astra F cc, Golf 3 Variant mit Ventofront 2x C20NE, X16SZR, 1,9er TDi
Beitrag: 767159 Geschrieben: 22.08.2023 - 16:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Leider war das Treffen zu schnell wieder vorbei. traurig.gif
Es hat sich aber wieder voll gelohnt hinzufahren, und einige alte Bekannte wieder zusehen, die man seit dem letzten ECD nicht gesehen hat und auch ein paar neue Leute kennenzulernen.
Leider kam ich kaum dazu, mir alle Calibra richtig anzuschauen, war viel zu beschäftigt mit quatschen, BC codieren + Fehler auslesen und weil der Gelbe ja nach einem neuen Spurstangenkopf+ provisorischer Achsvermessung geschrien hat (leider ist das Problem erst 2 Tage vorher aufgetreten, Spurstangenkopf war nicht gleich verfügbar und nachhause wollt ich so auch nicht, also musste ich mal wieder auf m treffen schrauben). 😅
An der Stelle auch danke an Matze für den mitgebrachten Spurstangenkopf und an Tburnz bei der Hilfe mit der 'Achsvermessung" 😅
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
4 Danke-Klicks für diesen Beitrag
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.085 Sekunden

Wir hatten 419699865 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002