Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21887 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 32
Insgesamt: 32 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Brauche ein paar Tipps. Schraube u. Linksausdreher gerissen

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 135
Danke-Klicks: 5

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 764676 Geschrieben: 08.08.2022 - 21:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Huhu,

ich restauriere gerade die gesamte Vorderachse und viele Teile unter dem Motor.
Beim Ausbau des Auspuffs ist eine Schraube gerissen (Auspuff zu Krümmer). Es ist das leider geschlossene Gewinde, eines ist ja offen.

Ich hab's ausgebohrt und mit einem Linksdreher probiert. Ging erst gut, dann ist der Linksdreher abgebrochen und hängt jetzt da auch drin. Alles ist wieder schön plan.
Nach ca. weiteren 60min erneuten ausbohren (3mm) habe ich aufgegeben, da nur 1mm weitergekommen, wenn überhaupt. Ich vermute der Linksausdreher ist zu hart für mein HSS Set (oder ist das gut?).

Lohnt es sich, das ganze erneut mit einem teurem und vernünftigen HSS-Bohrer zu probieren?
Was würdet ihr jetzt machen?

Vernünftigen Gewindebohrer von Hazet + Cobalt Bohrer? Könnt ihr was empfehlen?

Ich bin für jeden Tipp dankbar, wenn das Problem gelöst ist, kann ich endlich zusammenbauen! Mir gehen die Ideen aus ...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 39
Beiträge: 3904
Danke-Klicks: 371
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 764677 Geschrieben: 08.08.2022 - 22:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Eine grundsätzliche Regel: Das Werkzeug muss deutlich härter sein als das Werkstück.

Du kannst keinen Linksausdreher aus Schnellarbeitsstahl mit einem Bohrer aus ebensolchem ausbohren.
Um den Linksausdreher auszubohren, brauchst Du mind. einen Bohrer aus Hartmetall.
Beispiel VHM-Bohrer
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2 Danke-Klicks für diesen Beitrag
sixteen-hell-ventiler
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 31.12.2020
Beiträge: 25


Beitrag: 764724 Geschrieben: 19.08.2022 - 09:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,


in jedem Fall brauchst Du einen speziellen Hartmetallbohrer, um ansatzweise eine Chance zu haben.

Ich habe mir in den letzten Jahren angewöhnt garnicht lange rumzuprobieren, sondern schweisse direkt eine M12-Mutter auf, an Auspuff, Motor etc. Die Hitze ist von Vorteil und man hat eine kraftschlüssige Verbindung, an der man wieder vernünftig eine Werkzeug ansetzen kann.

LG Marco
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.027 Sekunden

Wir hatten 383578230 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002