Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21757 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 12
Insgesamt: 12 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Downpipe Ein-/Zweiflutig Unterschiede

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Cormoran
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 23.09.2009
Alter: 31
Beiträge: 1207
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-65479 Raunheim
Auto: Nissan 350z
Auszeichnungen: 2
Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 651941 Geschrieben: 26.06.2012 - 23:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zu später Stunde,

ich habe mich eben ein bisschen mit dem Thema Abgasanlagen bzw. Downpipes für den LET beschäftigt.
Klar ist wohl, dass zweiflutige Downpipes mehr Leistung bringen würden, da das "Turboknie" wegfällt. Klingt logisch.

Jetzt bin ich bei meiner Suche auf folgendes Bild gestoßen:

KLICK MICH

Wie ist es denn nun damit? Aufgebaut wie eine zweiflutige DP, allesdings ohne Leitblech vom Wastegate Abgang.
Oder.. aufgebaut wie eine einflutige DP, allerdings bis zum Turbolader nach oben geführt.

Was ist von solch einer DP zu erwarten?
Eher zu vergleichen wie eine einflutige? Oder doch eher wie eine zweiflutige?

Bitte mit Begründung laecheln.gif


Lg, Mario wave.gif

_________________
Calibra XEV (verkauft) & Calibra C20LET (verkauft)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


caliv6_1995
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.09.2007
Beiträge: 724


Auto: Opel/ BMW Calibra/ E36 C20LET/ M50B25TU
Beitrag: 651953 Geschrieben: 27.06.2012 - 00:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vorweg, die gezeigte DP müsste vom Em Racing sein und ist eine Einflutige (1 Rohr)
2 Flutige wie z.b. von Friedrich Motorsport haben nen getrennten Ausgang fürs Wastegate.
Hab mich auch schon mit dem Thema beschäftigt und soweit ich gelesen habe sind die Unterschiede zu vernachlässigen bzw. teilen sich da die Meinungen.
Ich glaube der User F_Calibra hatte das mal ausführlich im LET Forum erklärt.
Bei dir 2 Flutigen kommt es anscheinend bei der wieder Zusammenführung in ein Rohr zu Verwirbelungen die den Vorteil der 2 flutigen somit aufheben.

Bei der gezeigten ist am Ende die Verjüngung klar von Nachteil,aber das könnte man ja ändern.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Nutz
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 25.06.2008
Alter: 39
Beiträge: 6312
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-30880
Auto: G5 GTI ED30 SLS
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 652002 Geschrieben: 27.06.2012 - 10:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wichtig is bei ner DP nur, dass der lader aus beiden Öffnungen frei ausatmen kann...solange also das enge und viel zu geknickte Serienturboknie weg ist, ist das Hauptproblem gelöst. ja.gif Ob die Gase nun direkt am Laderausgang oder erst weiter unten im Rohr zusammengeführt werden, ist im Grunde egal.

_________________
Greetz, Flo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Jens Cliff
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 1378
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-14662 Mühlenberge
Auto: Opel Calibra c20let
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 652012 Geschrieben: 27.06.2012 - 11:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Laut einer Messung bei einem Tuner, die io let Forum veröffentlicht wurde sind da nur 3 oder 4 ps unterschied bei dem selbem Fahrzeug am einen Tag gemessen ... Was die abgastemperaturen sagen weiß ich nicht ...

MfG Jens wave.gif

_________________
Div. Cali Teile hab ich auch zu Verkaufen ...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nutz
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 25.06.2008
Alter: 39
Beiträge: 6312
Danke-Klicks: 29
Wohnort: D-30880
Auto: G5 GTI ED30 SLS
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 652023 Geschrieben: 27.06.2012 - 11:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

3-4PS zwischen Einflutiger und Zweiflutiger oder zwischen Ein-/Zweiflutiger und Serienknie mit Serienhosenrohr?

_________________
Greetz, Flo
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
caliebhaber
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.12.2003
Beiträge: 4540
Danke-Klicks: 11
Wohnort: D-Rhein/Main
Auto: Calibra 2.0i LPG / Calibra Turbo DTM Editon
Auszeichnungen: 3
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 652036 Geschrieben: 27.06.2012 - 12:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Geht es bei der DP überhaupt um Maximalleistung? Ist das eine aussagekräftige Angabe, die vernünftig belegt, was eine DP eigentlich bringen soll?

_________________
Biete 1x Beige+ 1x schwarze Lederausstattung aus Rechtslenker mit TOP-Fahrersitz!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 48
Beiträge: 1301
Danke-Klicks: 25
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 763975 Geschrieben: 09.04.2022 - 06:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo miteinander wave.gif

Grabe das Thema mal aus.
Würde die im ersten Beitrag gezeigte DP jetzt was bringen, wenn der Rest der Abgasanlage original bleibt? Eds Phase 1 ist noch verbaut.

LG Christian
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dani1
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 06.07.2005
Beiträge: 83
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-01156
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 763987 Geschrieben: 11.04.2022 - 09:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibts für den LET überhaupt eine Downpipe welche per ABE o.ä. legal im Bereich der STVZO gefahren werden darf?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1436
Danke-Klicks: 48
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 763990 Geschrieben: 11.04.2022 - 17:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja von Friedrich Motorsport.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dani1
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 06.07.2005
Beiträge: 83
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-01156
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 763994 Geschrieben: 12.04.2022 - 08:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die von Friedrich ist ohne Zulassung!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1436
Danke-Klicks: 48
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 763997 Geschrieben: 12.04.2022 - 18:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Grade ma nachgeschaut die zweiflutige gibts garnicht mehr die war mit Gutachten.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
let-vectra
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 16.08.2004
Beiträge: 1624
Danke-Klicks: 35

Auto: opel vectra a c20let
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 764002 Geschrieben: 13.04.2022 - 12:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Im alten Friedrich Gutachten war sie mit Zulassung 😉

Die Einflutige von Irmscher war damals auch mit TÜV, sogar
in Verbindung mit den Leistungsstufen

_________________
LetVectra ät googlemail.com

Aktuelle Bilder 2012
http://let-vectra.blogspot.com/
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 48
Beiträge: 1301
Danke-Klicks: 25
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 764003 Geschrieben: 13.04.2022 - 18:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vielleicht hat ja auch auf meine Frage jemand eine Antwort biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2022 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.068 Sekunden

Wir hatten 376827400 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002