Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26563 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 3
Gäste Online: 21
Insgesamt: 24 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Querlenker?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
Kai Gorges
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 07.04.2020
Beiträge: 21

Wohnort: A-Deutschland
Auto: Opel Calibra Schalter Benzin
Beitrag: 761112 Geschrieben: 02.05.2021 - 12:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hey,
ich habe mir vor ein paar Monaten Querlenker von Lemförderer glaube ich eingebaut, aber diese fangen jetzt schon wieder an zu knacken... Kann mir jemand eine Empfehlung geben, welche Querlenker und welche Buchsen?

Vielen Dank zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3508
Danke-Klicks: 262
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 761113 Geschrieben: 02.05.2021 - 13:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wie hast Du die Schrauben der Buchsen genau angezogen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 37
Beiträge: 1109
Danke-Klicks: 149
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 761115 Geschrieben: 02.05.2021 - 13:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

meist kommt das knacken nicht vom querlenker sondern von der hinteren verschraubung, dort leiert die öffnung meistens aus, wenn nicht mit dem korrekten drehmoment angezogen wird - dann hast du ein langloch drin und die schraube schlägt immer nach vorn und hinten, wenn du lastwechsel im fahrwerk hast - mal überprüfen wave.gif

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kai Gorges
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 07.04.2020
Beiträge: 21

Wohnort: A-Deutschland
Auto: Opel Calibra Schalter Benzin
Beitrag: 761119 Geschrieben: 02.05.2021 - 16:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stego hat folgendes geschrieben:
meist kommt das knacken nicht vom querlenker sondern von der hinteren verschraubung, dort leiert die öffnung meistens aus, wenn nicht mit dem korrekten drehmoment angezogen wird - dann hast du ein langloch drin und die schraube schlägt immer nach vorn und hinten, wenn du lastwechsel im fahrwerk hast - mal überprüfen wave.gif


Meinst du die senkrechte oder die waagerechte Schraube?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3508
Danke-Klicks: 262
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 761122 Geschrieben: 02.05.2021 - 18:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hättest Du das Zitierte richtig gelesen, hättest Du es nicht mehr zitiren brauchen und nicht fragen müssen!

Hast Du die hintere (=senkrechte) Schraube mit 100Nm + 75° bis 90° angezogen und das im belasteten Zustand,
also so, dass der Lenker gerade nach außen steht und nicht mit dem Traggelenk nach unten hängt?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlackLight
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 27.02.2011
Alter: 31
Beiträge: 879
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-09123 Chemnitz
Beitrag: 761134 Geschrieben: 03.05.2021 - 09:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wurfen82 hat folgendes geschrieben:
Hättest Du das Zitierte richtig gelesen, hättest Du es nicht mehr zitiren brauchen und nicht fragen müssen!

Hast Du die hintere (=senkrechte) Schraube mit 100Nm + 75° bis 90° angezogen und das im belasteten Zustand,
also so, dass der Lenker gerade nach außen steht und nicht mit dem Traggelenk nach unten hängt?


Genau das wird der fehler sein und das knacken verursachen. Hatte ich vor 7 Jahren auch nicht beachtet und hatte Ärger

_________________
Calibra C20NE. Umbau auf C20XE vom Vorbesitzer. Umbau 2016 auf C20LET mit FWD und Quaife Sperre. kkk16 Turbolader.LLK + Verrohrung Eigenbau. 3" Downpipe, 3" FM Abgasanlage, Irmscher Endrohre. Wilwood 4K Bremsanlage an der VA mit 310mm Scheibendurchmesser. Doppelmembran BKV, 25mm HBZ, Goodridge Stahlflexbremsleitung. RH ZW 1 Alufelgen mit 215/40R17 und 245/35R17 auf 9J und 10J.Kotflügel gezogen und Kanten angelegt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.035 Sekunden

Wir hatten 363573748 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002