Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26406 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 20
Insgesamt: 21 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Fragen Scheinwerfer Rechts- /Linkslenker

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
calibrauw
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 03.02.2005
Beiträge: 526
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-72xxx
Auto: Opel Calibra 2x C20NE
Beitrag: 758757 Geschrieben: 03.10.2020 - 13:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,
hätte ein paar Fragen zum Calibra Scheinwerfer Rechts- und Linkslenker:
1. Fall Linkslenker
Am linken Scheinwerfer muss der Hebel in Fahrtrichtung gesehen rechts stehen.
Dann ist die hell/dunkel Grenze von rechts bis zur Mitte waagrecht und fällt dann nach links unten ab,
damit der Fahrer Gegenverkehr nicht geblendet wird
Beim rechten Scheinwerfer muss der Hebel in Fahrtrichtung gesehen links stehen.
Dann ist die hell/dunkel Grenze auf ganzer Breite waagrecht - beim rechten Scheinwerfer ok.
2. Fall Rechtsverkehr
Da ist das Ganze seitenverkehrt.
Beim linken Scheinwerfer ist die hell/dunkel Grenze auf ganzer Breite waagrecht
Beim rechten Scheinwerfer von links bis zur Mitte waagrecht und fällt dann nach rechts unten ab,
damit bei Linksverkehr der Gegenverkehr nicht geblendet wird.
Somit kann ich nur den linken Scheinwerfer aus Linkslenker bei Rechtslenker verwenden hell/dunkel Grenze
komplett waagrecht
Aus einem Rechtslenker kann ich nur den rechten Scheinwerfer für Linkslenker verwenden hell/dunkel Grenze
komplett waggrecht.
Die anderen beiden kann ich nicht tauschen weil beim Scheinwerfer für Linkslenker die hell/dunkel Grenze von Mitte
nach links unten abfällt. Beim Rechtslenker aber von Mitte nach rechts unten.
Somit passt der rechte Scheinwerfer vom Linkslenker auf keinen Fall im Rechtslenker
Hell/dunkel Grenze entweder komplett waagrecht oder von Mitte nach links unten
Benötigt werden würde aber von Mitte rechts unten
Und der linke Scheinwerfer vom Rechtslenker passt auf keinen Fall im Linkslenker
Hell/dunkel Grenze entweder komplett waagrecht oder von Mitte nach rechts unten
Benötigt werden würde aber von Mitte links unten
gruebeln.gif gruebeln.gif gruebeln.gif gruebeln.gif
Soweit korrekt oder habe ich etwas falsch verstanden wiejetzt1.gif mad.gif
Dass die Hebel der beiden Scheinwerfer pro Fahrzeug unterschiedlich stehen müssen,
unabhängig ob Rechts- oder Linkslenker ist korrekt oder nicht?
Oder habe ich auch da etwas falsch verstanden?
Danke für die Hilfe wave.gif
Gruß Uwe
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1353
Danke-Klicks: 39
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 758761 Geschrieben: 03.10.2020 - 19:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Scheinwerfer haben beide asymmetrisches Licht und leuchten zum Fahrbahnrand aus. Vom Rechtslenker kannst gar keine nehmen dann blendest den Gegenverkehr.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
calibrauw
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 03.02.2005
Beiträge: 526
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-72xxx
Auto: Opel Calibra 2x C20NE
Beitrag: 758762 Geschrieben: 03.10.2020 - 20:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ok. Danke für die Antwort.
Dann dürfte es aber die Hebelstellung komplett waagrecht nicht geben.
lch dachte, die ist zur Ausleuchtung Farbahnrandbereich auf der Beifahrerseite.
Oder wozu kann ich den Hebel auf komplett waagrecht stellen?
Die Stellung hell/dunkel Grenze schräg nach unten Richtung Mittelstreifen,
damit der Gegenverkehr nicht geblendet wird ist klar...
wiejetzt1.gif mad.gif
Gruß
Uwe
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1353
Danke-Klicks: 39
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 758763 Geschrieben: 03.10.2020 - 20:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Keine Ahnung was fürn Hebel du hast gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11932
Danke-Klicks: 245
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 758764 Geschrieben: 03.10.2020 - 20:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung was fürn Hebel du hast gruebeln.gif


Es gibt im Scheinwerfer eine "Klappe" mit der man die regulären Scheinwerfer Inseltauglich machen kann.

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6630
Danke-Klicks: 89
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 758766 Geschrieben: 03.10.2020 - 22:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:

Es gibt im Scheinwerfer eine "Klappe" mit der man die regulären Scheinwerfer Inseltauglich machen kann.

Yo, diese Blende stellt den Lichtkegel waagerecht. Von schräg nach unten hab ich bisher nix gesehen, das wär mir neu.

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 239
Danke-Klicks: 62
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra Turbo, Opel Calibra V6
Beitrag: 758767 Geschrieben: 03.10.2020 - 22:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
Vectra-AV6 hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung was fürn Hebel du hast gruebeln.gif


Es gibt im Scheinwerfer eine "Klappe" mit der man die regulären Scheinwerfer Inseltauglich machen kann.

MfG

sollddie2000


Genau ja.gif

Zur Abrundung 2 Bildanhänge.

Quelle:

Bild 001: Betriebsanleitung Opel Calibra
Bild 002: Privatarchiv

Rechte an Schrift und Bild: Hersteller

MfG Gercalica1



 Dateiname: 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.59 MB
 Vollbildaufrufe:  5





 Dateiname: 002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.04 MB
 Vollbildaufrufe:  7





_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne „www.Calibra-Team.de“ auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibrauw
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 03.02.2005
Beiträge: 526
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-72xxx
Auto: Opel Calibra 2x C20NE
Beitrag: 758787 Geschrieben: 04.10.2020 - 23:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@Gercalica1:
Danke für die Erklärung:
Also
Linksverkehr: Hebel beide Scheinwerfer auf symmetrisch.
Rechtsverkehr: Hebel beide Scheinwerfer auf asymmetrisch.
@tburnz
Hatte nur die Linse zur Hand und den Hebel versehentlich oben statt unten genommen.
Danke.

Gruß
Uwe
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6630
Danke-Klicks: 89
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 758788 Geschrieben: 04.10.2020 - 23:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

calibrauw hat folgendes geschrieben:

@tburnz
Hatte nur die Linse zur Hand und den Hebel versehentlich oben statt unten genommen....

Ah... Kann passieren zwinkern.gif
Ja, so ist's richtig ja.gif

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.055 Sekunden

Wir hatten 354029632 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002