Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26204 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 16
Insgesamt: 17 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Motor träge bei erreichter Ladespannung

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
mietz
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 162

Wohnort: D-06268
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 755678 Geschrieben: 10.03.2020 - 17:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Zusammen,

Laut Spannungsanzeige habe ich beim Starten immer gut 12 Volt anliegen. Wenn ich dann fahre oder die Drehzahl erhöhe, erreiche ich dann die Ladespannung von 13,8 Volt (circa)
So ist das schon seit 3 jahren, war auch nie irgendein Problem.
Gestern allerdings wieder dasselbe Spiel, fahre morgens los, nach 4 Minuten fahrt etwas flotter, Lichtmaschine gibt Ladespannung ab, Anzeige geht von 12 auf 14 Volt.
Hier fing allerdings gleich der Motor an zu ruckeln und nahm schlecht Gas an. Gefühlt so, als würde kein Sprit kommen, oder er würde nicht zünden.
An die Seite gefahren, bisshen laufen lassen und ein paar mal kernig Gas gegeben, dann wars weg.

Kennt jemand diese Symptome, was wäre ratsam zu wechseln?


BTW ne Frage am Rande: Wenn die Lima Ladespannung abgibt, warum höre ich ab da so ein "Pfeifen" ?

Danke euch vielmals
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 40
Beiträge: 1705
Danke-Klicks: 89
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 755690 Geschrieben: 12.03.2020 - 15:56 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vielleicht hat dein Problem überhaupt nichts mit der Ladespannung zu tun. Ist es denn seit dem wieder aufgetreten?

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11674
Danke-Klicks: 226
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 755693 Geschrieben: 12.03.2020 - 18:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

nr1ebw hat folgendes geschrieben:
Vielleicht hat dein Problem überhaupt nichts mit der Ladespannung zu tun. Ist es denn seit dem wieder aufgetreten?


Das glaube ich allerdings auch ja.gif zumal man die Ladespannung nicht an dem Schätzeisen im Armaturenbrett ermittelt hammer.gif weiterhin gibt die Lichtmaschine nicht "mal eben" Ladespannung ab, sondern lädt die Batterie permanent bzw. versorgt auch die restlichen Verbraucher sobald der Motor läuft. Wenn es im Riementrieb pfeift liegt das i.d.R. an einem oder mehreren angetriebenen Aggregaten. Vielleicht hat auch eine Umlenkrolle nen Lagerschaden. Du hast also mehrere Probleme die du in Angriff nehmen musst...

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 33
Beiträge: 3294
Danke-Klicks: 26
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 755694 Geschrieben: 12.03.2020 - 19:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So wie ich das lese wird das tatsächlich wenig mit der Lima zu tun haben, dafür mit allen anderen..
Andererseits hatte ich was ähnliches als mein Lima Regler langsam aber sehr sicher gestorben ist

Wir brauchen Wohl noch mehr Anhaltspunkte
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 28
Beiträge: 1017
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra 2 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 755695 Geschrieben: 12.03.2020 - 21:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Evtl. Ist auch das Lager der Lichtmaschine kaputt und bremst den Motor stark aus.
Ist die Lichtmaschine heiß?
Selbst mal gehabt, wenn der Riemen gut packt, merkt man das anfangs gar nicht so schnell.

Lager können pfeifen oder kommt das Geräusch aus deinen Boxen?

_________________
!"§$%&/()
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.034 Sekunden

Wir hatten 348693204 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002