Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26182 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 4
Gäste Online: 8
Insgesamt: 12 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - AF 20 im Astra G - Ölwechsel notwendig?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Andere Opel & Automarken
AutorNachricht
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11645
Danke-Klicks: 226
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 755220 Geschrieben: 08.02.2020 - 14:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Servus,

ich hab mal ne Frage an das kompetenteste Forum wo gibt. Im Internet findet man nur falsche, widersprüchliche und schwachsinnige Aussagen. Ich möchte dreierlei wissen:

Gibt es ein Wechselintervall?
Wenn ja, was wird gewechselt, wieviel und welches Öl?
Bis zu welcher Markierung fülle ich auf?

Das wars auch schon. Ich freue mich auf eure Antworten ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3089
Danke-Klicks: 192
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 755221 Geschrieben: 08.02.2020 - 14:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Im Werkstattbuch steht, dass bei "normalen Bedingungen" kein Ölwechsel erforderlich sei;
bei erschwerten Bedingungen (Taxt, Polizei, Kurzstrecke, Hängerbetrieb) nach 60tkm, oder alle 4 Jahre.

Öl ist Opel 1940767 - ca. 4 Liter, Ölkanne vorher schütteln.
Aufgefüllt wird bis MAX, bei kaltem Motor muss der Ölstand innerhalb einer Minute bei LL zwischen MIN und MAX stehen,
auf der Seite des Peilstabs, der mit "+20°C" markiert ist.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1319
Danke-Klicks: 35
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 755228 Geschrieben: 08.02.2020 - 18:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Sollte man auf jedenfall mal wechseln nennt sich zwar Lebensfüllung aber der Hersteller sieht halt nicht vor das son Auto länger als 10 Jahre genutzt wird biggrin.gif

Öl ablassen und dann wieder bis Max auffüllen paar Monate später nochmal das gleiche Spiel und man hat den größten Teil ersetzt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 162
Danke-Klicks: 13
Wohnort: D-97723
Beitrag: 755230 Geschrieben: 08.02.2020 - 18:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hab vor 2 Jahren bei einem 98er Astra F mit AF13 gewechselt.
Was da raus kam war nicht mehr schön und der Wechsel schon dringend nötig.
Aber Vorsicht: Wenn dein Getriebe schon mit einem Fuß im Grab steht, dann versetzt ihm der Wechsel u.U. den Todesstoß.
Neues ATF schmiert nämlich besser als die alte Plörre in der der Abrieb rumfliegt.
Wenn die Kupplungen in dem Getriebe jetzt schon fast durch sind, dann schmiert die neue Soße die so gut, dass die zur Feier gleich mal das Rutschen anfangen.
Deswegen am besten vor dem Wechsel mal den Zustand prüfen (Peilstab auf ein sauberes Tuch abstreifen).
Neues ATF ist kirschrot.
Altes ATF ist bräunlich.
Wenn die Kupplungen schon leiden, dann sieht man tlw. die Trübung und man riecht das Verbrannte (riecht wohl wie verbrannter Toast).
In dem Fall würde ich nix wechseln sondern lieber mit dem alten weiterfahren und schonmal nach Ersatz suchen oder für die Überholung sparen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Themenstarter
Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11645
Danke-Klicks: 226
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 755233 Geschrieben: 08.02.2020 - 19:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Riechen tut es noch nicht aber rot isses auch nicht mehr ja.gif biggrin.gif ich werd den Wechsel auf jeden Fall machen...

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.038 Sekunden

Wir hatten 347976095 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002