Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26457 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 2
Insgesamt: 2 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Schiebedach Dichtung wechseln

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Karosserie
AutorNachricht
68erAlex
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 11.09.2005
Beiträge: 177

Wohnort: D-68000 Mannhiem
Auto: OPEL Calibra-A DTM-Edition C20NE --> E20SER
Beitrag: 753493 Geschrieben: 12.10.2019 - 10:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen

Kann man bei einem Facelift Schiebedach die Dichtung im geöffneten Zustand wechseln? Oder muss der Himmel mit der Schiebedachmechanik dafür raus? Die beiden seitlich unteren Luftleitplastiks scheinen mir da sehr zu stören.
Ich will bei dem Wetter nur nicht die alte Dichtung raus bekommen und keine neue rein hammer.gif

Grüße Alex
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 140
Danke-Klicks: 30
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 753496 Geschrieben: 13.10.2019 - 01:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

68erAlex hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen

Kann man bei einem Facelift Schiebedach die Dichtung im geöffneten Zustand wechseln? Oder muss der Himmel mit der Schiebedachmechanik dafür raus? Die beiden seitlich unteren Luftleitplastiks scheinen mir da sehr zu stören.
Ich will bei dem Wetter nur nicht die alte Dichtung raus bekommen und keine neue rein hammer.gif

Grüße Alex


Hallo,

die "Schiebedachdichtung" Opel Sprech: Randspaltabdichtung
läßt sich bei beiden Varianten in geöffnetem Zustand auswechseln.
Das ist zwar so nicht vorgesehen, da der Schiebedachdeckel eigentlich ausgebaut werden sollte.
Mit etwas Geduld und Geschick geht es aber auch, ohne den Deckel auszubauen.
Das Schiebedach ausfahren und ggf. etwas auf und zufahren bei der Arbeit.
Habe das so bei beiden Versionen schon gemacht.
Geschmacksache ist hierbei:
Den Stoß bei der Fahrer-oder Beifahrerseite zu beginnen...
MfG Gercalica1



 Dateiname: Randspaltabdichtung ersetzen.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  66.89 KB
 Vollbildaufrufe:  5





 Dateiname: Randspaltabdichtung Schiebedach.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  83.26 KB
 Vollbildaufrufe:  4





_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne "www.Calibra-Team.de" auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
68erAlex
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 11.09.2005
Beiträge: 177

Wohnort: D-68000 Mannhiem
Auto: OPEL Calibra-A DTM-Edition C20NE --> E20SER
Beitrag: 753502 Geschrieben: 14.10.2019 - 09:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Super vielen Dank für die tolle Antwort zwinkern.gif
Dann werde ich das mal mit genügend Zeit versuchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Gago
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 29.11.2017
Beiträge: 36
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92723 Tännesberg
Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 753503 Geschrieben: 14.10.2019 - 10:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

wo bekommt man den eine neue Dichtung her??
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inCorso
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 23.11.2017
Beiträge: 76
Danke-Klicks: 2

Auto: Calibra Keke Rosberg Edition C20NE
Beitrag: 753516 Geschrieben: 14.10.2019 - 22:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gago hat folgendes geschrieben:
wo bekommt man den eine neue Dichtung her??


haha, das habe ich mich auch sofort gefragt, als ich das gelesen habe. Hatte auch Monate verzweifelt gesucht und einfach nichts gefunden.
Auf meiner waren so viele Politur-Reste. Doch ich konnte sie komplett mit ein paar Tricks retten - nasses Radiergummi und Zauberschwamm, etwas schwarze Farbe - und zum abschluss Sonax Reifengel, was auch für Dichtungen genutzt werden kann. Sieht aus wie neu.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 140
Danke-Klicks: 30
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 753520 Geschrieben: 15.10.2019 - 00:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gago hat folgendes geschrieben:
wo bekommt man den eine neue Dichtung her??


Ob die Dichtung von "68erAlex" neu oder gebraucht ist, ist spekulativ...

Vielleicht schreibt er ja hierzu noch ein paar Zeilen.

Möglichkeiten gibt / gab es einige...

z.B.
a.) Rechtzeitig beim FOH bestellt, als das noch lieferbar war und als Ersatzteil auf Lager gelegt.
Letzter Listenpreis war 152,56€.

b.) In 2009 die "Abwrackprämie" genutzt und für einen kleinen Kurs
komplette, baugleiche Schiebedächer von Tigra-A ausgebaut mit unglaublichen
Kilometerständen von knapp über 18TKM (Welch ein Irrsinn, aber Hauptsache danach
ein Dacia als Neuwagen...)

c.) Mal bei "alt-opel-teile-eberhardt" hereingeschaut,
da ging im März 2019 eine für 102,27€ weg...



 Dateiname: Tigra Apache 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  407.79 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: Tigra Apache 002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  31.41 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: Neue Abdichtung f.Schiebedach Opel Calibra aote.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  367.16 KB
 Vollbildaufrufe:  0





_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne "www.Calibra-Team.de" auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 39
Beiträge: 7016
Danke-Klicks: 183
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2xOpel,1xAudi,1xVW: 2x Calibra+ 1x A6 Avant + 1x Passat 3C Variant
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 753524 Geschrieben: 15.10.2019 - 20:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gercalica1 hat folgendes geschrieben:
die "Abwrackprämie" genutzt .... Tigra-A .....mit unglaublichen
Kilometerständen von knapp über 18TKM .........


erstaunt.gif erstaunt.gif erstaunt.gif erstaunt.gif MOTZ.gif hammer.gif
Wie kann man sowas abwracken..... MOTZ.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Euer Matze

"...und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
(Zitat: Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

---->Mitglied des XOTIX-TEAM<----

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 140
Danke-Klicks: 30
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 753525 Geschrieben: 16.10.2019 - 01:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
Gercalica1 hat folgendes geschrieben:
die "Abwrackprämie" genutzt .... Tigra-A .....mit unglaublichen
Kilometerständen von knapp über 18TKM .........


erstaunt.gif erstaunt.gif erstaunt.gif erstaunt.gif MOTZ.gif hammer.gif
Wie kann man sowas abwracken..... MOTZ.gif


Der Tigra war tatsächlich mit 18187km auf dem Schrottplatz! Anbei noch weitere Bilder mit ähnlichen Schicksalen.
In 2009, zur Zeit der Abwrackprämie haste hier auf der Autoverwertung echt Tränen in die Augen bekommen.
Der Cali V6 in Heliotrop hatte gerade 175TKM runter...
Trockengelegt (Tank zerstochen, Airbag ausgelöst, Motorhaube weg, paar Wochen später war der in der Presse!)
Der grüne Tigra links im Bild auch... im Hintergrund der Cali in Heliotrop.
Der Magmarote Tigra hatte knapp 84TKM runter...
Dem Calibra 16V bis FGN in Magmarot fehlte auch nichts, war scheckheftgepflegt...



 Dateiname: Calibra Heliotrop A 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  438.43 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: Calibra Heliotrop A 002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  441.79 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: Calibra Heliotrop A 003.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  109.94 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: Calibra Heliotrop A 004.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  434.24 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: Calibra Magmarot 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  69.09 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: Tigra Magmarot 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  487.08 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: Tigra Magmarot 002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  31.84 KB
 Vollbildaufrufe:  0





_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne "www.Calibra-Team.de" auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra459
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 11.05.2015
Alter: 28
Beiträge: 993
Danke-Klicks: 57

Auto: Opel Calibra 3 NE, 2 V6
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 753528 Geschrieben: 16.10.2019 - 21:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Deutscher Schwachsinn.

_________________
!"§$%&/()
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.085 Sekunden

Wir hatten 345735773 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002