Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26442 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 6
Insgesamt: 7 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Komfortschaltung programmieren

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
icketommy
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 285

Wohnort: D-64665 Alsbach-Hähnlein
Auto: Opel Calibra-A C20NE
Beitrag: 199776 Geschrieben: 18.08.2006 - 18:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Könnt ihr mir sagen, wie ich meine komfortschaltung für meine el. fensterheber wieder programmieren kann? hatte die batterie abgeklemmt und nu isse wieder raus, hatte es schon mal gemacht, aber weis nicht mehr wie es ging.
gruß Tommy
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


madbyte
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.12.2004
Beiträge: 3577

Wohnort: D-31636 Linsburg
Auto: OPEL Calibra Last Edtition 979 3.0 Liter V6
Auszeichnungen: 6
Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 5)
Beitrag: 199787 Geschrieben: 18.08.2006 - 19:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Du drückst den Öffnen-Knopf für das entsprechende Fenster wenn die Scheibe ganz auf ist hälst du den Knopf noch für ca. 5 sec. gedrückt. Dann fährst du die Scheibe wieder hoch und hälst den Hoch- Knopf ebenfalls 5sec gedrückt. (Und nein ich meine nicht den kleinen Runden) Fürs andere Fenster verfährst du genau so...

_________________
Gruß Jörg


Mein Calibra
schrauber-scheune.de
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
currY
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 09.06.2006
Beiträge: 97

Wohnort: D-Hamburg
Auto: Opel Calibra c25xe
Beitrag: 199790 Geschrieben: 18.08.2006 - 19:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

moin,

mal ne frage am rande laecheln.gif was soll das bringen? bzw was macht die komfortschaltung?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
MagmaRoterCali
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 26.06.2006
Beiträge: 436


Auto: Opel Calibra 16V C20XE
Beitrag: 199795 Geschrieben: 18.08.2006 - 19:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

currY hat folgendes geschrieben:
moin,

mal ne frage am rande laecheln.gif was soll das bringen? bzw was macht die komfortschaltung?


Diese bewirkt das sich die Fenster auf knopfdruck komplett schliessen und öffnen ohne das man den Knopf gedrückt halten muss.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer
madbyte
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.12.2004
Beiträge: 3577

Wohnort: D-31636 Linsburg
Auto: OPEL Calibra Last Edtition 979 3.0 Liter V6
Auszeichnungen: 6
Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 5)
Beitrag: 199796 Geschrieben: 18.08.2006 - 19:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das bedeutet: Tipfunktion

Du must den Knopf für den Fensterheber nur kurz antipen um die Fenster zu öffnen oder zu schließen. Wenn der Strom weg war muss man diese Funktion erst anlehrnen!

_________________
Gruß Jörg


Mein Calibra
schrauber-scheune.de
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
chaos77
C-T Experte
C-T Experte
Dabei seit: 24.05.2005
Beiträge: 916


Auto: BMW E91 330d X-Drive
Beitrag: 199798 Geschrieben: 18.08.2006 - 19:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Es reicht, nach dem hochfahren lediglich die obere Position gedrück zu halten.
Die untere Position hab ich noch nie programmiert.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
madbyte
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.12.2004
Beiträge: 3577

Wohnort: D-31636 Linsburg
Auto: OPEL Calibra Last Edtition 979 3.0 Liter V6
Auszeichnungen: 6
Spende (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 5)
Beitrag: 199807 Geschrieben: 18.08.2006 - 19:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mag auch sein........

_________________
Gruß Jörg


Mein Calibra
schrauber-scheune.de
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
icketommy
C-T Meister
C-T Meister

Themenstarter
Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 285

Wohnort: D-64665 Alsbach-Hähnlein
Auto: Opel Calibra-A C20NE
Beitrag: 199965 Geschrieben: 19.08.2006 - 18:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

danke leute, funzt wieder

biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif drunk2.gif drunk2.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
mouquai
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 93

Wohnort: D-93049
Auto: Opel Calibra C20Let, Manta
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 713452 Geschrieben: 18.08.2014 - 21:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

Meine Fahrerseite spuckt. Lässt sich genau einmal programmieren fürs herunterfahren und das wars dann auch. Er fährt einmal runter durch tippen und kein zweites mal. Nach oben fährt er nie durch tippen. wiejetzt1.gif


MfG
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bastiii
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 04.11.2012
Beiträge: 142
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-06343
Auto: Calibra Turbo
Beitrag: 713455 Geschrieben: 18.08.2014 - 21:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich habe das gleiche Problem.....bei mir liegt es an der Platine des fh

Die gehen gern mal kaputt....
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silverstar154
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 19.03.2016
Beiträge: 23
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-63584
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 732003 Geschrieben: 21.04.2016 - 20:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ich hab das selbe problem. mus ich da den fh komplett tauschen oder an was könnte es noch liegen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimue
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 21.08.2011
Beiträge: 53
Danke-Klicks: 4
Wohnort: USA-30263
Auto: Opel Calibra C20XE - 4x4
Beitrag: 747931 Geschrieben: 11.08.2018 - 20:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich habe das gleiche Problem wie die drei letzten Antworten von 2014 und 2016. Beifahrerseite funzt. Fahrerseite faehrt nur ein einziges Mal runter mit der "Tipfunktion", dann ist Sense. Was genau muss ich kaufen und austauschen? Ist die erwaehnte Platine in der Tuere oder unter den Schaltern in der Mittelkonsole?

Danke,
Dieter

_________________
Two 2.0-16V Opels are not enough
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimue
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 21.08.2011
Beiträge: 53
Danke-Klicks: 4
Wohnort: USA-30263
Auto: Opel Calibra C20XE - 4x4
Beitrag: 753155 Geschrieben: 09.09.2019 - 17:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hier in dem Thread hat es leider nie eine Antwort auf meine Frage gegeben, also habe ich ausprobieren muessen ... Ich habe eine Schaltereinheit (Mittelkonsole) gekauft und getauscht, die hat absolut keine Veraenderung des Fehlers bewirkt. Fuer eine Weile habe ich missmutig akzeptiert dass ich den Fahrerseite-Knopf gedrueckt halten muss, fuer runter und rauf. Bis dann vor ein paar Monaten gar nix mehr ging. Die Scheibe war halb auf und hat sich nicht mehr bewegt. Ich habe einen gebrauchten Mechnismus (Tuere) auf der Bucht gefunden und wieder fuer teures Geld nach USA geholt. Mit diesem "neuen" Gebrauchtteil geht alles wie geschmiert. Also: Die Programmierung der Komfortschaltung wird im Tuermechanismus gespeichert, wenn sie nicht mehr funktioniert dann muss dieses Teil getauscht werden.
Im uebrigen hat jemand in einem anderen Thread gepostet dass dieser Mechanismus aus der Tuere herausgeht indem man die Schere zuerst aus dem breiten Tuerausschnitt herausstreckt, und dann durch leichtes drehen den Motor auch herausbringt. Moeglicherweise macht es einen Unterschied in welcher Stellung die Schere ist (meine war halb offen), aber ich hatte keine Chance den Mechanismus nach der obigen Beschreibung rauszukriegen. Ich habe bei offener Scheibe (jemand hat sie hochgehalten) die Schere nach <hinten> und <oben> in der Tuere geschoben, dadurch hatte der Motor genug Freigang nach <vorne><unten> um bequem rauszugehen. Durch die besagte Drehbewegung ging dann auch die Schere einfach raus. Fazit: Nicht auf eine bestimmte Art konzentrieren, sondern etwas rumspielen und selbst rausfinden ... ja.gif brilld.gif wave.gif

Gruesse vom Ami, und Happy Opelin',
Dieter

_________________
Two 2.0-16V Opels are not enough
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11508
Danke-Klicks: 218
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 2 x Calibra 1x X32SE u. 1x C20LET
Beitrag: 753158 Geschrieben: 09.09.2019 - 17:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Schmeiß die alte Platine auf keinen Fall weg. I.d.R. ist dort nur eine kalte Lötstelle für den Defekt verantwortlich ja.gif nachlöten und sich über ein günstiges Ersatzteil freuen ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.072 Sekunden

Wir hatten 344957436 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002