Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen
Adventskalender


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26216 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 11
Insgesamt: 12 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Welches Lenkgetriebe?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
Robbi
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 08.04.2014
Beiträge: 9


Beitrag: 708276 Geschrieben: 27.04.2014 - 17:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

wir müssen morgen an einem Calibra das Lenkgetriebe tauschen. Da wieder ein gebrauchtes verbaut werden soll, würde es mich interessieren ob alle Astra F, Vectra A und Calibra Lenkgetriebe passen bzw. untereinander tauschbar sind.

Oder gibt es da Unterschiede? Das was verbaut ist, ist ein ZF Lenkgetriebe.


Gruß Robbi
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1193
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 708277 Geschrieben: 27.04.2014 - 17:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Dann muss auch wieder ein ZF rein die Saginaw passen da nicht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robbi
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 08.04.2014
Beiträge: 9


Beitrag: 708282 Geschrieben: 27.04.2014 - 18:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für deine schnelle Antwort.
Also kann ich aus Astra f, Vectra A, Calibra jedes ZF Lenkgetriebe einbauen? Ich habe gerade bei ebay geschaut und da gibt es einige ZFs aber viele haben unterschiedliche Nummern.


Gruß Robbi
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1193
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 708283 Geschrieben: 27.04.2014 - 18:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die passen alle untereinander gab wohl nur Unterschiedliche Übersetzungen im Lenkgetriebe,musste mal die Suche benutzen da gibts nähere Infos.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 35
Beiträge: 2807
Danke-Klicks: 171
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 708285 Geschrieben: 27.04.2014 - 18:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Calibra, Vectra A 2000 (und glaube Vectra A GT) haben die kürze Übersetzung, die anderen Vectras eine Längere,
bei den Astras war es glaube Bj.-abhängig, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibra1001
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 29.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 440
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-Lübeck
Auto: opel Kadett B Coupe, Calibra V6, 69er Opel GT,Corsa A C20XE
Beitrag: 745891 Geschrieben: 01.05.2018 - 16:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin,

um nicht was neues aufzumachen, bedien ich mal hier.

Wie kann man sich denn überhaupt sicher sein, das passende Lenkgetriebe zu bekommen?
Meins hat die Nr. 90375266, also ein ZF. Allerdings kann ich jetzt nicht sagen , ob das verzahnt ist oder passform Anschluss hat.
Wenn ich jetzt z.b. bei Ebay schaue, tauchen gerneralüberholte dort mit diese Vergleichsnummer für alle möglichen Opel Typen auf.
Ist das denn Fakt, dass das orig. eine andere Übersetzung hat wie z.b. Vectra oder Kadett?

Da ich meins demnächst tauschen will, bin ich nun natürlich unsicher. Oder verkaufen die generalüberholte nach dem Motto: Ob ne halbe Umdrehung mehr oder weniger merkt der Kunde eh nicht? zwinkern.gif

Totti
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
atm19862
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 27.09.2015
Beiträge: 136
Danke-Klicks: 36
Wohnort: D-Berlin
Auto: Opel Vectra A C25XE
Beitrag: 745894 Geschrieben: 01.05.2018 - 19:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

wer auf das ZF Lenkgetriebe mit der kürzeren Übersetzung von 16:1 statt 18,3:1 besteht, nimmt einfach das "ERA Benelux SR2644".

Es handelt sich dabei um ein generalüberholtes Lenkgetriebe.

ERA Benelux ist das einzige, mir bekannte, Unternehmen das die kurze Übersetzung anbietet und auch tatsächlich liefert. Die meisten Instandsetzter nehmen es mit der Übersetzung nicht so genau, das musste ich leider am eigenen Leib erfahren.

Das Lenkgetriebe verrichtet seit 2015 in meinem alltags Vectra V6 seinen Dienst und ist bis heute dicht, denn auch der Vectra A mit C25XE, hat original ab Werk das kurze spendiert bekommen.

Opel Vergleichsnummern für das Kurze 900057, 900059.

Wem die Übersetztung egal ist kann jedes ZF für Linkslenker verwenden, vorrausgesetzt es war ein ZF ab Werk verbaut, da bei Saginaw die Anschlüsse nicht passen.

Ganz wichtig, das Lenkgetriebe nicht bei eBay kaufen, da ist es viel zu teuer, ca. 600€.

Beim "Teilehaber" gibts das Teil aktuell für ca 380€, als Austauschteil.

p.s.: Bei ERA Benelux, ist auch gleich ein Retourschein dabei, somit ist der Rückversand inklusive/kostenlos.


MfG

atm19862
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
2 Danke-Klicks für diesen Beitrag
calibra1001
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 29.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 440
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-Lübeck
Auto: opel Kadett B Coupe, Calibra V6, 69er Opel GT,Corsa A C20XE
Beitrag: 745897 Geschrieben: 01.05.2018 - 19:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi,

vielen dank für die Info.
Wobei die Ebay Angebote bei rd. 230€ losgehen für überholte, also deutlich günstiger als bei Teilehaber. Die Frage ist natürlich, ob mir die kleinere Übersetzung den Aufpreis wert ist.
Muss ich noch mal in mich gehen.
Aber ich muss eh erstmal rausfinden, ob mein ZF eine verzahnte oder passform Spindel hat. Kann man das sehen ohne die Lenksäule auszubauen? Denn anhand meiner Nummer scheint das nicht eindeutig zu sein.

Totti
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
basti80
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 162
Danke-Klicks: 6

Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 745966 Geschrieben: 05.05.2018 - 00:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

mein Calibra hat eins vom Astra F bekommen.
Beim Fahren hab ich die längere Übersetzung nicht bemerkt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibra1001
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 29.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 440
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-Lübeck
Auto: opel Kadett B Coupe, Calibra V6, 69er Opel GT,Corsa A C20XE
Beitrag: 745971 Geschrieben: 05.05.2018 - 12:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich denke mal, ich würde das sicher auch nicht merken . Zumal ich meinem seit dem Einbau des V6 eh nur noch im Cruiser Modus bewege. Man merkt das höhere Gewicht auf der Vorderachse doch schon ziemlich. Aber macht auch so Spaß und er klingt dann son bisschen wie V8 für Arme biggrin.gif

Aber nochmal die Frage nach der Aufnahme: Kann man das irgendwie auch so sehen, ob nun verzahnt oder passform Anschluss? Das ZF gabs wohl in beiden Varianten.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1193
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 745974 Geschrieben: 05.05.2018 - 16:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wenns nen originaler V6 ist hat der keine Verzahnung.Wird wohl eher von den ersten Modellen sein mit der Verzahnung.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
calibra1001
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 29.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 440
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-Lübeck
Auto: opel Kadett B Coupe, Calibra V6, 69er Opel GT,Corsa A C20XE
Beitrag: 745975 Geschrieben: 05.05.2018 - 16:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nein, kein orig. V6. Ursprünglich ein 92er C20NE.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1193
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 745976 Geschrieben: 05.05.2018 - 17:19 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 35
Beiträge: 2807
Danke-Klicks: 171
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 746831 Geschrieben: 08.06.2018 - 11:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Kann man das irgendwie auch so sehen, ob nun verzahnt oder passform Anschluss?


Ich überlege auch und weiß auch nicht welchen Anschluss ich habe.
Kann man nicht "einfach" die eine oder andere Variante bestellen und sich die entsprechende Lenkungskupplung besorgen?!
Entweder passt es dann, oder dann tauscht die Kupplung mit.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1193
Danke-Klicks: 27
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 746847 Geschrieben: 08.06.2018 - 20:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das muss BJ abhängig sein.Meine Einschätzung bis Fahrgestellnummer N alt verzahnt ab P neu .Ich hab schon einige V6 zerlegt und da war nicht einer dabei mit Verzahnung!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.066 Sekunden

Wir hatten 337015825 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002