Navigation
Main
Start
Gästebuch
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links
Link zu CT

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 25909 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 18
Insgesamt: 18 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Kraftstoff E10

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Smalltalk
AutorNachricht
2hot4tv
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 24.10.2006
Beiträge: 2025
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-59302
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 583977 Geschrieben: 12.03.2011 - 19:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nö, aber ich tanke dann lieber den günstigeren Sprit und fördere damit wenigstens ein ganz kleines Bisschen die Bauern hierzulande, statt den Arabischen Ölmultis und unseren Politikern unnötigerweise die Mehrkosten von ca. 10ct/L zu schenken.

Meinem Auto machts nichts, mir tut es im Geldbeutel gut (auch wenns noch immer total überteuert ist) also warum nicht?

Ich kämpfe anderweitig gegen die korrupte Lobby-Politik und bilde mir nicht ein denn Menschen in 3. Weltländern durch das tanken von Super-Plus zu helfen..

Ich habe mal während dem Abi ne zeitlang bei einem Großen Burger-Restaurant gearbeitet und versucht durchzusetzen, dass die hunderte genießbaren Brötchen (Deutschland-weit wohl tausende) die monatlich weggeworfen werden an Brot-für-die-Welt gehen wurde aber vom Management nicht erlaubt.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne diese Werbung hier nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung samt Anzeige automatisch, solange du eingeloggt bist.

Mit freundlicher Lichthupe,
Calibra-Team.de

Registrieren - Login


CalibraTraum
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 27.09.2005
Alter: 33
Beiträge: 1657
Danke-Klicks: 14
Wohnort: D-76889 Vorderweidenthal
Auto: Opel Calibra/Astra C20XE/Z16XE
Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 583981 Geschrieben: 12.03.2011 - 19:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Matze hat folgendes geschrieben:
frankiboy hat folgendes geschrieben:

Polizei darf E10 sprit nicht Tanken da sie Angst haben Die Motoren könnten kaputt gehen hammer.gif hammer.gif ist der Staat nicht krank aber wir sollens tanken da isses egal ob was kaputt geht


Das ist so nicht ganz richtig. Es gilt nur für die Polizei des Landes Schleswig-Holstein, wo sie ca. 160 Benziner einsetzen. Der Rest sind eh Diesel. Sicherheitshalber haben die angewiesen: Kein E10 tanken.


Hi!

In Rheinland-Pfalz tankt die Polizei auch kein E10 biggrin.gif kam eben in den Regionalnachrichten

_________________
Biete div. Teile
http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&p=722206#722206
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 31
Beiträge: 3215
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 583982 Geschrieben: 12.03.2011 - 19:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

"durfte" in einer "Seniorenresidenz" (hahaha... mad2.gif ) meinen Zivi machen und was die den alten Herrschaften da an essen auf den Teller kloppen, wovon eh immer geschätzt die Hälfte nicht gegessen wurde. das ging natürlich in einem großen Eimer, den eh keiner mehr essen würde. aber sonst wurde auch da viel zu viel weggeschmissen. und wenn sich da ein MA bedient hätte, Kündigung biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2hot4tv
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 24.10.2006
Beiträge: 2025
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-59302
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 583983 Geschrieben: 12.03.2011 - 19:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hab meinen Zivi in der Technik in nem Krankenhaus gemacht, da hatte man auch so alle 2 Wochen mal das "Privileg", die vier 500kg Container mit "altem" Essen an die Straße zu schieben.. weil der Müllwagen nicht in die Einfahrt passte..
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Harvester66
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.11.2003
Beiträge: 3816

Wohnort: D-31174 Hildesheimer Börde

Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 583985 Geschrieben: 12.03.2011 - 19:49 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Im Regelfall werden Essensabfälle wiederverwertet und sei es in der Biogasanlage wo Strom oder Gas draus gemacht wird. Der Rest wird dann als Dünger verwertet. Auf dem "Müll" landet sowas in der Regel nicht, ist ja immer noch ein wertvoller Rohstoff icon_idea.gif

Calibra-Allroad-Grüße
Harvester66

_________________
Nicht ohne Grund inaktiv. Schade drum.

Einladung/Infos zu den jährlichen Calibra-Hoftreffen im April

auf www.alt-opel.eu Typgruppe Calibra als Download

User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2hot4tv
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 24.10.2006
Beiträge: 2025
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-59302
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 583987 Geschrieben: 12.03.2011 - 20:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

*Sarkasmus:
Ja nur das hilft den armen Leuten in 3. Weltländern die jetzt dank E10 verhungern auch nicht.

Wie gesagt, meiner Meinung nach ist das alles nur panikmache und um die Umwelt zu schützen oder Menschen zu retten gibt es bessere Alternativen als Super-Plus zu tanken.

Kannst du als überzeugter Bioethanol-Fahrer vielleicht man kurz aufschlüsseln was dir seit der Zeit in der du Mischungen von weit über E10 fährst alles passiert ist?
- kaputte Dichtungen, Schläuche?
- wieviel Mehrverbrauch? (Wenn es bei E10 3% sind müssten es bei dir ja a. 25% sein)
- sind Motoren verrostet?
- War der Sprit nach 30 Tagen gammlig?

Bist du aus landwirtschaftlichen Gründen (als Landwirt) eher für oder gegen E10?

Ich denke einen besseren Ansprechpartner findet man hier gerade im Bezug auf die Calis nicht so schnell.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Harvester66
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.11.2003
Beiträge: 3816

Wohnort: D-31174 Hildesheimer Börde

Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 583989 Geschrieben: 12.03.2011 - 20:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich weiß jetzt nicht wieviel hundert Beiträge ich bereits zum Thema geschrieben habe. Es bringt ja auch nichts das ständig zu wiederholen.

Ich fahre jetzt 3 Jahre und knapp eine Erdumrundung mit Bioethanol-Mischungen. Ich fahre ja nicht E5 oder E10 sondern zumeist Mischungen zwischen 40 und 50 Prozent. Mehrverbrauch liegt bei mir etwa bei 7%. Keine Beschädigungen ersichtlich.
Der Sprit ist natürlich bei ordnungsgemäßer Lagerung über längeren Zeitraum lagerfähig. Mache ich ja auch immer wieder. Nehme mir ja z.B. mein E85 mit wenn ich längere Touren habe. Sogar als ich 1500 km gefahren bin (Österreich hin und zurück) hatte ich meine Ethanol-Ration dabei.

Manche haben ja auch gar kein Interesse an einem Wechsel, was soll ich die bekehren? Lass ich sie halt. Sollen sie doch SuperPlusUltimateV-Power tanken für 10 oder mehr/Liter. Ich habe da kein Problem mit.

Wenn ich Angst hätte, würde ich das sicherlich nicht weiter tanken. director.gif

Calibra-Allroad-Grüße
Harvester66

_________________
Nicht ohne Grund inaktiv. Schade drum.

Einladung/Infos zu den jährlichen Calibra-Hoftreffen im April

auf www.alt-opel.eu Typgruppe Calibra als Download

User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 31
Beiträge: 3215
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 583990 Geschrieben: 12.03.2011 - 20:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

vielleicht bringt es doch was...du weisst doch wenn ma n10x was sagt irgendwann glaubt es der erste / sieht es ein. aber so lange es sich wirtschaftlich nicht lohnt sicher nicht laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harvester66
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.11.2003
Beiträge: 3816

Wohnort: D-31174 Hildesheimer Börde

Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 583994 Geschrieben: 12.03.2011 - 20:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Needles hat folgendes geschrieben:
vielleicht bringt es doch was...du weisst doch wenn ma n10x was sagt irgendwann glaubt es der erste / sieht es ein. aber so lange es sich wirtschaftlich nicht lohnt sicher nicht laecheln.gif


Also ich bezahle weniger für Kraftstoff/100 km icon_idea.gif also ist es für mich u.a. wirtschaftlich ja.gif

Calibra-Allroad-Grüße
Harvester66

_________________
Nicht ohne Grund inaktiv. Schade drum.

Einladung/Infos zu den jährlichen Calibra-Hoftreffen im April

auf www.alt-opel.eu Typgruppe Calibra als Download

User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V6Calimero
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 2560
Danke-Klicks: 5


Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spender (Anzahl: 1)
Beitrag: 584000 Geschrieben: 12.03.2011 - 21:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

also meine Mutter braucht mit super plus nen halben liter weniger auf 100 km
anstatt 6.5l nur 6.0 l

und die fährt immer die selbe strecke

wenn man rechnen kann stellt man fest das sich hier E10 nicht rechnet

_________________
Calibra Fahr n is cool zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 31
Beiträge: 3215
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 584005 Geschrieben: 12.03.2011 - 21:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ja dann sollen die e10 für mindestens 30 cent billiger anbieten. dann sind auch alle das risiko bereit!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harvester66
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 30.11.2003
Beiträge: 3816

Wohnort: D-31174 Hildesheimer Börde

Auszeichnungen: 2
Spender (Anzahl: 2)
Beitrag: 584014 Geschrieben: 12.03.2011 - 22:31 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

V6Calimero hat folgendes geschrieben:
also meine Mutter braucht mit super plus nen halben liter weniger auf 100 km
anstatt 6.5l nur 6.0 l

und die fährt immer die selbe strecke

wenn man rechnen kann stellt man fest das sich hier E10 nicht rechnet

E10 mit einem Ethanolanteil von 10% gibts ja noch garnicht und daher bezweifel ich mal das sie 10% mehr verbraucht.
Aber letztendlich muss das jeder für sich entscheiden.

Calibra-Allroad-Grüße
Harvester66

_________________
Nicht ohne Grund inaktiv. Schade drum.

Einladung/Infos zu den jährlichen Calibra-Hoftreffen im April

auf www.alt-opel.eu Typgruppe Calibra als Download

User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze
Cheffe
Cheffe

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 37
Beiträge: 6825
Danke-Klicks: 139
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 3xOpel,1xAudi: 2x Calibra+ 1x A6 Avant + 1x Zafira B CNG
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 584015 Geschrieben: 12.03.2011 - 22:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

CalibraTraum hat folgendes geschrieben:

Hi!

In Rheinland-Pfalz tankt die Polizei auch kein E10 biggrin.gif kam eben in den Regionalnachrichten


Ja eben. Aber wo du mich da schon zitierst, das war nicht zu Zeiten des Beitragserstellers. Da war es nur Schleswig-Holstein. Also ist deine Korrektur keine Korrektur meiner Aussage sondern nur eine Ergänzung zum neusten Stand. Dann zitier mich eben nicht. ja.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Euer Matze

Forum-Supergau: Wenn der Reiner Calmund seinen Spitznamen "Calli" rechtlich schützen lässt...dann haben wir wegen dem Markens- und Namensrecht RICHTIG ein Problem! zwinkern.gif

"...und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2 Ausstoß mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
(Zitat: Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 38
Beiträge: 14956
Danke-Klicks: 58
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 584016 Geschrieben: 12.03.2011 - 22:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

V6Calimero hat folgendes geschrieben:
also meine Mutter braucht mit super plus nen halben liter weniger auf 100 km
anstatt 6.5l nur 6.0 l

und die fährt immer die selbe strecke

wenn man rechnen kann stellt man fest das sich hier E10 nicht rechnet


Und? Als ich damals mit dem 1.6er Astra G (Z16SE) von Super (da war es noch nichtmal E5 glaub ich) auf Super Plus umgestiegen bin, hat der auch nen halben Liter weniger verbraucht.


Übrigens hat mein V6 letzte Woche ne volle Ladung E10 gekriegt. Danach ging der Verbrauch um 0,2 Liter runter. Was macht er nun?
Klar ist das keine aussagekräftige Messung. Aber das ist bei den sogenannten Tests auch nicht viel anders zunge.gif


Dass die Hersteller keine ausdrückliche Garantie gegen Motorschäden geben ist doch klar. Die sind doch nicht dämlich. Wie sollten die denn im Falle eines Motorschadens beweisen, dass es NICHT am Kraftstoff lag? Da würde doch jeder Depp der mit seiner Karre liegen bleibt auf das böse E10 schimpfen.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Needles
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 15.06.2010
Alter: 31
Beiträge: 3215
Danke-Klicks: 21
Wohnort: D-44379 Dortmund
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 584019 Geschrieben: 12.03.2011 - 22:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

war dann wohl doch nur e5 in der zapfsäule?

klar wären die schön bld das zu garantieren unter dem gesichtspunkt, aber dann hätte es vorher keine panikmache geben dürfen!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2017 by Calibra-Team.de - Impressum/Disclaimer - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.066 Sekunden

Wir hatten 319461444 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002