Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Fanshop
C-T.de Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26114 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 37
Insgesamt: 38 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Alternative Achsmanschetten?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
WoGGY
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 24.03.2003
Beiträge: 157


Auto: Opel Calibra V6 C25XE
Beitrag: 546019 Geschrieben: 20.08.2010 - 12:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Jungs,
ich habe in letzter Zeit immer wieder Probleme mit undichten bzw. gerissenen Achsmanschetten. Kennt jemand einen Hersteller der die Manschetten in dickerer, hochwertigerer und stabilerer Form anbietet? Evtl. auch gleich als 2er oder 4er Satz?
Ich hab gehört, die von Spidan sollen höherwertig sein (dickeres Gummi), stimmt dies?

Da ich neulich erst bei einer langwierigen Achsvermessung war: Kann es sein, dass sich bei dem Tausch der inneren bzw. äußeren Achsmanschette etwas an der Achsgeometrie ändert? Falls nicht generell, worauf sollte man achten, dass Spur, Nachlauf etc. sich nicht verändern?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


nebu
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 30.01.2005
Alter: 32
Beiträge: 5551
Danke-Klicks: 50
Wohnort: D-Sohren
Auto: Opel Calibra x30xe
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 546020 Geschrieben: 20.08.2010 - 12:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich verbaue nur die von Spidan und bin sehr zufrieden damit, hatte seit Jahren keine defekte Manschette mehr, sofern diese durch eine von Spidan getauscht wurde.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
edib76
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 03.02.2008
Beiträge: 93

Wohnort: D-94469 deggendorf
Auto: opel calibra c20xe
Beitrag: 546021 Geschrieben: 20.08.2010 - 12:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Spidan hab ich auch drinnen. Bis jetzt keine Probleme! Wenn du die Spurstangenköpfe nicht verstellst und den Kopf vom unteren Dreickslenker nicht zerlegst, dann verstellt sich da auch nichts. Sprich wenn du nur die Konuse löst dann past das auch beim zusammenbauen wieder.

Gruß edi
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 38
Beiträge: 15031
Danke-Klicks: 71
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 546044 Geschrieben: 20.08.2010 - 14:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Beim Einbau der neuen Manchetten dran denken, die Luft etwas rauszudrücken. Sonst sind die zu "prall" und reißen schnell unter Last...

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibrac20letDBR
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 01.01.2009
Beiträge: 879


Auto: Opel Calibra 4x4 Turbo + Zafira A OPC Z20LEH C20LET + Z20LEH
Beitrag: 546077 Geschrieben: 20.08.2010 - 17:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich verbaue nur Original Opel hällt bis jetzt am besten.

MfG
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
backmagic
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 4810
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Astra G Cabrio, Calibra Cabrio Hornstein / Calibra Cabrio Replika Cabrio Z22SE
Beitrag: 546097 Geschrieben: 20.08.2010 - 20:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Keine sind so gut wie die org Opel.

GKN Spidan usw halte ich alle für schlechter.


Die Jungs im LET Forum verbauen wohl für die LETs grade VW Manschetten.

http://www.c20let-forum.com/viewtopic.php?t=75609&highlight=achsmanschetten

http://www.c20let-forum.com/viewtopic.php?t=54717&highlight=achsmanschetten

_________________
Vampire erstehen von den Toten auf, sie kehren aus Gräbern und Grüften zurück, aber nicht aus dem Magen eines Katers.

Ich habe 3 Kinder und kein Geld. Warum kann ich nicht keine Kinder haben und 3 Geld!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
backmagic
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 4810
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Astra G Cabrio, Calibra Cabrio Hornstein / Calibra Cabrio Replika Cabrio Z22SE
Beitrag: 546841 Geschrieben: 24.08.2010 - 16:09 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Z.B. Getriebeseitig

Zitat:
Merkmale

* Einbauseite: getriebeseitig

* auch als Universalartikel erhältlich-siehe Artikel-Nr.: QJB8080D
* Durchmesser 1/Durchmesser 2 [mm]: A=21 / C=65
* Länge: 95 mm
* Material: Gumm


Lupo 1.2 Diesel Ausengelenk

QH Nummer QJB894
Spidan Nummer 23135

Merkmale

* Einbauseite: radseitig

* auch als Universalartikel erhältlich-siehe Artikel-Nr.: QJB8080D
* Durchmesser 1/Durchmesser 2 [mm]: A=21 / C=67
* Länge: 102 mm
* Material: Thermoplast



image

_________________
Vampire erstehen von den Toten auf, sie kehren aus Gräbern und Grüften zurück, aber nicht aus dem Magen eines Katers.

Ich habe 3 Kinder und kein Geld. Warum kann ich nicht keine Kinder haben und 3 Geld!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blackmesa
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 15.10.2002
Beiträge: 1404

Wohnort: D-Hannover
Auto: Cliff X20XEV
Auszeichnungen: 1
Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 546843 Geschrieben: 24.08.2010 - 16:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Eine radseitige Spidan ist mir gerade wieder kaputtgegangen, knapp über 1 Jahr alt, die war noch aus Gummi, nicht Thermoplast.

Ich weiß nicht, ob es bei irgendeinem Zubehörlieferanten welche aus Themorplast gibt. Bei Opel sollen die radseitigen aus Thermoplast sein.

_________________
Odi profanum vulgus.
Spritmonitor: Astra H OPC
Spritmonitor: Calibra Cliff
C³-Galerie
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
stenssss
R.I.P.
R.I.P.

Dabei seit: 02.08.2004
Beiträge: 9492
Danke-Klicks: 7
Wohnort: D-49124 Georgsmarienhütte
Auto: Opel Calibra C20NE (102 Kw) und Astra H Caravan 1.6 16V (95 Kw)
Auszeichnungen: 3
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 2)
Beitrag: 546854 Geschrieben: 24.08.2010 - 17:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

backmagic hat folgendes geschrieben:
Keine sind so gut wie die org Opel.

Hi,
dem kann ich nur zustimmen. Die Plastikdinger von Opel halten ewig ja.gif

_________________
Gruß aus GM-Hütte von
Josef

Historie: NSU Prinz 4, NSU TT, Kadett B + D SR + E GSI und dann CALIBRA + Astra H Kombi


Bei Fehlern immer vom einfachsten Fehler ausgehen

Alle Antworten die ich gebe sind "ohne Gewähr".
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
born1968
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 22.02.2004
Beiträge: 1417
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-63695
Auto: Opel Calibra, E60 c25xe, 525D
Beitrag: 546856 Geschrieben: 24.08.2010 - 17:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

stenssss hat folgendes geschrieben:
backmagic hat folgendes geschrieben:
Keine sind so gut wie die org Opel.

Hi,
dem kann ich nur zustimmen. Die Plastikdinger von Opel halten ewig ja.gif


Moin,

und deshalb verbaue ich die Achsmanschette vom Vectra B.

_________________
__________________________________
MfG
born1968
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blackmesa
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 15.10.2002
Beiträge: 1404

Wohnort: D-Hannover
Auto: Cliff X20XEV
Auszeichnungen: 1
Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 546902 Geschrieben: 24.08.2010 - 20:45 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Welche von welchem Vectra B?

Laut Teilekatalog hat Calibra radseitig 22 und 84 mm Durchmesser. Vectra B aber 26 und 86 mm.

_________________
Odi profanum vulgus.
Spritmonitor: Astra H OPC
Spritmonitor: Calibra Cliff
C³-Galerie
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
born1968
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 22.02.2004
Beiträge: 1417
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-63695
Auto: Opel Calibra, E60 c25xe, 525D
Beitrag: 546914 Geschrieben: 24.08.2010 - 21:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

blackmesa hat folgendes geschrieben:
Welche von welchem Vectra B?

Laut Teilekatalog hat Calibra radseitig 22 und 84 mm Durchmesser. Vectra B aber 26 und 86 mm.


Moin,

das ist richtig, aber geht dennoch ohne Probleme, fahre das schon mehrere Jahre.

_________________
__________________________________
MfG
born1968
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schweinesau24V
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 15.04.2009
Alter: 32
Beiträge: 161

Wohnort: D-71638
Auto: BMW E 36 328i M52B28
Beitrag: 546955 Geschrieben: 25.08.2010 - 00:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Moin!

Ich verbaue die Manschetten die backmagic in seinem Bild zeigt (die rechte) relativ häufig. Sind stabil wie sau und können aufgrund des Materials gar nicht erst porös werden.Also bei den Autos bei denen ich sie einbaute hab ich noch nicht erlebt das jemals eine den Geist aufgegeben hat, und diese Autos sind Einsatzfahrzeuge und so gut wie jeden Monat einmal auf der Bühne.

Soviel zur Festigkeit der Manschetten, ob sie beim Cali passen hab ich noch nicht probiert, aber anscheinend funzts...

Gruß Ph

_________________
Die einzigen Frauen die es wert sind, geliebt zu werden, tragen Kolbenringe statt Rettungsringe.

Verkaufe:

FMS Gruppe A V2A Anlage ab Kat, 1000 km Laufleistung
Zafira A OPC Felgen, Schwarz Hochglanz lackiert; 2x Hankook Ventus V12 Evo Bj 2011, ca. 500 km; 2x erneuerungsbedürftige Originalreifen, alles 225/45/17
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WoGGY
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 24.03.2003
Beiträge: 157


Auto: Opel Calibra V6 C25XE
Beitrag: 546976 Geschrieben: 25.08.2010 - 07:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibt es nur die äußere Manschette bei Opel in Themorplast oder auch die innere?

Kann mir jmd die Teile-Nummern sagen? Habe gestern beim FOH angerufen, der hat mir folgende Daten genannt:

1603197 Fahrerseite Außen ~42€
1603301 Fahrerseite Innen ~43€

Sind das die richtigen, bzw. ist die Äußere in Thermoplast?
Schließt die äußere in Thermoplast denn auch richtig? Ich hab bei der jetztigen (ich glaube die ist auch aus dem Hartplastik) das Problem, dass die bei höheren Geschwindigkeiten immer wieder das Fett, trotz mehrfach neuer Schelle, rausdrückt und die ganze Bremsanlage einsaut.... motz.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
backmagic
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 4810
Danke-Klicks: 1

Auto: Opel Astra G Cabrio, Calibra Cabrio Hornstein / Calibra Cabrio Replika Cabrio Z22SE
Beitrag: 547079 Geschrieben: 25.08.2010 - 14:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Innenseite VW Lupo 1,2 TD .

_________________
Vampire erstehen von den Toten auf, sie kehren aus Gräbern und Grüften zurück, aber nicht aus dem Magen eines Katers.

Ich habe 3 Kinder und kein Geld. Warum kann ich nicht keine Kinder haben und 3 Geld!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Danke an © 2001-2017 für die Entwicklung des "Boardmotors"
Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2018 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.065 Sekunden

Wir hatten 330231628 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002