Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22273 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 3
Gäste Online: 209
Insgesamt: 212 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Benzinpumpe defekt ! Viel arbeit ?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
POLSKICALI
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 118


Auto: OPEL CALIBRA 16V X20XEV DOHC
Beitrag: 358138 Geschrieben: 29.06.2008 - 18:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo

wollte mal nachfragen ob es viel arbeit ist die Benzinpumpe beim X20XEV auszubauen.
Kommt nahmlich kein sprit vorne an der leitung an... mad.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 44
Beiträge: 7236
Danke-Klicks: 266
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 358156 Geschrieben: 29.06.2008 - 19:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

POLSKICALI hat folgendes geschrieben:
Hallo

wollte mal nachfragen ob es viel arbeit ist die Benzinpumpe beim X20XEV auszubauen.
Kommt nahmlich kein sprit vorne an der leitung an... mad.gif


Woher weisst du, dass vorn kein Sprit kommt? Wie hast du es getestet? Schlauch ab und Anlasser betätigt?
Kann ja auch manchmal nur das geliebte Benzinpumpenrelais sein. Nur so als Anmerkung... wave.gif

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
Hosting & Website von Calibra-Team.de seit über 20 Jahren dank Falkenseer.NET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fish
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.06.2007
Beiträge: 527

Wohnort: CH-3000 Bern
Auto: Opel Calibra/ Vectra OPC Caravan 2,0 16V/ 2,8 24V X20XEV/ Z28NET
Beitrag: 358184 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:18 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

moin
ich würde auch zuerst das BPR testen.
den um die benzinpumpe zu tauschen muss der tank raus.

also lieber zuerst das BPR testen ist weniger arbeit.



mfg fish
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vectra a2000
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 396

Wohnort: A-Amstetten
Auto: Opel Calibra c20xe c20ne
Beitrag: 358188 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Fish hat folgendes geschrieben:
moin
ich würde auch zuerst das BPR testen.
den um die benzinpumpe zu tauschen muss der tank raus.

also lieber zuerst das BPR testen ist weniger arbeit.



mfg fish


Echt??? Dachte das is wie beim xe??
hab ich auch ned gewusst!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Fish
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.06.2007
Beiträge: 527

Wohnort: CH-3000 Bern
Auto: Opel Calibra/ Vectra OPC Caravan 2,0 16V/ 2,8 24V X20XEV/ Z28NET
Beitrag: 358192 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

als ich meinen tankgeber ersetzt habe musste ich den tank abbauen.
gibt leider keine serviceöffnung heul.gif

@vectra a2000:wo hat den der xe die öffnung?


mfg fish
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vectra a2000
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 396

Wohnort: A-Amstetten
Auto: Opel Calibra c20xe c20ne
Beitrag: 358194 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:33 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

naja um zur öffnung zu kommen muss auch der Tank runter!!!
Aber die Bnzinpumpe is ja nicht im Tank!!!(c20xe)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
stein1987
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 21.04.2008
Alter: 36
Beiträge: 384
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-09306 Königshain
Auto: Opel Calibra c25xe
Beitrag: 358198 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hatte vor nicht all zu langer zeit,das selbe problem,aber bei mir war einfach nur ein kabelbruch das problem.kurz vor den kontakten an der pumpe,war das kabel futsch.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fish
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.06.2007
Beiträge: 527

Wohnort: CH-3000 Bern
Auto: Opel Calibra/ Vectra OPC Caravan 2,0 16V/ 2,8 24V X20XEV/ Z28NET
Beitrag: 358200 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

beim xev leider schon
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vectra a2000
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 396

Wohnort: A-Amstetten
Auto: Opel Calibra c20xe c20ne
Beitrag: 358202 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Fish hat folgendes geschrieben:
beim xev leider schon


Farum sagte ich!!
Echt hab ich nicht gewusst!! heul.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Fish
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.06.2007
Beiträge: 527

Wohnort: CH-3000 Bern
Auto: Opel Calibra/ Vectra OPC Caravan 2,0 16V/ 2,8 24V X20XEV/ Z28NET
Beitrag: 358207 Geschrieben: 29.06.2008 - 20:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hier lernt man nie aus. biggrin.gif ja.gif


mfg fish
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
POLSKICALI
C-T Kenner
C-T Kenner
Themenstarter
Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 118


Auto: OPEL CALIBRA 16V X20XEV DOHC
Beitrag: 358294 Geschrieben: 30.06.2008 - 00:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ja werde morgen fruh das relais prufen,weiss aber nicht genau wo es liegt(beifahrerseite oder fahrerseite?)...hoffe nur es ist nicht die pumpe,hatte aber in den letzten woche probleme mit ruckeln, bis er eines tages einfach ausging und nicht mehr angesprungen ist.. mad2.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daywalk3r
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 21.10.2007
Alter: 36
Beiträge: 4341
Danke-Klicks: 2
Wohnort: ERD-52391 Müddersheim
Auto: Opel/Audi/Opel/Opel Calibra Cliff Nr. 47 / S6 4B / Frontera A Sport/Calibra V6 4x4 X30XE + F28 / 4.2 V8 / C20NE / X30XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 358695 Geschrieben: 01.07.2008 - 10:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das BPR sitzt im beifahrerfußraum beim Motor STG. Sieht man eigentlich sofort.

_________________
Gruß
Daniel


ich möchte friedlich im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

http://www.calibra-team.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=87704

http://www.calibra-club-rheinland.de/

Mein Cali's @ C³
Mein Roter http://calibra.cc/gallery.php?id=2569
Mein Cliff http://calibra.cc/gallery.php?id=2862
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
POLSKICALI
C-T Kenner
C-T Kenner
Themenstarter
Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 118


Auto: OPEL CALIBRA 16V X20XEV DOHC
Beitrag: 358829 Geschrieben: 01.07.2008 - 19:29 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

ok habe das Relais gepruft und ist ok, hat geklickt wenn ich storm draufgab und sah auch nicht verdachtig aus.
Da der Wager schon in den letzten wochen gestottert hat , gehe ich stark davon aus das es die Pumpe ist mad2.gif .
Hat jemand schon den Tank beim X20Xev ausgebaut ?
Viel arbeit und vor allem muss ich den Tank ganz ablassen oder geht es wenn ich wagen hochbocke und tank nur bischen ablasse wiejetzt1.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vectra a2000
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 396

Wohnort: A-Amstetten
Auto: Opel Calibra c20xe c20ne
Beitrag: 358845 Geschrieben: 01.07.2008 - 20:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Also wie hier schon geschrieben wurde,Benzinpumpe im Tank das heist der muss ganz runter sonst wirst die pumpe nicht rausbekommen!!!!Am besten du lässt alles ab dann tust dir leichter!!! Dann hast du unterm auto (c20xe denk beim xev is ned anders) 2 Tankguten die musste auf macheen sonst bringst ihn nicht runter,,aber vorher alle schläuche runter sonst hängt der da Tank wieder wo dran beim runternehmen!!!

Hoff ich konnte helfen!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Crazy_Car_Builder
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 19.08.2006
Alter: 48
Beiträge: 94
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-54413 Gusenburg
Auto: Opel Calibra x20xev
Beitrag: 765703 Geschrieben: 04.02.2023 - 19:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

...wenn nicht dem Themenstarter, dann mir zwinkern.gif

Habe erst kürzlich einen Cali x20xev erworben und als erstes die nachgerüstete Wegfahrsperre ausgebaut.
Starter dreht den Motor, Relais schaltet, aber Benzinpumpe fördert nicht, es ist auch kein Summen zu hören.
Nächster Schritt wird sein, den Bock auf die Bühne und 12V auf die Pumpe geben und Stromleitung prüfen,
ob da überhaupt Spannung ankommt.

Gruß Marc
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.053 Sekunden

Wir hatten 426061904 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002