Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26469 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 5
Gäste Online: 29
Insgesamt: 34 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Tür knackt beim Öffnen .

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Karosserie
AutorNachricht
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 41
Beiträge: 15209
Danke-Klicks: 92
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 675676 Geschrieben: 16.02.2013 - 10:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

TJ1987 hat folgendes geschrieben:
Bei mir hat das auch schön laut geknackt...
Ich hab nur die schraube gelöst und nach der Plastikhülse geschaut, aber die war OK.
Also hab ich alles gefettet, wieder ordentlich zusammengeschraubt und noch mit W40 Sprühöl den Bereich der in die Tür geht angesprüht und alles war i.O.!

Mfg Toni


Hülse würe ich trotzdem gleich mitmachen. Die kostet plos 1 Geld 80 oder so zwinkern.gif

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Rafterman
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1449
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-23552 Lübeck
Auto: Opel Calibra/Omega/Vectra I500/OPC Zafira OPC
Beitrag: 675678 Geschrieben: 16.02.2013 - 11:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Bei den Omegas und Vectras reissen zusätzlich gerne die Bleche in der Tür an denen die Mechanik verschraubt wird. Wenn das eingerissen ist knackt es auch. Wenn das so ist gibts bei Opel Verstärkungsbleche zum hinterlegen.

_________________
„Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, daß er nie welches gehabt hat.“
Aristoteles Onassis

Ein paar meiner Autos
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calisqs
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 10.04.2005
Alter: 58
Beiträge: 362
Danke-Klicks: 2
Wohnort: PL-73265 Dettingen
Auto: Calibra Turbo, C20LET Insignia OPC, A28NER
Beitrag: 675696 Geschrieben: 16.02.2013 - 12:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo.
Schau mal hier zwinkern.gif

_________________
Gruß Markus

Nur Calibra seit 1992. Ohne Cali? Ohne mich!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias85
C-T Meister
C-T Meister
Dabei seit: 04.01.2013
Alter: 35
Beiträge: 301
Danke-Klicks: 9
Wohnort: D-17153 Jürgenstorf
Auto: Opel Calibra C20xe
Beitrag: 676873 Geschrieben: 27.02.2013 - 00:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Rafterman hat folgendes geschrieben:
Bei den Omegas und Vectras reissen zusätzlich gerne die Bleche in der Tür an denen die Mechanik verschraubt wird. Wenn das eingerissen ist knackt es auch. Wenn das so ist gibts bei Opel Verstärkungsbleche zum hinterlegen.


Davon kann ich auch ein Lied vocalize.gif, Hülse neu, erst ein gebrauchtes Fangband, dann ein Neues und keine besserung, bis ich mal genauer hingeschaut habe, bei mein Vectra war auch die Tür

gerissen, hab das Problem mit zwei großen Unterlegscheiben gelöst!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12003
Danke-Klicks: 250
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 676875 Geschrieben: 27.02.2013 - 06:57 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hi!

nach dem hinweis von calisqs habe ich die themen mal zusammengeführt ja.gif danke smiley-eatdrink050.gif

OPRCali hat folgendes geschrieben:
Funktioniert aber soweit ich mich erinnern kann nur bei der "Facelift-Türbremse". Die "alten" haben glaub ich ein rundes Loch und keine solche Buchse...


so habe ich das auch kennengelernt ja.gif bei meinem 93er NE half nur die demontage des fangbandes. danach habe ich es zerlegt und die rollen samt der feder entrostet und neu gefettet. seitdem herrscht das schweigen im walde zwinkern.gif a-säulen-seitig herrscht kaum bewegung, sofern man die schraube gut festzieht und das fangband schön einfettet.

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra789
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 13.12.2005
Beiträge: 64

Wohnort: D-975**
Auto: Opel Calibra Color Selection/Classic II/Last Edition 326 C20NE Lexmaul/C20LET EDS/x20XEV
Beitrag: 676885 Geschrieben: 27.02.2013 - 10:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

frag doch mal den User Cormoran, der hat das bei seinem Turbo repariert, die Türen gehen einwandfrei ohne jegliche Geräusche. top.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlackLight
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 27.02.2011
Alter: 31
Beiträge: 871
Danke-Klicks: 28
Wohnort: D-09123 Chemnitz
Beitrag: 676910 Geschrieben: 27.02.2013 - 16:30 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

meine tür quietscht wie sau beim tür öffnen und schließen.
wo kommt das her und was kann ich dagegen unternehmen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 12003
Danke-Klicks: 250
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 676911 Geschrieben: 27.02.2013 - 16:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

BlackLight hat folgendes geschrieben:
meine tür quietscht wie sau beim tür öffnen und schließen.
wo kommt das her und was kann ich dagegen unternehmen?


threads sind wie bücher: man fängt i.d.r. vorne an zu lesen hammer.gif ansonsten gibt es hier einen alternativen lösungsansatz.

mfg

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ellbee
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 27.01.2020
Beiträge: 5

Wohnort: D-47877
Auto: Opel Insignia A, Vectra A, Manta A, Calibra
Beitrag: 758901 Geschrieben: 19.10.2020 - 13:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen,

hat irgendwer noch eine Idee, wo ich zwei neue Buchsen herbekommen kann?
FOH sagt ist nicht mehr lieferbar und auch im Netz finde ich diesbezüglich nur "ausverkauft" und "wird nicht mehr produziert".

Wäre sehr dankbar, wenn noch jemand eine Idee hat.

Gruß Lars
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 264
Danke-Klicks: 68
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra Turbo, Opel Calibra V6
Beitrag: 758907 Geschrieben: 19.10.2020 - 19:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Lars,

gebe mir mal bitte die Nummer von dem Teil.

MfG Gercalica1

_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne „www.Calibra-Team.de“ auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
caliV6
C-T Meister
C-T Meister
Dabei seit: 10.11.2002
Beiträge: 409
Danke-Klicks: 1

Auto: OPEL Young X25XE
Auszeichnungen: 2
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 758909 Geschrieben: 19.10.2020 - 22:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,
Suche ebenfalls 2 Buchsen Teilenummer müsste 90462823 sein.
Grüße
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ellbee
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 27.01.2020
Beiträge: 5

Wohnort: D-47877
Auto: Opel Insignia A, Vectra A, Manta A, Calibra
Beitrag: 758912 Geschrieben: 20.10.2020 - 07:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja, 90462823 passt. Alternativ 160587.

Danke und Gruß
Lars
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gercalica1
Calibra-Buch Experte
Calibra-Buch Experte

Dabei seit: 14.03.2018
Beiträge: 264
Danke-Klicks: 68
Wohnort: D-Bayern
Auto: Opel Calibra Turbo, Opel Calibra V6
Beitrag: 758914 Geschrieben: 20.10.2020 - 17:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@Lars und caliV6:

Kann euch weiterhelfen.

Ihr bekommt noch eine PN von mir.

MfG

Gercalica1

_________________
Der Calibra ist zwar ein Traum, aber er muß kein Traum bleiben.
------------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
Bilder ohne „www.Calibra-Team.de“ auf Anfrage.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 47
Beiträge: 1208
Danke-Klicks: 19
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 758915 Geschrieben: 20.10.2020 - 18:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo!

@Gercalica1

also ich würde so Buchsen auch brauchen, wenn du was organisieren kannst ja.gif

LG wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3424
Danke-Klicks: 255
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758916 Geschrieben: 21.10.2020 - 03:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die brauchen wir früher oder später alle mal.

Selbst wenn jetzt noch Restbestände auftauchen, ist das mittelfristig ein Fall, um es am 3D-Drucker zu versuchen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.080 Sekunden

Wir hatten 357706529 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002