Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22289 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 72
Insgesamt: 72 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Calibra auf Böcke stellen an welchen Stellen ansetzen?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Karosserie
AutorNachricht
CalibraV62408
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 16.06.2024
Beiträge: 3

Wohnort: -67317
Auto: Opel Calibra
Beitrag: 769396 Geschrieben: 09.07.2024 - 16:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo Gemeinde!
ist es ok wenn ich den Cali unter den Buchsen der Quer- bzw. Schräglenker auf Böcke stelle? Halten die das aus oder gibt es evtl. bessere Punkte für die Böcke? Wie würdet ihr vorgehen wenn ihr den Cali auf 4 Böcke stellen wollt um entspannt am Unterboden zu Arbeiten? Vorweg habe ich mir 4 Böcke besorgt mit jeweils 6t tragkraft (da diese höher sind als die "normalen") und den passenden Rangierwagenheber der auch die Möglichkeit hat das Auto soweit anzuheben. Das ich mir zusätzlich noch Räder unter die Schweller legen werde, wenn der Cali aufgebockt ist, versteht sich von selbst.
Gruß aus der Pfalz
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4363
Danke-Klicks: 499
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 769399 Geschrieben: 09.07.2024 - 18:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo!

Ich würde die Böcke an den markierten Stellen unterstellen:



 Dateiname: calibraunterboden.jpg
 Beschreibung:
*Bildvorlage von Hertie geklaut - sorry.
 Dateigröße:  122.34 KB
 Vollbildaufrufe:  25




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 44
Beiträge: 7241
Danke-Klicks: 266
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 769405 Geschrieben: 09.07.2024 - 21:06 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

CalibraV62408 hat folgendes geschrieben:
Das ich mir zusätzlich noch Räder unter die Schweller legen werde, wenn der Cali aufgebockt ist, versteht sich von selbst.


Ich würde wenn überhaupt aber eher nur Reifen nehmen ohne Felgen, da die Felgen sonst den Schweller beschädigen könnten.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
Hosting & Website von Calibra-Team.de seit über 20 Jahren dank Falkenseer.NET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tburnz
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6896
Danke-Klicks: 151
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra i500 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 769422 Geschrieben: 10.07.2024 - 18:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@Matzeschatze: ich würd eher das Komplettrad bevorzugen. Scheiß auf den Schweller, wenn die Fuhre runterkommt und meinen Überlebensraum gegen Null fahren will.
Und bitte nicht diese fragwürdigen Zahnstangen- Unterstellböcke benutzen. Die sind wirklich gruselig.

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Matze
C-T Chef
C-T Chef

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 44
Beiträge: 7241
Danke-Klicks: 266
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 769424 Geschrieben: 11.07.2024 - 05:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja gut, das ist auch wieder richtig.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Matze

>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
Hosting & Website von Calibra-Team.de seit über 20 Jahren dank Falkenseer.NET
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BoehserCali
Technik-Moderator
Technik-Moderator

Dabei seit: 10.05.2002
Alter: 57
Beiträge: 3554
Danke-Klicks: 22
Wohnort: D-47198 Duisburg
Auto: Calibra Turbo Classic - Nissan Skyline R33 GTST S2 X20LET - RB25DET
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 769427 Geschrieben: 11.07.2024 - 20:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
@Matzeschatze: ich würd eher das Komplettrad bevorzugen. Scheiß auf den Schweller, wenn die Fuhre runterkommt und meinen Überlebensraum gegen Null fahren will.
Und bitte nicht diese fragwürdigen Zahnstangen- Unterstellböcke benutzen. Die sind wirklich gruselig.

Grüße, T


Man kann über den Kompletträdern noch zusätzlich Reifen oben drauf legen, so sind beide Wünsche erfüllt, Sicherheit und Schutz. biggrin.gif

_________________
Personalführung ist…
...die Fähigkeit seine Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass die entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfunden wird.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.054 Sekunden

Wir hatten 430207932 Seitenaufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002