Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22281 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 18
Insgesamt: 19 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Nachtbeleuchtung dauerhaft an? / Zündschlossfrage

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Elektrik
AutorNachricht
Seamusharper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 23.08.2012
Alter: 37
Beiträge: 27
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-52538
Auto: Opel Calibra DTM Edition X25XE
Beitrag: 767601 Geschrieben: 29.10.2023 - 11:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Guten Morgen zusammen,

ich habe 2 Fragen an die Runde.

1. Ich habe angefangen meine Amaturenbeleuchtung mit LEDs zu versehen. Leider war ich so blöd und hab nicht auf die Farben der LEDs geachtet und hab ausversehen rote LEDs anstatt weißen LEDs in den Lichtschalter eingelötet. Aber das ist ja das kleinste Problem. wand.gif
Mir ist dann beim Einbau aufgefallen, das die Hintergrundbeleuchtung der Schalter dauerhaft leuchten. Sobald Zündung an ist, leuchten die. Ist das Normal? Kann man das ändern, das die Nachtbeleuchtung erst an geht, wenn Standlicht eingeschaltet wird? Wenn ja, hat jemand eine Anleitung oder ein paar Tips?

2. Wenn ich Zündung aus mache, muss ich grundsätzlich den Schlüssel aus dem Schloss ziehen und wieder reinstecken, sonst kann ich die Zündung nicht wieder an machen. Das Schloss blockiert wenn ich das Auto komplett ausmache und dann nur die Zündung anmachen will.
Also Auto aus, Zündung soll wieder an gemacht werden, Schloss blockiert, Schlüssel rausziehen, Schlüssel wieder rein, Schlüssel drehen für reine Zündung. Was könnte das Problem sein?


Ich bin übrigens gerade dabei eine DoppelDin Blende für den Cali zu drucken. Sollte ich mit dem Ergebnis zufrieden sein, werde ich Bilder hochladen.

Freundliche Grüße
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 246
Danke-Klicks: 22
Wohnort: D-97723
Beitrag: 767603 Geschrieben: 29.10.2023 - 17:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das mit dem Lichtschalter ist normal so. Der kriegt ein Zündungssignal (schwarzes Kabel). Ich nehm mal an der Gedanke ist der, dass man den Schalter findet wenn es plötzlich dunkel wird.
Sollte sich eigtl recht problemlos an das Standlicht umklemmen lassen wenn es dich stört.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seamusharper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 23.08.2012
Alter: 37
Beiträge: 27
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-52538
Auto: Opel Calibra DTM Edition X25XE
Beitrag: 767612 Geschrieben: 31.10.2023 - 17:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

OK, die Nachtbeleuchtet kann so bleiben wie sie ist. Hab die roten LEDs gegen weiße getauscht. sieht schick aus.

Hat jemand noch einen Tipp wegen dem Zündschloss?`

Übrigens hier ein Bild der DoppelDin Blende. Ist noch ein "Prototyp". Verbesserungen kommen noch. Der Bereich unter dem Radio ist für 12V Anschluss oder USB Anschlüsse gedacht.Was haltet ihr davon?

Nicht über den Dreck wundern, wurde im Dunkeln noch gebastelt und kam nicht mehr zu saugen zwinkern.gif



 Dateiname: 20231031_145122.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.92 MB
 Vollbildaufrufe:  19




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
no_ah
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 16.06.2022
Alter: 22
Beiträge: 74
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-Bochum
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 767614 Geschrieben: 31.10.2023 - 20:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Bereich unter dem Radio ist für 12V Anschluss oder USB Anschlüsse gedacht

Finde ich schlüssig, insbesondere, wenn man bedenkt das der bei dir wegfällt, wegen der TC und Sitzheizung.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 246
Danke-Klicks: 22
Wohnort: D-97723
Beitrag: 767616 Geschrieben: 01.11.2023 - 18:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

top.gif sieht gut aus biggrin.gif
Aus was hast du das gedruckt ? PLA is ja im Sommer bischen spannend von wg weich werden
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seamusharper
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 23.08.2012
Alter: 37
Beiträge: 27
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-52538
Auto: Opel Calibra DTM Edition X25XE
Beitrag: 767634 Geschrieben: 06.11.2023 - 10:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ist tatsächlich PLA, muss aber eh noch Änderungen machen. Mit dem PLA muss man halt den Sommer abwarten. Ich bin noch recht frisch im Thema 3D Druck. Hätte noch ne Rolle ABS da. Aber wie gesagt, erstmal beobachten wie sich das Material im Sommer verhält.

Ist eine Blende, die zum reinklipsen gedacht ist. Man muss halt den mittleren Steg opfern, je nach Radio auch den Steg im Amaturenbrett wegschneiden. Ggf. eine 2. Radioblende vom Schrott holen, wenn man gerne eine Originale halten will.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makro
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 06.04.2018
Beiträge: 103
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-54470 Bernkastel - Kues
Auto: Opel Calibra x25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 767635 Geschrieben: 06.11.2023 - 16:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das sieht schonmal gut aus mit 2 Din Rahmen. Ist mal eine Möglichkeit das Cockpit dezent moderner zu machen. Sowas gab es damals noch nicht und heute sind die 2 Din Geräte verbreiteter und gängiger. Bitte einfach weiter berichten Danke!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.039 Sekunden

Wir hatten 429139076 Seitenaufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002