Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 22273 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 208
Insgesamt: 210 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Anzeige/Werbung

Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de
Opelwerkzeug.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - C25XE Automatik Gruppe A mit Gutachten für H-Kennzeichen

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Tuning & Styling
AutorNachricht
Thomasxx117
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 13.11.2021
Beiträge: 18

Wohnort: -26935
Beitrag: 767222 Geschrieben: 31.08.2023 - 15:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo ich suche für mein C25XE eine Gruppe A Auspuff Anlage mit Gutachten für die H Zulassung. Muss bis BJ 1994 sein. Wenn jemand eine hat oder jemand kennt der die verkauft bitte melden.

Möchte mit H Kennzeichen noch schön Sound haben und nicht eine originale Anlage verbauen die garnicht zum bodykit passt.

Vielen Dank.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 41
Beiträge: 4331
Danke-Klicks: 493
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg C20NE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 767223 Geschrieben: 31.08.2023 - 17:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Da wird die Auswahl aufgrund der Automatik relativ klein.

Bei den üblichen Verdächtigen, deren Gutachten alt genug ist, wird Automatik meist ausgeschlossen (Bastuck ´97, Lexmaul ´03);
bei Mantzel (Gutachten von ´97) habe ich keinen expliziten Auschluss der AT im Gutachten gesehen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 44
Beiträge: 15299
Danke-Klicks: 105
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 767229 Geschrieben: 02.09.2023 - 09:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Meinst du die Abgasanlage muss bis Baujahr 94 sein, oder dass die Anlage an einem Auto bis 94 zugelassen sein muss? Ersteres wäre nämlich unnötig.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomasxx117
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 13.11.2021
Beiträge: 18

Wohnort: -26935
Beitrag: 767278 Geschrieben: 08.09.2023 - 23:42 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nein Wurfen82 hat mir schon die richtige Antwort gegeben Dankeschön 😊
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 44
Beiträge: 15299
Danke-Klicks: 105
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 767279 Geschrieben: 09.09.2023 - 08:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Thomasxx117 hat folgendes geschrieben:
Nein Wurfen82 hat mir schon die richtige Antwort gegeben Dankeschön 😊


Trotzdem ist es wenn es rein um´s "H" geht relativ egal, was da für ein Auspuff drunter ist.

Übrigens schreibt Fridrich Motorsport auch oft dazu "...nicht für Automatik...". Passte aber trotzdem bei allen wo ich die angebaut habe und in der EG-Betriebserlaubnis stehen alle Motorvarianten drin und das das Getriebe wird NICHT erwähnt. Die klingt auch richtig gut und alle die ich bisher verbaut habe, habe super gepasst. Ist aber schon etliche Jahre her. Man hört ja immer wieder mal, dass die Passgenauigkeit nicht so doll gewesen sein soll.
Allerdings bei Automatik klingen beim Schalten alle irgendwie bissl doof. Aber das lässt sich nicht ändern.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomasxx117
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 13.11.2021
Beiträge: 18

Wohnort: -26935
Beitrag: 767280 Geschrieben: 09.09.2023 - 09:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Eine Anlage habe ich von FMS drin für Automatik und passend, ja wenn ich nichts finde auf dem Markt ist es halt so, Mal gucken was der Ingenieur von TÜV Nord sagt bei der H- Abnahme.
Laut vielen Foren und Co war die Aussage das die Auspuffanlage nur mit Serie oder H-Tuning mit Gutachten oder Nachweis aus der Zeit zugelassen wird.

Aber danke für die Antwort top.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Foren-Team
Foren-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 44
Beiträge: 15299
Danke-Klicks: 105
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 767288 Geschrieben: 09.09.2023 - 15:13 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Thomasxx117 hat folgendes geschrieben:
Eine Anlage habe ich von FMS drin für Automatik und passend, ja wenn ich nichts finde auf dem Markt ist es halt so, Mal gucken was der Ingenieur von TÜV Nord sagt bei der H- Abnahme.
Laut vielen Foren und Co war die Aussage das die Auspuffanlage nur mit Serie oder H-Tuning mit Gutachten oder Nachweis aus der Zeit zugelassen wird.

Aber danke für die Antwort top.gif


Bist ganz schön weit weg von Hamburg, wenn die PLZ in deinem Profil aktuell ist. Sonst würd ich sagen: "Komm zu mir!", wenn das bei dir nicht klappt.
Es ist ein Ersatzteil für den Serienauspuff. Ne Abgasanlage ist ja eigentlich bei jedem Fahrzeugalter zeitgenössisches Tuning. Und von welchem Hersteller das Ding ist ändert nichts an der zeitgenössischen Optik und Technik. Das ist dann bspw. bei Felgen, oder Lack wieder ganz was anderes. Wenn es da irgendwelche Designs bzw. Lackarten sind, die es in den ersten 10 Betriebsjahren des Fahrzeugs nicht gab, dann ist das ein Ausschlusskriterium. Aber bei einer Abgasanlage sehe ich das Problem nicht.
Wenn das H-Kennzeichen wirklich der einzige Grund ist, nach einer anderen Abgasanlage zu suchen, dann wäre meine Empfehlung VORHER mit dem Prüfer zu sprechen, ob er ein Problem mit der Anlage hat.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kypsie
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.09.2023
Beiträge: 77
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-23847
Auto: Opel Calibra V6 X25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 767463 Geschrieben: 07.10.2023 - 19:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Man hört ja immer wieder mal, dass die Passgenauigkeit nicht so doll gewesen sein soll.

Ich würde SOFORT den Hersteller wechseln, wenn FMS nicht der einzige für meine alten Opels wäre.
Die Fächerkrümmer von Friedrich sind der letzte Abfall, Flanschplatte schief, Schweißnähte nicht richtig verschlossen, Dichtmaterial wird nur in Form von Auspuffmontagepaste mitgeliefert... ohne Worte.

Die aluminierte Abgasanlage aus Stahl an meinem blauen Omega hat keine 2 Jahre gehalten. An meinem Calibra die Endrohrblende hast du ja selber gesehen... was sagte Friedrich mir am Telefon: Ja, das ist händisch hergestellt, da kann dann auch mal was nicht passen.
Man hätte mir am Telefon auch TrollLLlloooLLllllooooLLlol sagen können.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kypsie
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 18.09.2023
Beiträge: 77
Danke-Klicks: 8
Wohnort: D-23847
Auto: Opel Calibra V6 X25XE
Auszeichnungen: 1
Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 767464 Geschrieben: 07.10.2023 - 19:53 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zitat:
Ne Abgasanlage ist ja eigentlich bei jedem Fahrzeugalter zeitgenössisches Tuning.

Mh....mh... ja, sehe ich fast auch so. Bei Abgasanlagen mit e-Prüfzeichen bin ich zu 100% bei dir. Wenn die EG-typgenehmigt sind, gelten diese eh als "Original-Ersatz". Anders ist es bei Anlagen mit ABE oder Teilegutachten - zumindest theoretisch. Da greift dann wieder die Wortwahl "technische Änderung" und eigentlich bräuchte man dann den Nachweis, dass es zeitgenössisch ist.
ABER auch ich sehe da drüber hinweg. Warum? Naja, meine Software hat bei einer H-Abnahme keine Auswahlmöglichkeit für serienmäßige oder umgerüstete Abgasanlage - warum also sollte ich bei der Egal-Haltung meiner Software irgendwelche Einwände haben laecheln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen




© 2002-2024 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.045 Sekunden

Wir hatten 426009396 Seitenklicks/Aufrufe seit unserem offiziellem Start am 10.05.2002