Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 21594 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 14
Insgesamt: 15 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Pulverbeschichte rauchgrau

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Radaufhängung / Bremsen
AutorNachricht
petskin
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 78
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-71384
Beitrag: 761453 Geschrieben: 27.05.2021 - 21:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo zusammen, bin aktuell dabei meine Hinterachse zu überholen und wollte ihr im Zuge dessen natürlich auch etwas Farbe gönnen.

Das Ganze sollte natürlich am Besten und so nahe wie möglich an den Karosseriefabton herankommen nämlich rauchgrau (Opel /Z140).

Den ersten Fehlversuch mit RAL 9006 weißalu habe ich schon hinter mir, kam viel zu hell.

Jetzt tendiere ich zwischen RAL 9023 dark grey, 9022 light grey oder eben 9007.

Vielleicht hatte ja jemand von euch mal eine ähnliche Herausforderung.



 Dateiname: IMG_6201[1].JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.95 MB
 Vollbildaufrufe:  8




User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 38
Beiträge: 3608
Danke-Klicks: 285
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 761455 Geschrieben: 28.05.2021 - 10:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Als ich das letzte mal eine ähnliche Fragestellung hatte, bin ich einfach mit dem Auto zum örtlichen Pulverbeschichter gefahren
und er hat die Farbkarten an den Lack gehalten; bzw. in Deinem Fall mit ausgebauten Achsen usw. könntest Du irgendwas
mitnehmen, dass die Wagenfarbe hat zB die Abschlepphakenkappe aus der Frontschürze.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2021 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung
Design by Matze & Mario-A - Hosted @ Falkenseer.NET

Seite generiert in 0.047 Sekunden

Wir hatten 368072765 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002