Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
Calibra Kalender ab 29.11.
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26438 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 0

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 1
Gäste Online: 30
Insgesamt: 31 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt

  Wir auf Facebook
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Projekt DTM Calibra V6

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Restaurierungen / Neuaufbau
AutorNachricht
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 758967 Geschrieben: 28.10.2020 - 10:47 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich hoffe mal, dass das die richtige Rubrik ist, ansonsten bitte verschieben. Den Block hier gibt es ja nicht mehr und ich finde das immer spannend, wie sich so ein Projekt entwickelt.

Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen und einiges ist ja schon passiert.

Was bisher passierte.

Gekauft Dez 19

Innenraum, gerade den Himmel neu instand gesetzt.

HIFI Anlage verbaut.

hintere Rückleuchten in Sonar schwarz gewechselt.

Dazu eben Bilder



 Dateiname: WhatsApp Image 2020-10-28 at 10.25.41 (1).jpeg
 Beschreibung:
alles was grau war in schwarz matt
 Dateigröße:  274.76 KB
 Vollbildaufrufe:  8





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-10-28 at 10.25.41.jpeg
 Beschreibung:
3 M Außenspiegel
 Dateigröße:  111.47 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-10-28 at 10.25.40_web_LI.jpg
 Beschreibung:
Schwarze Sonar Rückleuchten
 Dateigröße:  1.84 MB
 Vollbildaufrufe:  6





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-09-05 at 20.57.49.jpeg
 Beschreibung:
Ziel Rieger DTM Umbau

Ausnahme dieser Flügel, da kommt ein anderer drauf.
 Dateigröße:  167.91 KB
 Vollbildaufrufe:  20





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-09-05 at 20.55.57 - Kopie.jpeg
 Beschreibung:
Grundbasis Dez 19
 Dateigröße:  711.62 KB
 Vollbildaufrufe:  7





_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3362
Danke-Klicks: 247
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 758968 Geschrieben: 28.10.2020 - 10:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Rückleuchten wären mir vom Design her zu "unruhig".

Wie sieht es denn mit den Basics aus: Motorzustand, Rostvorsorge,..?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 758969 Geschrieben: 28.10.2020 - 11:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ist alles Tip Top und wurde zu aller erst bevor er auf mich zugelassen wurde gemacht, gerade der Zahnriemen war das aller erste, weil ich nicht wusste, wie lange der schon drinnen ist.

Unterboden Top!

Das einzige was ich noch machen muss, ist die Klima wieder in dem Bereich instand zu setzen.

Rost im Innenbereich was ich gefunden habe, also Innerandhäuser ist auch erledigt.

Jetzt kommt noch alles was außen ist und das wird natürlich beim Anpassen ans Tuning getan.

Da ja eh gerade an den Randläufen hinten massiv was ausgeschnitten werden muss, passt das ganz gut.

_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 759091 Geschrieben: 08.11.2020 - 17:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Wieder hat sich was bewegt:

Teil 1. der Friedrich Anlage ist drinnen und der Fächerkrümmer kommt dann im Winter.

Dazu ist fast das komplette Rieger Tuning geschliffen und kann demnächst angepasst werden.



 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-07 at 16.54.16.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  446.11 KB
 Vollbildaufrufe:  11





_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11964
Danke-Klicks: 246
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 759095 Geschrieben: 08.11.2020 - 19:39 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Na hoffentlich hast du nicht zuviele Probleme mit dem Anpassen des Fächerkrümmers ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 24.11.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1355
Danke-Klicks: 40
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 759096 Geschrieben: 08.11.2020 - 20:40 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der scheint mitllerweile mehrteilig zu sein um den besser anzupassen gruebeln.gif gruebeln.gif biggrin.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 759097 Geschrieben: 09.11.2020 - 00:22 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Jepp sind 4 Teile und bisher war alles Top.

Leider habe ich noch keine Antwort bekommen, welcher Format man als Video benötigt um es einstellen zu können. Das AVI ging bisher nicht. Da war nämlich gleich nach dem Einbau der erste Spundcheck zu hören.
Bin gespannt, was der Fächer bringen wird.

Nach Kat, ist es so, dass er von unten raus mehr Leistung bringt und damit dieses Brachiale ab 3000 wegfällt.

Mein bester Freund hat gesagt, dass man das sogar hinten noch hört, wenn man hinterher fahren würde.

Die Rohre sind auf jedenfall fast doppelt so dick, wie Origional

Ansonsten habe ich noch ein kleines Bild, der bereits schon fertig geschliffenen Teile. Heute kamen noch die zwei Seitenschweller dazu.

Jetzt fehlt mir nur noch der Heck und Frontansatz und die beiden Spoilerlippen und der Flügel. Dann bin ich fürs erste mal durch.

Kann es sein, dass es für den V6 keine vernünftigen Original Auspuffanlagen mehr gibt? Heute beim durchsehen, kam mir das so vor.



 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-07 at 16.33.32.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  203 KB
 Vollbildaufrufe:  6





_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 830
Danke-Klicks: 2
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 759098 Geschrieben: 09.11.2020 - 06:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der Karosseriebausatz gefällt mir. Gibt es den noch zu kaufen oder muss man da jahrelang suchen und n Haufen Geld hinlegen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 759101 Geschrieben: 09.11.2020 - 10:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

gibt es neu. Meldest Du dich beim Christoph Huber von Rieger und dann macht Dir der das und einen schönen Gruß von mir. laecheln.gif

So dann schauen wir mal ob es funktioniert mit dem Link.

Das war noch in der Hobbywerkstatt, gerade nach der Montage und man sieht den Rauch noch aufsteigen. Der Auspuff dürfte noch lauter werden, wenn er mal frei gebrannt ist.

Aber allein die Optik ist schon der Hammer.

https://www.youtube.com/watch?v=7vWDsXhkeNA

Ich werde Euch natürlich über alles weitere jetzt per Video auf dem aktuellen Stand halten.

_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 830
Danke-Klicks: 2
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 759103 Geschrieben: 10.11.2020 - 06:28 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für die Info. Vllt für mein nächstes Projekt. Dazu brauche ich aber erstmal einen Calibra. Entscheidung ist noch nicht ganz gefallen gruebeln.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 759209 Geschrieben: 23.11.2020 - 17:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

So die ersten Bilder der Anpassung vom Samstag. Heute habe ich erstmal grundlegende Dinge klären müssen um keine Fehler zu machen. Bei Rieger wurde mir natürlich wie ich es gewohnt war super gut geholfen.

Denn ich habe ja sowas noch nie gemacht und das einfachste schaut doch viel zu einfach aus. Am Samstag dachte ich noch, dass wird ja nie was, aber heute schaut die Welt schon wieder ganz anderes aus.

Es muss halt noch viel vom Tuning abgeschliffen werden. Rieger macht das halt so, dass viel "Fleisch" am Teil noch ist um wirklich das Anpassen an alle Calis möglich machen zu können. Sind ja auch viele Geschweißte die eben richtig dick aufgedoppelt sind dann verwenden zu können.

Was mich sehr positiv überrascht hat, war am Schweller über dem Kunststoff, im Grunde keinerlei Rost und wenn dann nur Ansätze. Es wurden irgendwann mal 2 neue Bleche links und rechts eingeschweißt, aber die Aussage war dann, eine super Arbeit und der Rest ja wie bei der Erstauslieferung mit dem Originallack.

Das beruhigt mich schon sehr,auch hier ist die Basis super und man wird jetzt sehen, was an den Seitenteilen noch zu tun ist, weil da wird ja durch das Tuning viel ausgeschnitten.

So dann mal für Euch die Bilder und viel Arbeit.

Anscheinend kann ich nur 10 Bilder anhängen, so muss ich warten bis ich den 2 Teil einstellen kann, außer ein anderer Kommentiert das noch.



 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.05.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  138.61 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-23 at 11.42.34.jpeg
 Beschreibung:
so sollte es dann mal aussehen, wenn es fertig ist und hier muss eben noch was ausgeschnitten werden.
 Dateigröße:  435.1 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.06 (1).jpeg
 Beschreibung:
Ausgeschnittener Heckansatz, der dann mit einem Edelstahlblech genietet ans Teil befestigt wird.
 Dateigröße:  166.56 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.07.jpeg
 Beschreibung:
andere Seite
 Dateigröße:  168.5 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.06.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  114.9 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.07 (1).jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  185.71 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.08 (1).jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  266.24 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.08.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  254.63 KB
 Vollbildaufrufe:  0





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.09 (1).jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  151.06 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.10 (1).jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  156.23 KB
 Vollbildaufrufe:  2





_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
simsalabim
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 91
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-55286
Auto: OPEL Vectra GTS / Insignia / Focus ST MK 3
Beitrag: 759210 Geschrieben: 23.11.2020 - 19:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Na dann.... hier ein Kommentar für mehr Fotos wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 759211 Geschrieben: 23.11.2020 - 19:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Super Danke, dann kommen jetzt die Restlichen.

Bei dem was ich noch wegschleifen muss, werde ich mir jetzt noch einen Schleifroller zulegen, weil mit der Hand werde ich ja nicht mehr fertig.



 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.10.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  169.27 KB
 Vollbildaufrufe:  2





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.11.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  124.07 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.26.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  128.25 KB
 Vollbildaufrufe:  3





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.27.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  122.99 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.28 (2).jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  223.41 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.00.28.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  138.48 KB
 Vollbildaufrufe:  1





 Dateiname: WhatsApp Image 2020-11-21 at 18.01.51.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  122.99 KB
 Vollbildaufrufe:  0





_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KA_LI
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 21.02.2004
Beiträge: 1739
Danke-Klicks: 4
Wohnort: D-58540 Meinerzhagen
Auto: Calibra Classic II X30XE
Beitrag: 759214 Geschrieben: 23.11.2020 - 23:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Puhhhh das da so viel angepasst werden muss hab ich jetzt auch nicht gedacht. Habe auch Rieger Teile mit heckansatz, Schweller und stoßstange. Das passte zumindest halbwegs ordentlich.
Bei dir haste ja jetzt ordentlich was zu tun während dem lock-down hammer.gif
Bin gespannt
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
DTM 95
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 18

Wohnort: D-837
Auto: Opel / Ford / Fiat Calibra / Escort MK 4 Cabrio / Barchetta V6 / 1,6i XR3i / 1,6
Beitrag: 759243 Geschrieben: 27.11.2020 - 14:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das kannst Du laut sagen. Er ist jetzt beim Aufpolieren und kommt heute Abend zurück und der Dremel ist heute auch noch gekommen und dann kann ich anfangen.

Bin gespannt, ob er bis März fertig wird um dann die Abnahme machen zu können. 3 Monate ist nicht viel bei dem Aufwand.

_________________
Mein Motto, ich lebe jetzt und jetzt kann ich mir meine Wünsche leisten und erfülle mir die.

Daher niemals was einem wichtig ist, auf die lange Bank schieben. Denn es könnte auch mal zu spät sein.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by © Calibra-Team.de
Motor des Forums © phpbb unter GNU GPL Lizenz



© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.079 Sekunden

Wir hatten 355284473 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002