Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26342 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 3
Gäste Online: 25
Insgesamt: 28 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Preis Last Edition

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Kaufberatung
AutorNachricht
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757537 Geschrieben: 03.07.2020 - 09:05 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi Leute,

ich habe dieses Jahr endlich mal wieder angefangen intensiver nach einem Calibra zu suchen und der hier wäre mehr oder weniger das, was ich suche:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/opel-calibra-last-edition/1449194216-216-2065

Ich habe keine Ahnung, wie die Preise momentan sind. Ist der Preis angemessen?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


calibraman01
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 16.06.2002
Beiträge: 2581
Danke-Klicks: 10
Wohnort: D-88677 Markdorf
Auto: Ford, Opel Focus RS, Astra H OPC, Calibra 16V JZDA, Z20LEH, X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757538 Geschrieben: 03.07.2020 - 09:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

wenn er wirklich so gut da steht wie auf den bildern ist der preis ok. was mich persönlich stören würde,ist das automatikgetriebe. als schalter wär der bestimmt teurer wenn er wirklich gut ist vom zustand her.

_________________
Für immer VfB!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757539 Geschrieben: 03.07.2020 - 09:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke für die Preiseinschätzung. Die perfekte Last Edition wird schwer zu finden sein. Am liebsten hätte ich den als Schalter mit beigem Leder und Bordcomputer. Aber in der Farbe sieht man ihn schon selten, daher überlege ich ich.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wildcat
C-T Meister
C-T Meister

Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 315
Danke-Klicks: 18
Wohnort: D-Detmold
Auto: Opel Calibra, Corsa A, Astra G X20XEV, 1.3i, Z22SE
Auszeichnungen: 1
Ex-Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 757540 Geschrieben: 03.07.2020 - 10:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Guten Morgen!

Ich finde den Wagen durchaus interessant, der Preis scheint ok (zumal Du mit Sicherheit noch etwas handeln kannst). Ich denke mal, dass der für 3.500,- den Besitzer wechseln wird.

Seitens der Technik gibt es natürlich etliches zu bedenken, wenn Du einen 23 Jahre alten Calibra kaufen möchtest. Da solltest Du hier nach entsprechenden Hinweisen (Kaufberatung o.ä.) schauen.

Folgendes ist mir positiv aufgefallen:
- Der Wagen ist authentisch (Automatik => Von Oma gefahren).
- Der Gesamtzustand passt (ein Fahrersitz sieht nach 160tkm so aus).
- An den neuralgischen Ecken scheint tatsächlich kein Rost zu sein; obwohl ich meine, auf dem "Felgenfoto" ein paar Bläschen hinten am Schweller gesehen zu haben.
- Der Wagen hat äußerlich keine Kratzer oder Beulen
- Er ist 100% Original (inklusve Kassettenradio!)
- Die Irmscher-Unterlagen sind dabei (falls der Wagen ein Sammlerobjekt werden sollte, ist das wichtig).
- Saisonkennzeichen und innerhalb von 2 Jahren unter 2000km gefahren

Bei folgendem wäre ich skeptisch:
- Der Verkäufer hat Ahnung, sonst würde er keine expliziten Fotos von den neuralgischen Ecken einstellen. Er kennt also die Stärken des Autos, somit kennt er wohl auch die Schwächen, die er (bis auf die Klimaanlage) verschweigt.
- Kein Foto vom Motorraum, obwohl der Verkäufer wissen müsste, dass das interessant für einen Calikäufer wäre => Also bei einer Besichtigung genau auf Schwächen im Bereich Motor schauen!
- Letzte Inspektion im Jahr 2008 => Wann wurde Zahnriemen, Ölwechsel, etc. gemacht?
- Seit der letzten Inspektion keine 2000km gefahren... warum?!Zweit- bzw. Drittfahrzeug oder Problem (s.u.)
- Verkäufer hat Ahnung und weiß bestimmt, was er da hat. Warum verkauft er?! Gerade eine LE, welche im augenscheinlich guten Zustand ist, würde ein Fan eigentlich behalten.

Mit welchem Gefühl würde ich zu der Besichtigung fahren (wohlgemerkt, es geht um eine "gesunde skeptische" Voreinstellung bei der Besichtigung, keine pauschale Vorverurteilung des Verkäufers!):
- Der Wagen hat definitiv Schwächen! Es gilt diese zu finden!
- Wurde nachlackiert?
- Reifen DOT 16, also wurde der Wagen ab 2016 kaum gefahren (<2000km seit letztem TÜV); warum?
- Schwächen im Bereich Motor, weswegen ggf. wenig gefahren wurde: Zylinderkopfdichtung; Ölverbrauch (Problem bei den XEV'S, Ventilschaftdichtungen); Kühlwasserverlust.
- Automatikgetriebe ok (hier fehlen mir die Erfahrungswerte für gute Tipps)
- Kontrolleuchten => ich sehe eine mir unbekannte Leuchte, das Zahnrad rechts im Display (vielleicht muss die ja auch beim Anlassen leuchten und ist bei meinem Cali defekt LOL.gif )
- Probefahrt und dabei auch mal über 4.500 Touren drehen => Notlauf oder nicht?
- Autokennzeichen "Mülheim", Tüv vor 2 Jahren in Plön gemacht?! Warum wurd der Wagen nach weniger als 2 Jahren Besitz wieder verkauft?

Fazit:
Wenn ich einen Cali suchen würde, wäre das Fahrzeug interessant. Aber ich wäre sehr skeptisch und würde mit versteckten Mängeln rechnen. Und (aber das ist Dir klar) es wird nicht mit dem Kaufpreis getan sein, Inspektion, Kosmetik.
Sollte er keinen Mangel haben, würde ich den Wagen als Gelegenhaeit sehen und Dich ersuchen, in nicht im Alltag zu verheizen oder gar "aufzuhübschen". Mach' ein Sammlerstück daraus und lass ihn original.

Beste Grüße und viel Erfolg!

Thorsten wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757543 Geschrieben: 03.07.2020 - 13:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für diese sehr ausführliche Antwort genommen hast. Ich muss mal in mich gehen, ob ich mich wieder mit Automatik anfreunden kann und dann würde ich einen Freund einpacken, denn ich habe leider sehr wenig Ahnung von Autos. Dem würde ich die guten Tipps von Dir zeigen, damit kann der sicher was anfangen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opelkult
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 12.02.2010
Beiträge: 811
Danke-Klicks: 1
Wohnort: CH-4410
Auto: Porsche Cayman 2.7
Beitrag: 757560 Geschrieben: 04.07.2020 - 09:34 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Naja notfalls ist ein Umbau auf Handschalter nicht so dramatisch.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caliadi
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 18.04.2020
Beiträge: 2

Wohnort: -35713
Auto: Opel Calibra C20XE
Beitrag: 757638 Geschrieben: 07.07.2020 - 18:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das "Zahnrad" mit dem S in der Mitte steht für das Sportprogramm vom Automatikgetriebe. Beim Kauf von einem Automatikwagen immer auf Schaltverhalten achten, Programme durchschalten (Standard, Sport und Winter) und schauen ob es Öl schmeißt oder Geräusche macht.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757640 Geschrieben: 07.07.2020 - 21:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Der war jetzt leider doch schneller weg als gedacht. Am WE konnte ich nicht, dann war er reserviert und nun weg.
Naja, in ein paar Jahre wird sicher mal wieder eine Last Edition in karibikblau auftauchen traurig.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Calibra Koenig
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 21.12.2011
Beiträge: 817
Danke-Klicks: 2
Wohnort: D-92224
Beitrag: 757643 Geschrieben: 08.07.2020 - 13:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ne gute Last in Erstlack und ohne Rost gibt's nicht mehr unter 5-6 außer man hat Glück.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757644 Geschrieben: 08.07.2020 - 13:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mal eine andere Frage, es ist mir eigentlich egal, ob Last Edition oder Cliff oder ein normaler. Es geht mir nur um den Look.

Passt die Stoßstange an jeden Calibra oder nur an die Facelifts? Was braucht man da alles? Die BBS Felgen, die Stoßstange, die Seitenleisten oder noch mehr?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calibraman01
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 16.06.2002
Beiträge: 2581
Danke-Klicks: 10
Wohnort: D-88677 Markdorf
Auto: Ford, Opel Focus RS, Astra H OPC, Calibra 16V JZDA, Z20LEH, X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 1)
Beitrag: 757645 Geschrieben: 08.07.2020 - 13:48 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

die last/cliff edition umfasst die stoßstange, stoßleisten rundum, irmscher federn, irmscher sturzkorrekturbuchsen, bbs felgen und plakette auf dem aschenbecher. beim cliff noch die cliff embleme.

_________________
Für immer VfB!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757646 Geschrieben: 08.07.2020 - 14:26 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

calibraman01 hat folgendes geschrieben:
die last/cliff edition umfasst die stoßstange, stoßleisten rundum, irmscher federn, irmscher sturzkorrekturbuchsen, bbs felgen und plakette auf dem aschenbecher. beim cliff noch die cliff embleme.

Danke. Sind die irmscher federn und irmscher sturzkorrekturbuchsen denn nötig oder ist das nur wegen der Tieferlegung?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11842
Danke-Klicks: 239
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 757647 Geschrieben: 08.07.2020 - 14:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Die Buchsen sind wegen der Tieferlegung verbaut. Sonst braucht man keine Sturzkorrektur ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
SToeFF
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 29.05.2010
Alter: 30
Beiträge: 503
Danke-Klicks: 16
Wohnort: A-3392
Auto: Ford/Opel Fiesta ST MK 7, Calibra Cliff Edition, Calibra Turbo JTJA/X20XEV/C20LET
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 757648 Geschrieben: 08.07.2020 - 14:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
Die Buchsen sind wegen der Tieferlegung verbaut. Sonst braucht man keine Sturzkorrektur ja.gif

MfG

sollddie2000


Da aber fast jeder cali tiefer fliegt hake ich da mal ein und erinnere an die Gema Aktion zwinkern.gif Buchsen

_________________
Mein Turbo Neuaufbau UPDATE auf C³

It's nice to be important, but it's more important to be nice!!!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Spaulding
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Themenstarter
Dabei seit: 17.05.2011
Beiträge: 28


Beitrag: 757649 Geschrieben: 08.07.2020 - 15:00 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

sollddie2000 hat folgendes geschrieben:
Die Buchsen sind wegen der Tieferlegung verbaut. Sonst braucht man keine Sturzkorrektur ja.gif

MfG

sollddie2000

Vielen Dank, tiefer brauche ich den nicht. Aber dann kann ich ja nun auch mal nach der color selection Ausschau halten. Ist aber leider echt selten die Farbe.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.057 Sekunden

Wir hatten 351581151 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002