Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26535 registriert!
Registriert heute: 2
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 9
Gäste Online: 9
Insgesamt: 18 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Passat 1.8T AWM brauche Hilfe zu Teilenummern

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Andere Opel & Automarken
AutorNachricht
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754036 Geschrieben: 06.12.2019 - 21:58 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus, weil er selbst diese Maschine fährt oder kennt

06A129101 D Druckregelventil KGE sitzt oben am Ventildeckel
Hier gut zu sehen :
https://niflheimmedia.files.wordpress.com/2017/08/img_2773.jpg?w=3264&h=2448


Das 034129101 B Druckregelventil SUV sieht nach dieser Teilenummer so aus

https://cdn.pkwteile.de/thumb?id=12925944&m=1&n=0&lng=de&ccf=94077766

Wenn das das Teil sein soll, das vorne rechts ganz unten verbaut ist, dann stimmt was nicht, denn bei meinem sieht das Teil so aus :

https://cdn.pkwteile.de/uploads/360_photos/8032476/preview.jpg



Oder hat der AWM 3 Ventile :

06A 145 710
06A 129 101
034 129 101

Und falls er wirklich alle 3 haben sollte, wo sitzt dann das 034 129 101 wiejetzt1.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Matze
Chefchen
Chefchen

Dabei seit: 11.05.2002
Alter: 39
Beiträge: 7040
Danke-Klicks: 185
Wohnort: D-14612 Falkensee
Auto: 2x Opel Calibra C20NE & X20XEV
Auszeichnungen: 2
Pokalgewinner (Anzahl: 2)
Beitrag: 754037 Geschrieben: 06.12.2019 - 22:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Joyrider-OC hat folgendes geschrieben:
V
Wenn das das Teil sein soll, das vorne rechts ganz unten verbaut ist, dann stimmt was nicht, denn bei meinem sieht das Teil so aus :

https://cdn.pkwteile.de/uploads/360_photos/8032476/preview.jpg


Das ist ein Schubumluftventil was auch beim 2.7 Biturbo 2x Mal (also pro 3 Zylinder-Bank) verbaut ist. Ich hab so einen. Beim 1.8T gibts das auch.

p.s. Man kann Bilder direkt hochladen und muss sie nicht mehr wie früher verlinken auf Freehostern.

Was genau brauchst du nun für ein Ersatzteil..? ich kanns nicht klar ausmachen.
Beschreibe bitte was defekt ist und was der Fehlerspeicher sagt. Also alles von vorn anfangen.

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Euer Matze



>Do-It-Yourself< || >Kaufberatung<
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754038 Geschrieben: 06.12.2019 - 22:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Defekt ist bisher wahrscheinlich nichts. Die Ventile sollen ein Wechselintervall von 60.000 km haben. Meiner hat jetzt 260.000 runter. Deswegen wollte ich da mal ran. Sind ja alled Membranventile die ständig Öl ausgesetzt sind. Das Problem ist nur, dass 9 von 10 1.8T der 3BG Generation AWT sind. Der AWM der bei den US Modellen verbaut wurde ist etwas anders.

siehe hier :

https://volkswagen.7zap.com/de/mex/passat+4motion/pa/2003-404/1/103-103094/

Teil 6 = AWT
Teil 6A = AWM

Beim Ami geht also noch ein Schlauch irgendwohin ab, den der Deutsche gar nicht hat...

Hat der AWT eigentlich noch einen Ladedrucksensor ?

062 906 051
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nr1ebw
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 05.09.2006
Alter: 40
Beiträge: 1675
Danke-Klicks: 86
Wohnort: D-16227
Auto: C20LET / GTX2867 läuft
Auszeichnungen: 2
Spende (Anzahl: 2)
Beitrag: 754039 Geschrieben: 06.12.2019 - 23:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich verstehe das Problem nicht. Wenn du das Auto da hast und vorhandene Teile ersetzen willst dann kucke dir die Ersatzteilenummer auf dem Teil an was bei dir verbaut ist und dann bestellst du genau diese Teilenummer. Einfacher gehts nun wirklich nicht.

_________________
Dipl.-Ing. Fahrzeugtechnik
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6442
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754040 Geschrieben: 07.12.2019 - 00:17 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Joyrider-OC hat folgendes geschrieben:

Hat der AWT eigentlich noch einen Ladedrucksensor ?

Da die 1.8 T per Steuergerät ständig Soll- und Ist - Ladedruck abgleichen und dementsprechend das Ladedruckgelventil antakten, sollte die Antwort "ja" sein.

Was den Rest angeht, bin ich da ganz bei nr1ebw.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754041 Geschrieben: 07.12.2019 - 06:08 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

nr1ebw hat folgendes geschrieben:
Ich verstehe das Problem nicht. Wenn du das Auto da hast und vorhandene Teile ersetzen willst dann kucke dir die Ersatzteilenummer auf dem Teil an was bei dir verbaut ist und dann bestellst du genau diese Teilenummer. Einfacher gehts nun wirklich nicht.



Ja, stimmt so gehe ich sonst auch vor. Allerdings hat der Vorbesitzer an 2 stellen schon mal billigteile verbaut , wo nichts drauf steht und 1 Teil finde ich im Motorraum einfach nicht 034 129 101.


Zuletzt bearbeitet von Joyrider-OC am 07.12.2019 - 18:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11620
Danke-Klicks: 222
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 754042 Geschrieben: 07.12.2019 - 18:15 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Joyrider-OC hat folgendes geschrieben:
(034 129 101 und 034 129 101).


Tippfehler wiejetzt1.gif Hast zweimal die gleiche Nummer angegeben ja.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 23.07.2017! Hier klicken!
ECD 2018:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754043 Geschrieben: 07.12.2019 - 18:21 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Tippfehler. Gesucht wird das Teil 034 129 101 und der Ladedrucksensor 062 906 051.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6442
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754044 Geschrieben: 07.12.2019 - 20:20 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Joyrider-OC hat folgendes geschrieben:
Tippfehler. Gesucht wird das Teil 034 129 101...

Nr. 20
https://volkswagen.7zap.com/de/mex/passat+4motion/pa/2003-404/1/145-145085/#20
Joyrider-OC hat folgendes geschrieben:
... und der Ladedrucksensor 062 906 051.

Tja... da der ein Teil der Ladeluftstrecke ist, hätte ich den jetzt auch hier erwartet, als Bauteil angeflanscht am LLK (dort sitzt er bei mir). gruebeln.gif

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754045 Geschrieben: 07.12.2019 - 20:41 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Am LLK hätte ich ihn nicht vermutet. Auf dem Bild ist er auch nicht zu sehen und in der Teileliste hab ich ihn nicht gefunden weil dort ne andere nummer steht.

Habe 062 906 051 gesucht, dort wird das Teil aber als 038 906 051 geführt.

Danke für den Hinweis.




06A 129 101 D

06B 103 245 (nur beim AWM vorhanden)
06A 133 528 D (nur beim AWM vorhanden)
Siehe hier : https://volkswagen.7zap.com/de/mex/passat+4motion/pa/2003-404/1/103-103094/
(Was ist das für eine Leitung Nr. 24, die der AWM hat, der AWT aber nicht?)


038 906 051

bzw.

038 906 051 D ---> werd ich dann beim ausbau sehen was verbaut ist


034 129 101 B

Stellt sich nun nur noch die Frage was kaufen, Original VW oder Vaico/Vemo ?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1314
Danke-Klicks: 35
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 754046 Geschrieben: 08.12.2019 - 11:51 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ich würde Original nehmen wenns net alzu teuer ist.SUV geht auf jedenfall vom Preis Original auch wenns mitlerweile stark angezogen haben den Preis.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6442
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754047 Geschrieben: 08.12.2019 - 13:16 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zustimmung, SUV immer Original, die 1.8er sind da kolossal empfindlich und registrieren die übers SUV in den Ansaugtrakt zurückgeführte Luft. Da muss alles 100%ig funzen.
Warum auch immer, selbst beim anfahren merkt man Original vs. Fremdteil.
Und - auch wenn du es nicht beabsichtigst- Finger weg von Splitter- SUVs, auch die funzen nicht ordentlich.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754048 Geschrieben: 08.12.2019 - 13:32 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nur zu meinem Verständnis, das SUV ist das Ventil, wo 2 dicke und ein dünner Schlauch drauf stecken? Falls ja, dann hab ich das schon durch ein Original VAG ersetzt. Hab die Audi TT Version verbaut. Auch das N75 ist in Version J verbaut. Kabel war zum Glück lang genug.

Was ist ein Splitter SUV ?
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6442
Danke-Klicks: 58

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 754049 Geschrieben: 08.12.2019 - 14:27 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Dein Verständnis ist korrekt ja.gif
Ein Splitter- SUV lässt zu ca 1/3 den Luftüberschuss in die Außenwelt ab. Is nich erlaubt, klingt aber sehr geil (im Volksmund gern "offenes Blow-Off" genannt).
Dass 2/3 wieder in den Ansaugtrakt zurückgeführt werden, soll den 1.8T überlisten, weil er wie gesagt die zurückgeführte Menge mit einberechnet. Funktioniert aber auch nicht wirklich. Anfahrruckeln und leichtes Ruckeln bzw. unsaubere Gasannahme nachm Schalten sind die Folge.
Wenn ich mal nen Tag Geräuschkirmes brauche schnall ich es drauf aber meist nerven mich nach einem Tag die oben beschriebenen Nebenwirkungen und es fliegt wieder raus.
Ist theoretisch aber auch wieder praktisch, sollte das N75 mal ne Fehlfunktion haben und den Ladedruck nicht begrenzen- dann kann man über den Splitter einstellen, wann abgeblasen wird und somit Schäden verhindern. Alternativ dazu geht natürlich auch das Abklemmen des N75, dann gibts aber nur 0.6 bar Ladedruck.

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joyrider-OC
C-T Kenner
C-T Kenner

Themenstarter
Dabei seit: 26.04.2013
Beiträge: 72

Wohnort: D-39387
Auto: Opel Calibra C20NE
Beitrag: 754050 Geschrieben: 08.12.2019 - 14:35 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ja, das blow offs bei VAG Fahrzeugen nicht sauber arbeiten hab ich schon gehört. davon ab würde es mich aber auch nerven mit ner verschnupften karre rumzufahren.

Gesundheit allen blow off Fetischisten
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.097 Sekunden

Wir hatten 347649499 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002