Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Spender
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Chat
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26483 registriert!
Registriert heute: 1
Registriert gestern: 2

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 8
Insgesamt: 10 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Calibra-Community
Unterstützte Projekte
Calibra.cc (Safemode)
CalibraTreffen.info
Calibrachat.de
XotiX-Team.de

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Welche Diagnosesoftware funktioniert / ist kompatibel?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
Matze_W
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.03.2017
Alter: 19
Beiträge: 2


Auto: Opel Calibra Turbo C20LET
Beitrag: 752623 Geschrieben: 26.07.2019 - 20:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

Ich wollte gerne mal wissen, welche Diagnosesoftware für den Calibra Turbo empfehlenswert und mit diesem kompatibel ist.
Mein Turbo ist Baujahr 1994 und mit meiner aktuellen Software (AutoScannerCAN für Opel) bekomme ich keine Verbindung hergestellt.
Das Problem besteht nur beim Turbo, wo ich noch ein Adapterkabel benötige.
Andere Opel (ab 1998 und jünger) mit OBD2 funktioniert die Software tadellos.
Das OP Com Basic scheint es nicht mehr zu geben, Pro / Advanced ist mir als Privatschrauber dann doch etwas zu teuer.

Kann mir jemand etwas empfehlen?

Danke und Gruß

Matze wave.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


blueshark
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 03.01.2004
Alter: 45
Beiträge: 1165
Danke-Klicks: 18
Wohnort: A-7031 krensdorf-österreich 
Auto: Opel/Ford. Calibra/Mustang. C20LET/GT V8.
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 752624 Geschrieben: 26.07.2019 - 22:54 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

Tech1 wäre eine Möglichkeit.

Suche benutzen ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jens Cliff
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 1371
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-14662 Mühlenberge
Auto: Opel Calibra c20let
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 752627 Geschrieben: 27.07.2019 - 07:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Gibt nicht's günstiges für die Pa letzten let's
Tech 1 und 2 mit Adapter ist das einzige mir bekannte.

_________________
Div. Cali Teile hab ich auch zu Verkaufen ...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 139
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-97723
Beitrag: 752628 Geschrieben: 27.07.2019 - 13:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

in meinem opcom ist in der auswahl auch der LET dabei (in den entsprechenden Jahrgängen).
Hab keinen LET zum testen, aber meinen XEV (BJ 94, EZ 95) liest er ohne Probleme aus...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens Cliff
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 1371
Danke-Klicks: 3
Wohnort: D-14662 Mühlenberge
Auto: Opel Calibra c20let
Auszeichnungen: 1
Pokalgewinner (Anzahl: 1)
Beitrag: 752629 Geschrieben: 27.07.2019 - 13:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

DerMax1993 hat folgendes geschrieben:
in meinem opcom ist in der auswahl auch der LET dabei (in den entsprechenden Jahrgängen).
Hab keinen LET zum testen, aber meinen XEV (BJ 94, EZ 95) liest er ohne Probleme aus...


Bei mir ist es auch in der Auswahl, aber Verbindung zum STG kann es nicht aufgebauen. 🤔

_________________
Div. Cali Teile hab ich auch zu Verkaufen ...
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
basti80
C-T Kenner
C-T Kenner
Dabei seit: 23.01.2005
Beiträge: 214
Danke-Klicks: 11

Auto: Opel Calibra X20XEV
Beitrag: 752689 Geschrieben: 01.08.2019 - 12:38 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

In habe auch ein OPCOM.
C20XE geht weder beim Kadett noch Vectra.
Mir hat jemand die Software "Vauxcom" für das OPMCOM empfohlen. Damit soll wohl der c20xe gehen. Man muss aber alle Baujahre und Modelel mit C20xe durchtesten - bei einer Auswahl soll es gehen. (glaube cali 1991 war es)

Du kannst mit deinem OPCOM ja auch mal die Vauxcom Software testen. Alle Baujahre c20let vectra und Calibra testen. Wenn das nicht geht, c20xe alle Fahrzeuge und Baujahre durchtesten.
Ist ein Versuch wert.

Es gibt Adapter 10->16Pol.
Beispiel:
https://www.ebay.de/itm/Auto-OBD-2-Diagnose-Adapter-Kabel-Stecker-OBDII-10-Pin-Tech-2-II-16-Pin-Pol-KFZ/142458203412

Ich hab so einen. Geht aber auch wenn man das selbst mit Kabel verbindet. Plus, Minzs und K-Line.

_________________
(kein Facebook, kein WhatsAPP)
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viperopc
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 17.06.2018
Alter: 23
Beiträge: 108
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-83623
Auto: Opel Calibra C20LET
Beitrag: 753678 Geschrieben: 02.11.2019 - 12:02 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hi zusammen,

kurze Frage, hab nen tech2 günstig bekommen. Kann man damit auch am Turbo ran?
Oder geht da nur das tech1?

(Kann’s leider momentan ned testen, Auto is schon eingewintert)

Gruß
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 811
Danke-Klicks: 92
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 753679 Geschrieben: 02.11.2019 - 17:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

mit dem tech2 kann man alles bis zur einführung von obd auslesen - natürlich auch alles was vorher eine eigendiagnose zulässt - entsprechende lizenz vorrausgesetzt...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makro
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.04.2018
Beiträge: 7

Wohnort: D-54470 Bernkastel - Kues
Auto: Opel Calibra x25XE
Beitrag: 753702 Geschrieben: 05.11.2019 - 21:55 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

hab mir auch so einen Adapter über amazon gekauft. 10 auf 16 pin obd2
hoffe mal das er passt. so bekommt man auch neuere autoradios die obd daten auslesen ans laufen.
will das im ausfahrbaren display angezeigt bekommen. währe geil
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerMax1993
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 19.09.2016
Beiträge: 139
Danke-Klicks: 6
Wohnort: D-97723
Beitrag: 753704 Geschrieben: 06.11.2019 - 03:37 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Auch wenn der genaue Typ des Radio nicht bekannt ist wette ich, dass es nicht die alten und obskuren Opel Protokolle unterstützt.
Nur Interfaces wie opcom oder der tech 1 (ich schätze mal opcom hat den tech1 reverse engineered) kommen damit klar.
Selbst etwas neuere Opel mit 16 pin Stecker (zb Astra F) sind nicht zwingend kompatibel. Das Radio wird denke ich mal kwp2000 oder was ähnliches machen wollen. Das gab's erst im Astra g flächendeckend.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hertie2201
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 06.05.2012
Alter: 31
Beiträge: 2284
Danke-Klicks: 116
Wohnort: D-89075
Auto: Opel Calibra 2.0i C20NE
Auszeichnungen: 2
Dauerauftrag (Anzahl: 1) ECD 2013 Support (Anzahl: 1)
Beitrag: 753712 Geschrieben: 07.11.2019 - 18:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

makro hat folgendes geschrieben:
hab mir auch so einen Adapter über amazon gekauft. 10 auf 16 pin obd2
hoffe mal das er passt. so bekommt man auch neuere autoradios die obd daten auslesen ans laufen.
will das im ausfahrbaren display angezeigt bekommen. währe geil
Nix wird da angezeigt.
Der Calibra spricht kein OBD/OBDII und mir persönlich sind keine Bluetooth-Adapter bekannt, die ALDL sprechen und für die es passende Android-Apps gibt. Die "typischen" ELM327 und -Derivate sprechen NUR OBDII-Protokolle.
DU scheinst den Thread hier nicht gelesen zu haben. Da steht das nämlich schon. Sogar OP-COM kann nicht annähernd das, was das Tech1 kann. OP-COM kann bei den "frühen Calibra" (C20NE/XE/LET) meistens nur die Zusatzsteuergeräte wie das ABS auslesen. Tech1 ist einfach "the one and only" weil mit hohem Entwicklungsbudget custom engineered genau für die Opel-Fahrzeuge der späten 80er und frühen 90er. Geschenkt.
Mit OP-COM oder dem uralten Opelscanner kommst du beim Calibra am weitesten. Und auch dann nur bei den "letzten" X20XEV und X25XE. Sogar die Delphi/Autocom/WOW-Lösungen tun sich bei den älteren Fahrzeugen schwer.

_________________
Calibra fahren muss man sich leisten wollen.
seit 05/2012: Opel Calibra 2.0i 05/93 (c³)
seit 11/2014: Jaguar XJ8 3.2 RHD
03/2006 - 05/2012: Opel Corsa B 1.2i "Grand Slam" 02/96
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
makro
C-T Lehrling
C-T Lehrling

Dabei seit: 06.04.2018
Beiträge: 7

Wohnort: D-54470 Bernkastel - Kues
Auto: Opel Calibra x25XE
Beitrag: 753772 Geschrieben: Gestern um 05:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Danke Hertie2201!
Werde dann mit Tech1 probieren, kann ich vom Bekannten ausleihen und schau mir nochmal die OP-COM an. Könnte gut passen bei meinen x25xe
Da mein Cali beim Vollackieren ist habe ich noch Zeit kaffeetrinker.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stego
C-T Experte
C-T Experte

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 35
Beiträge: 811
Danke-Klicks: 92
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 X30XE
Beitrag: 753773 Geschrieben: Gestern um 09:36 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

den calibra x25xe kann man ausschließlich mit dem tech2 auslesen - für das tech1 gibts keine cartridge dafür - habs auch schon probiert, musste dann aber zu meinem opelpartner fahren ja.gif
ob das mit dem op-com geht weiß ich nicht - aber mit dem tech1 definitiv nicht...

_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6369
Danke-Klicks: 52

Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 3
Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 753774 Geschrieben: Gestern um 10:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Mit OPCom kommst gut in den X25XE... Alle verfügbaren Sensorenwerte in Echtzeit... Reicht mir für meine Zwecke, konnte so z.B. ne 3 Wochen alte Lambdasonde ausm Zubehör als Übeltäter entlarven ja.gif .

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 40
Beiträge: 15117
Danke-Klicks: 77
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 753775 Geschrieben: Gestern um 12:14 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
Mit OPCom kommst gut in den X25XE... Alle verfügbaren Sensorenwerte in Echtzeit... Reicht mir für meine Zwecke, konnte so z.B. ne 3 Wochen alte Lambdasonde ausm Zubehör als Übeltäter entlarven ja.gif .


Auch beim Cali? Du hast ja das Vectra B Steuergerät...

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2019 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.059 Sekunden

Wir hatten 346352526 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002