Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26286 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 0
Gäste Online: 9
Insgesamt: 9 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - FMS Guppe a V2a passen alle varianten ?

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6555
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 752561 Geschrieben: 19.07.2019 - 18:03 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hab ich zufälligerweise alles da LOL.gif

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


Wurfen82
C-T Urgestein
C-T Urgestein

Dabei seit: 20.04.2013
Alter: 37
Beiträge: 3194
Danke-Klicks: 210
Wohnort: D-35638 Leun
Auto: Opel Calibra Keke Rosberg/ Calibra V6 C20NE/ C25XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 752562 Geschrieben: 19.07.2019 - 18:04 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Na dann brauch Dich die Verjüngung auch nicht zu stören. zwinkern.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6555
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 752563 Geschrieben: 19.07.2019 - 18:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hm, bei meinem Glück bleibt die Nuss stecken... und nur die biggrin.gif. Im Ernst: die Bastuck gefällt mir klanglich ab ca. 4000U/min nich. Am besten gefällt mir klanglich das, was ich gerade drunter hab (200- Zeller + Fox- Universal - MSD + modifiziertem Sebring - ESD. Aber damit wirkt der Sechsender ein wenig zugeschnürt (Seriendurchmesser) und auf längere Sicht solls schon was... äh... "ordentliches" sein zwinkern.gif .
Mal gucken, ab Saisonende werd ich mich da drum kümmern, muss ja was zu tun haben biggrin.gif .

Da die Fragestellung von callifan nur zur Hälfte geklärt wurde, häng ich die andere Hälfte nochmal mit dran, damit das bei dem OT nich untergeht:
callifan hat folgendes geschrieben:
:
Wie ist das mit dem Gutachten stehen dort alle Motormodelle drinn oder nur das Motormodell für welche Anlage ich mich entschieden habe ?

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OPRCali
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 18.05.2003
Alter: 40
Beiträge: 15202
Danke-Klicks: 91
Wohnort: D-23911 Salem
Auto: Opel Calibra V6 Last Edition X25XE mit I500 Nockenwellen und Schaltsaugrohr
Beitrag: 752565 Geschrieben: 20.07.2019 - 20:23 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

tburnz hat folgendes geschrieben:
...Da die Fragestellung von callifan nur zur Hälfte geklärt wurde, häng ich die andere Hälfte nochmal mit dran, damit das bei dem OT nich untergeht:
callifan hat folgendes geschrieben:
:
Wie ist das mit dem Gutachten stehen dort alle Motormodelle drinn oder nur das Motormodell für welche Anlage ich mich entschieden habe ?


Meine Friedrich Anlage habe ich seit 2010 unter meinem Cali. Das einzige Problem bisher war, dass letztes Jahr eine Schelle durchgerostet war. In der Betriebserlaubnis stehen alle Motorvarianten drin. 4x4 wird nicht noch extra erwähnt. Allerdings ist die Anlage beim 4x4 nicht anders. Man braucht dann nur das Rohr vom Kat bis zum ersten Schalldämpfer nicht.

_________________
Papa 2008

- Meine Galerie bei C³: Link
- Mein Alltagscali bei C³: Link - VERKAUFT!

---->XOTIX-TEAM.DE!!<----
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6555
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 756004 Geschrieben: 04.04.2020 - 09:12 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

@callifan: Wie ist der Stand der Dinge? Welche Anlage ist es geworden?
Bei mir ist es die FOX geworden (mit ein, zwei klitzekleinen Modifikationen) und ich bereue nichts, es ist einfach nur geil biggrin.gif .

Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
callifan
C-T Experte
C-T Experte

Themenstarter
Dabei seit: 11.08.2003
Beiträge: 636
Danke-Klicks: 1
Wohnort: D-18347 Ostseebad Dierhagen
Auto: Opel Calibra x30xe mit F28
Beitrag: 756072 Geschrieben: 07.04.2020 - 13:24 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

Ja auch bei mir ist es auch die FOX ATJ geworden.
Qualität würde ich sagen 1a, passte wie angegossen. Endrohre auch alles super schick.
Klanglich sehr schön muss ich sagen, zwar etwas dezenter als ich es mir vorgestellt hatte aber sehr sauberer schöner satter Klang beim V6.
Ich hätte mir etwas mehr gewünscht dass man den v6 speziell den 3l doch etwas mehr raushören könnte, aber wir werden ja alle nicht jünger und
da ist das dezentere wohl auch defintiv die bessere Wahl. hammer.gif

Mfg Toni

_________________
Jawa 350 die Kraft der 2 (H)Kerzen
Meine Galerie --> http://www.calibra.cc/gallery.php?id=502
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
1 Danke-Klick für diesen Beitrag
tburnz
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 24.08.2005
Beiträge: 6555
Danke-Klicks: 76
Wohnort: D-Panketal
Auto: Opel Calibra V6 / Audi TT 1.8T
Auszeichnungen: 4
Dauerauftrag (Anzahl: 1) Spende (Anzahl: 2) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 756220 Geschrieben: 15.04.2020 - 17:43 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Evtl. biste ja dies Jahr bei den ECD [edit: sofern die überhaupt stattfinden dürfen], dann vergleichen wir mal und gehen etwas ins Detail zwinkern.gif . Ich sah mich sogar veranlasst, mir ein Schallpegelmessgerät zuzulegen, um das mal zu checken. Danke @OPRCali an dieser Stelle für die genauen Prüfparameter. Erstaunlicherweise ist die Anlage bei der geforderten Drehzahl leiser als gedacht. Versteh ich zwar nicht, weil das Teil echt kernig ist aber wat solls biggrin.gif.
Grüße, T

_________________
-alle Tipps und Hilfestellungen ohne Gewähr-

Link zum XotiX-Team
Link zur c³- Galerie

Bewusstsein...dieser lästige Zustand zwischen zwei Nickerchen
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebu
C-T Legende
C-T Legende

Dabei seit: 30.01.2005
Alter: 34
Beiträge: 5642
Danke-Klicks: 55
Wohnort: D-Sohren
Auto: Opel Calibra x30xe
Auszeichnungen: 3
ECD 2013 Support (Anzahl: 1) Pokalgewinner (Anzahl: 1) Supporter (Anzahl: 1)
Beitrag: 756373 Geschrieben: 24.04.2020 - 20:44 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Zu den Fox Anlagen man darf auch nicht vergessen, dass die erst nach einigen Tausend KM nochmals ordentlich lauter werden. War bei meiner damals auch so. Am Anfang dachte ich noch ja ganz ok aber schon etwas leise und dann wurde die immer lauter und kerniger. Für mich Nach wie vor die beste Anlage für den Calibra.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.055 Sekunden

Wir hatten 350112347 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002