Navigation
Main
Start
Userliste
Userlandkarte
FAQ
Supporter
Kontakt

Interactive
Forum
Downloads
Aufkleber
WAHL-Calibra des Monats
Ergebnisse
Galerie
Kaufberatung
Do-It-Yourself
Prospekte | Medien
Clubs/Vereine
R.I.P.
Event-Kalender
Web-Links

Special
Calibra-Registrierung
Unsere Facebookgruppe
FOH-Teileliste
Bußgeldrechner
Aktuelle Umfragen


  Wer ist Online ?
Willkommen Gast !

Nickname

Passwort


members Mitgliederstatistik

Insgesamt 26337 registriert!
Registriert heute: 0
Registriert gestern: 1

online Onlinestatistik

Mitglieder Online: 2
Gäste Online: 23
Insgesamt: 25 Fans!

register
Du kannst dich hier kostenfrei registrieren

  Was suchst du?
Komplette Opel Calibra
Calibra Tuningteile
Calibra Ersatzteile
Calibra Zubehörteile
Calibra Felgen / Räder
Calibra Literatur/Handbücher

  Wir auf Facebook

  Sprache / Language
Die komplette Seite wird hier übersetzt
Calibra-Team.de :: Thema anzeigen - Öldrucklampe leuchtet aber Anzeige ist normal bitte Hilfe

  Mehr Optionen wirst Du hier finden, wenn Du eingeloggt/registriert bist!
 FAQFAQ   RegelnBoardregeln  SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
 Foren-Übersicht » Motor
AutorNachricht
shearer9
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 18.04.2003
Alter: 35
Beiträge: 1108
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-6380 St. Johann in Tirol
Auto: Opel Calibra DTM Edition C20LET
Beitrag: 757779 Geschrieben: 15.07.2020 - 20:01 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Nönö habe vorgestern noch den alten Öldrucksensor drin und eben auch schon das gleiche Problem, und jetzt mit dem neuen Sensor genau gleich. Hätte Besserung gehofft da die Öldruckanzeige immer wieder rot leuchtet bzw. seit paar Wochen fast nur noch dauerhaft und beim gas geben flackert die und geht kurz weg. Aber wie gesagt genau gleich ohne Besserung. Muss dann wohl mal zur Werkstatt ausmessen lassen wieviel wirklich anliegt oder den Regelkolben mal ausbauen nicht das der nach so kurzer Zeit schon den Geist aufgibt.

_________________
Team Revolution
C20LET Phase 3

2003-2018: Opel Calibra C20NE / Opel Kadett 1.4 / Opel Calibra C20XE / Ford Fiesta Mk2 / Volvo 460 Turbo / Opel Calibra C25XE / Opel Ascona C Sprint / Opel Calibra C20LET/ Opel Ascona C 1.6 / Volvo 740 Turbo / Opel Calibra C20LET P3 / Kadett GSI Cabrio / Vectra B 2.0 16V / Senator B 3.0 24V / Vectra B 2.6 / Bedford Blitz 2500 / Opel Signum V6 Cdti / Saab 9-3 / Zafira OPC / Astra J 1.4T / Vectra GTS 2.2
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name





: 0 Geschrieben: Back to top



Hallo Besucher,
wir freuen uns, Dich wieder hier begrüßen zu dürfen.
Möchtest Du Calibra-Team.de uneingeschränkt und ohne dieses kleine Werbebild nutzen, benötigst du einen Account.
Die Anmeldung/Registrierung ist völlig kostenlos. Nach erfolgtem Login verschwindet diese Meldung automatisch.

Registrieren - Login


stego
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 30.08.2015
Alter: 36
Beiträge: 1031
Danke-Klicks: 132
Wohnort: D-01454 Radeberg
Auto: Opel Calibra 4x4 MV6 Automatik + 4x4 V6 Manuell Y32SE + X30XE
Auszeichnungen: 1
Dauerauftrag (Anzahl: 1)
Beitrag: 757781 Geschrieben: 15.07.2020 - 20:07 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

dann würde ich aber auch gleich das schätzeisen von anzeige raushauen, denn die kontrolleuchte geht erst bei weniger als 0,3bar systemdruck an - zwischen 0,3 und 0,5bar kommte es zu dem beschriebenen flackern (laut opel sogar bei sehr heißem motor im stand "normal" - naja, was die so für normal halten... gruebeln.gif )

auf jeden fall liegen dann in keinem fall 5 bar an, wie dir deine druckanzeige vorgaukeln will...



 Dateiname: öl.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  431.99 KB
 Vollbildaufrufe:  1





_________________
Opel ist wie LEGO - irgendwie passt's immer...
mein Zündfunkenvorspeicher is voll - kann mir jemand sagen, wo ich den entsorge und nen neuen bekomme?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shearer9
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 18.04.2003
Alter: 35
Beiträge: 1108
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-6380 St. Johann in Tirol
Auto: Opel Calibra DTM Edition C20LET
Beitrag: 757808 Geschrieben: 17.07.2020 - 07:11 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Guten morgen,

meine Werkstatt hat leider kein Manometer für eine druckprüfung.
Gibt es denn sonst noch irgendwelche Möglichkeit den Öldruck zu prüfen? Trau keiner Anzeige mehr will ausschließen dass ich wirklich zu wenig oder keinen Öldruck habe.

Gruß Günther

_________________
Team Revolution
C20LET Phase 3

2003-2018: Opel Calibra C20NE / Opel Kadett 1.4 / Opel Calibra C20XE / Ford Fiesta Mk2 / Volvo 460 Turbo / Opel Calibra C25XE / Opel Ascona C Sprint / Opel Calibra C20LET/ Opel Ascona C 1.6 / Volvo 740 Turbo / Opel Calibra C20LET P3 / Kadett GSI Cabrio / Vectra B 2.0 16V / Senator B 3.0 24V / Vectra B 2.6 / Bedford Blitz 2500 / Opel Signum V6 Cdti / Saab 9-3 / Zafira OPC / Astra J 1.4T / Vectra GTS 2.2
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
sollddie2000
Forum-Team
Forum-Team

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 11839
Danke-Klicks: 238
Wohnort: D-56357 Gemmerich
Auto: 1 Calibra, 1 Astra C20LET und X20XEV
Beitrag: 757809 Geschrieben: 17.07.2020 - 08:46 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Ne andere Werkstatt ja.gif oder selbst ein passendes kaufen zwinkern.gif

MfG

sollddie2000

_________________
Man kann vielleicht alles essen, aber nicht alles wissen tongue.gif

DON´T FEED THE TROLL!!
Meine Teileliste, aktualisiert 01.06.2020 Hier klicken!
ECD:
Hier anmelden!
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Mantamexx
C-T Kenner
C-T Kenner

Dabei seit: 28.07.2017
Beiträge: 67
Danke-Klicks: 5
Wohnort: D-04758
Auto: Opel Calibra C25XE
Beitrag: 757810 Geschrieben: 17.07.2020 - 08:52 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Genau! Habe mir so was auch selbst gekauft hat mich 27 Euronen gekostet ,ist zwar keine Profiqualität erfüllt aber seinen Zweck voll und ganz. ja.gif
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shearer9
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 18.04.2003
Alter: 35
Beiträge: 1108
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-6380 St. Johann in Tirol
Auto: Opel Calibra DTM Edition C20LET
Beitrag: 757871 Geschrieben: 21.07.2020 - 17:50 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hab mir grad auch eines gekauft nur meine Frage wo ich jetzt am besten den Öldruck ablese, wo stecke ich das jetzt an? Ölpumpe da an der Seite wo der Ölfilter ist siehe Bild?



 Dateiname: ölpumpe.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  22.2 KB
 Vollbildaufrufe:  0





_________________
Team Revolution
C20LET Phase 3

2003-2018: Opel Calibra C20NE / Opel Kadett 1.4 / Opel Calibra C20XE / Ford Fiesta Mk2 / Volvo 460 Turbo / Opel Calibra C25XE / Opel Ascona C Sprint / Opel Calibra C20LET/ Opel Ascona C 1.6 / Volvo 740 Turbo / Opel Calibra C20LET P3 / Kadett GSI Cabrio / Vectra B 2.0 16V / Senator B 3.0 24V / Vectra B 2.6 / Bedford Blitz 2500 / Opel Signum V6 Cdti / Saab 9-3 / Zafira OPC / Astra J 1.4T / Vectra GTS 2.2
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Vectra-AV6
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Dabei seit: 14.11.2006
Beiträge: 1344
Danke-Klicks: 39
Wohnort: D-35606
Auto: Opel Vectra A Z32SE
Beitrag: 757873 Geschrieben: 21.07.2020 - 18:25 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Das Manometer schließt man anstelle des Öldruckschalters an.Da sollte eigentlich nen passender Adapter dabei sein in den Standardkästen.
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
shearer9
C-T Großmeister
C-T Großmeister

Themenstarter
Dabei seit: 18.04.2003
Alter: 35
Beiträge: 1108
Danke-Klicks: 1
Wohnort: A-6380 St. Johann in Tirol
Auto: Opel Calibra DTM Edition C20LET
Beitrag: 757888 Geschrieben: 23.07.2020 - 08:10 Antworten mit Zitat Sende EINEN Danke-Klick für diesen Beitrag Back to top

Hallo,

gestern das Manometer angebaut und im kalten Zustand im Leerlauf 5,3bar und beim Gas geben ca. 6bar im kalten. Dann stimmt meine Anzeige im Auto doch, rotes Lämpchen scheint wirklich der Stecker zu sein. Was aber mir auffällt ist das ich kaum unter 5 bar im Leerlauf komme auch nach ca. 15min fahrt nicht. Motor und Ölpumpe sind 4tkm alt.

Gruß
Günther

_________________
Team Revolution
C20LET Phase 3

2003-2018: Opel Calibra C20NE / Opel Kadett 1.4 / Opel Calibra C20XE / Ford Fiesta Mk2 / Volvo 460 Turbo / Opel Calibra C25XE / Opel Ascona C Sprint / Opel Calibra C20LET/ Opel Ascona C 1.6 / Volvo 740 Turbo / Opel Calibra C20LET P3 / Kadett GSI Cabrio / Vectra B 2.0 16V / Senator B 3.0 24V / Vectra B 2.6 / Bedford Blitz 2500 / Opel Signum V6 Cdti / Saab 9-3 / Zafira OPC / Astra J 1.4T / Vectra GTS 2.2
User-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:
  

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Bilder in diesem Forum in Vollbildansicht öffnen


Design, Portierung und Specials des Forums by Calibra-Team.de


© 2002-2020 by Calibra-Team.de - Impressum | Datenschutzerklärung - Partner-Login
Design by Matze & Mario-A

Seite generiert in 0.068 Sekunden

Wir hatten 351336510 Seitenaufrufe seit unserem Start im April 2002